Nicole und Tobias: Hochzeits-Blütenzauber in der Gärtnerei Hochzeiten, hübsch selbstgemacht, romantisch süß Farben

Ein zarter Duft von Blüten zieht durch die Lüfte, transparente Stoffe tanzen im Wind und pastellige Farbnuancen tauchen den Moment in unwiderstehliche Sinnlichkeit. Dann plötzlich der Klang der Liebe auf dem Klavier. Und rund herum die Pracht der rosafarbenen und weißen Blüten, grünen Pflanzen und kleinen Details, die für zurückhaltende Romantik stehen. Wir sind angekommen bei der lieblichen Hochzeit von Nicole und Tobias, die ihren persönlichen Hochzeits-Blütenzauber in Pastellfarben feierten. Und das an der wohl idealsten Hochzeitslocation für dieses Motto: Die Alte Gärtnerei in München! Nirgendwo hätte man diesen Blütentraum besser in Szene setzen können. Und dort, in der Gärtnerei, wurde auch die freie Hochzeitszeremonie unter dem selbst gemachten Traualtar mit weißen Tüchern und Blumenarrangements in Rosa, feierlich zelebriert. Ein romantischer und einzigartiger Ort um JA zu sagen.

Hier und da immer wieder kleine, weiße Details und Blumendekorationen in zarten Pastellfarben: kleine Vogelkäfige, die mit Gräsern, Rosen und Schleierkraut lieblich in Szene gesetzt für einen Hingucker sorgten  – und so zum besonderen Hochzeitsdetail wurden, welches auch in der Tischdekoration erneut seinen Platz fand. Daneben die Tischnummern in Vogelkäfig-Optik, kleine Gläser mit einzelnen Blüten, edle Leuchter und ein strahlend weißes Service. Wie eine romantische Liebesgeschichte, erstreckte sich die durchdachte und selbst gemachte Hochzeitsdekoration mit romantischem Touch. Ja, so zauberhaft kann eine Sommerhochzeit sein.

Unser Kennenlernen
2003 mit 13 und 14 Jahren durch die beste Freundin von Nicole nachdem sie sich nicht alleine mit alten Schulfreunden treffen wollte.

Der Hochzeitsantrag
Ich war am Samstag vor Weihnachten nachmittags noch im Schlafanzug beim Backen, als Tobias meinte, dass es jetzt Zeit wird mich aufzuhübschen. Anschließend bekam ich noch zu Hause auf Knien einen Antrag und danach gingen wir auf dem Olympiaturm zum Dinner.

Meine genauen Vorstellung, die ich schon zwei Jahre zuvor zusammengesammelt habe. Eine gute Inspirationsquelle ist Pinterest.

Die Braut als Designerin


Welches Brautkleid passt nun zu solch einer blumigen und verträumten Hochzeit in zartem Pastell? Wohl nur dieses eine Brautkleid, welches die Braut in ihrem Gedanken bereits fertig vor sich sah, dann mit den passenden, unterschiedlichsten Inspirationen einfach selbst designte und zum Leben erweckte. Kombiniert mit einer kleinen Handtasche von DaWanda und Brautschmuck von Thomas Sabo. Die kunstvoll gebundene Brautfrisur mit tiefem Dutt und Flechtelementen von Jumel & Wanner Martinsried und das natürliche Make-up von Beate Wisniowski setzten die selbst entworfene Hochzeitskreation der Braut gekonnt in Szene. Ein stimmiger Brautlook im zarten, dezenten Stil. Einfach perfekt für eine romantische Trauung im Sommer. Passend gekleidet auch der Bräutigam: Mit einem hellblauen Hochzeitsanzug von Hugo Boss, farblich aufgewertet durch eine rosafarbene Krawatte. Immer wieder ein top modischer Hingucker, wenn Männer mit viel Mut zur Farbe vor dem Altar auf ihre Liebste warten.

Ich habe schon vor zwei Jahren zum Sammeln von Ideen angefangen. Zeitschriften, Pinterest und Brautläden. Ich hab nie ein Brautkleid gefunden an dem mir einfach alles gefallen hat. So hab ich viele Ideen zusammengewürfelt, verschiedene Entwürfe gemacht und mich letztendlich entschieden. Während dem Nähen habe ich gemerkt, dass ich noch nicht zufrieden bin und habe es solange geändert, bis ich es war. Und so ist mein Kleid entstanden.

Es gab zwei die mir sehr im Kopf geblieben sind: als wir uns das erste Mal bei der freien Trauung gesehen haben und als wir nachts die Ballone mit LEDs stiegen ließen und einer unserer besten Freunde “River flows in you” auf dem Klavier spielte.

Das Thema war Blütenzauber, deshalb auch in der Gärtnerei damit alles im Vintage-Stil ist.

Ein persönliches Eheversprechen gab es leider nicht, da wir vor Aufregung nicht viel rausgebracht haben. Nur: “Ich trage diesen Ring als Zeichen meiner Treue”.

Unbeschreiblich, wir waren so überwältigt. Alles hat so super geklappt und es war einfach eine super Stimmung mit toller Location, einem wahnsinnig guten Service und Essen. Der Tag wird unvergesslich bleiben.

Plant so viel es geht selber, es rentiert sich da es einfach viel persönlicher ist. Aber nehmt den Trauzeugen nicht alles weg, die brauchen auch noch Arbeit. Unsere freie Trauung wurde von einem Familienmitglied begleitet und da merkt man einfach, dass viel mehr Liebe drinsteckt. Und Mädels, seid nicht zu sparsam mit euerem Brautkleid. Und wenn Ihr etwas Einzigartiges wollt, dürft ihr gerne zu mir kommen.

Sehr viel, da das meiste von mir selbst gestaltet wurde. Vogelkäfige, Menükarten, Einladungskarten, Tischnummern – das alles war im Vintage-Stil. Und die Gastgeschenke sowie die selbstentworfenen Kleider. Auch unsere Location war einfach einzigartig und sorgte durch die traumhafte Dekoration für eine super Stimmung.

Gastgeschenke – Cake-Pops in Braut und Bräutigam-Form. Selbst gebacken von meiner Schwägerin, meiner Schwiegermama und mir.

Unsere Hochzeitstrackliste
The river flows in you – Yiruma
Once in a lifetime – Landon Austin
Marry you, Just the way you are – Bruno Mars
Summer house – Gold Motel
Meghan Trainor
Kiss me – Sixpence none the richer
friday is forever – We the kings
Pony – Ginuwine
All night – Parov Stelar

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
3 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. Hallo liebes Brautpaar,

    eure Hochzeit hat meine Vorfreude auf meine eigene Hochzeit um ein vielfaches erhöht, da ich einige Elemente ähnlich umsetzen möchte. Da auch ich wie du Nicole, nach einem besonderen Brautkleid auf der Suche bin, wollte ich mich erkundigen ob du mir evtl. bei der Umsetzung behilflich sein kannst bzw. möchtest, denn an der Kompetenz wird es sicherlich nicht scheitern :-). Ich freue mich auf eine Rückmeldung von dir.

    Liebe Grüße
    V

  2. Oh ich liebe die Bilder. Dieser softe Touch ist wundervoll. Ich bin total begeistert von der Tischdeko und dem tollen Brautstrauss.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.