Anja und Maik: Freie Trauung im Vintage-Stil Hochzeiten, hübsch selbstgemacht Farben

Eine freie Trauung kann einfach so herrlich und schön sein: Ein zauberhafter Platz im Grünen an einem sonnigen Sommertag, dazu eine emotionale Hochzeitszeremonie und die originelle Hochzeitsdekoration mit dem einen oder anderen Wow-Effekt. Ja, so oder zumindest so ähnlich hat auch das Brautpaar Anja und Mail Ja gesagt. Eine romantische freie Trauung mit Gesang der Freundin und der Rede eines guten Freundes unter freiem Himmel – ganz im Vintage-Stil und ganz emotional! Schauplatz dieser liebevollen Zeremonie und des anschließenden ausgelassenen Festes war das Schloss Plaue, welches die ideale Location mit rustikalem Charme bot. Und ja, das Hochzeitsmotto wurde fantastisch wie ein “roter Faden durchgezogen”: Hochzeitsdetails wie Pompomps und Wimpelketten strahlten in den sanften Hochzeitsfarben Pastellrosa, Pastellgelb, Creme und Natur. Liebliche Blumenarrangements aus Hortensien, Kamelie und Schleierkraut von Blumenhandel Zahn fanden sich im Außen- und Innenbereich – in alten Töpfen, kleinen Gläsern oder rustikalen Fässern. Und braunes Naturpapier war die Basis der selbst gestalteten, modernen Vintage-Papeterie auf den festlich geschmückten Tischen. Ein Hochzeitskonzept, dass aus der Feder des Brautpaares selbst stammte und im DIY-Alleingang mit Liebe zum Detail umgesetzt wurde. Besonderes optisches Highlight bot dabei der Festsaal, der mit seiner rustikalen Kulisse und einer edlen Hochzeitsdekoration einen besonderen Stilbruch zeigte. Ganz nach dem Motto: Alt trifft Neu! Und nicht zu vergessen der wahrlich fröhlich und bunt gestaltete Candy-Table mit süßen Leckereien und Süßigkeiten von Bäckerei Klawonn. Ein süßer Traum in Pastell!

Nostalgie trifft Klassik


Doch was wäre eine Vitnage-Hochzeit ohne dem passenden Brautkleid? Richtig! Und dieses romantische und schlicht gehaltene Spitzen-Brautkleid von Ladybird, kombiniert mit einem Spitzentop von Lilly Brautmoden, sorgte in Kombination für transparente Elementen und Illussions-Ausschnitt. Die leichte A-Linie lässt die Prinzessin in ihr wach werden und der Braut gelang so ein Hochzeitsstyling im Vintage-Stil mit einer feinen Note Klassik. Dabei wollte Anja doch ihr Brautkleid zunächst günstig im Internet erwerben. Gut, dass die Schwester auf ein traditionelles Anprobieren im Brautladen bestand – und beide doch noch das passende Traumkleid fanden. Für das Besondere Etwas sorgte übrigens auch die von einer Freundin gemachten Flechtfrisur mit kleinen Blümchen darin. Zauberhaft! An ihrer Seite, der schicke Bräutigam. Ganz modisch und klassisch in einem schwarzen Anzug von Hugo Boss. Die Fliege von Brautmoden Jahn in leuchtendem Gelb zeigte, dass man(n) das Hochzeitsmotto ebenfalls in den Bräutigam-Look dezent integrieren kann. Gelungen, wie wir finden, genauso wie die traumhafte Bildergeschichte dieses Tages, festgehalten von Thomas Sasse .

Unser Kennenlernen – Maik spielte Fussball und ich schaute mir ein Spiel an. Über einen Freund von Maik wurde ich angesprochen.

Der Hochzeitsantrag – Urlaub auf Marrakesch. Nach einem tollen Tag haben wir in unserer Unterkunft Abend gegessen. Wir waren allein und plötzlich zauberte er die Schachtel aus der Hose.

Da vieles auf meinem ‘Mist’ gewachsen ist sind die meisten Ideen von mir, einige Inspirationen sind aus den Zeitschriften “marrymag” und “Hochzeitswahn 2014”.

Eigentlich wollte ich ein günstiges Kleid im Internet finden, meine Schwester wollte allerdings unbedingt sehen was mir so steht und was in Frage kommt. Und dann haben wir das perfekte Kleid gefunden.

Unsere freie Trauung war wunderschön. Begleitet durch den Gesang meiner Freundin und die freie Rede eines guten Freundes, großartig.

“Weil du Heimat und Zuhause bist”

Lasst Euch einfach genug Zeit bei der Vorbereitung und nur einer sollte die Kontrolle übernehmen.

Es war ein rauschendes, schönes Fest mit dem Gefühl der Unbeschwertheit, Lockerheit und Gemütlichkeit. Man könnte sagen: Sommerfest. Es hinterlässt ein unvergessliches Erlebnis von dem wir noch heute zehren.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort
  1. Hallo eine schöne Reportage von Anja und Maik es war ein tolles Fest ich durfte diese Hochzeit begleiten von der ersten Minute an.
    Anja sammelte viele tolle Sachen für Ihre Vintage Hochzeit die ich dann mit Blumen dekoriert habe es hat viel Spaß gemacht
    Eure Christin Hausfloristin von Schloss Plaue

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.