Vegane Hochzeitsinspiration im Gutshof Ladenburg Herbst, Hochzeitstrends Farben

Als Hochzeitslocation ist der Gutshof Ladenburg eine wahre Fundgrube wunderbarer Plätze für die Hochzeitsfotografie. Die Planer dieses Styled Shoots und Fotografen Shawnee & Simon Photography nutzen das außergewöhnliche Ambiente für eine vegane Hochzeitsinspiration im herbstlichen Oktober. Das Landgut liegt zentral zwischen Heidelberg, Mannheim und Frankfurt. Auf über 1200 qm bietet der Gutshof für Hochzeiten eine einmalige Eventlocation in verschiedenen Veranstaltungssälen an. Hierbei sind Feierlichkeiten im historischen Innen- und romantischen Außenbereich möglich. Romantische Festsäle und die großflächige Parkanlage mit alten Bäumen stehen auf altrömischen Grundsteinen anno 98 n. Chr. Historische Räume befinden sich in diesem geschichtsträchtigen Gutshof, die eine zauberhafte Boho-Hochzeit ideal untermalen. Detailverliebt präsentiert auch Videograf Joel Böker die warme Atmosphäre in diesem Hightlightfilm:

 

Spitzenbehaftete Schönheit im Boho-Chic

Das schulterfreie Boho-Brautkleid mit tiefem Dekolleté ist ein detailverliebtes Spitzenkleid in leichtfließendem, bodenlangem Textil aus dem Bridal Store In Liebe gehüllt. Die Spitze besitzt eine opulente Schönheit und nostalgische Eleganz. Der rückenfreie Teil des Brautkleides unterstreicht die Spitze um ein weiteres. Passend zur Floristik trägt die Braut ein Gebindehaarkranz im natürlichen Stil für die freie Trauung mit Traurednerin Write me a love letter. Auch der Brautstrauß ist eine Kombination großer, natürlich schöner Blüten mit dunkelgrünem Blattwerk. Die schicken, nostalgischen Accessoires des Bräutigams, das Blumengesteck am Reveres und der graukarierte Blazer auf beiger Hose und weißem Hemd ergänzen das zauberhafte Brautkleid perfekt. Das nostalgische Ambiente ergänzt sich ideal mit dem petrolfarbenen VW Bulli Cabrio von Vinvents, der für ein einzigartiges Erlebnis sorgt.

 

Vintage-Ambiente in romantischer Boho-Nostalgie

Das herbstliche Hochzeitsshooting lässt intensives Orange, verschiedene Rottöne und Herbstfarben dominieren, während warm leuchtende Lichterketten für romantisches Licht sorgen. Der Boho-Stil im Vintage-Flair durchzieht die gesamte Dekoration von der Papeterie von Anneschd & Freihand bis zur floralen Optik von Naturkunst Lorsch. Getrocknete, dunkle Blüten und Olivenzweige zieren in Kranzform die Servierteller und das Menü ist in eine Vintage-Paketschnur geschnürt. Einladungen und Menükarten vermitteln ein herbstlich romantisches Feeling in passenden Rot- und Grüntönen. Ergänzt wird die Dekoration mit romantischer Spitze in Form von Traumfängern und Spitzenbändern, die das Geäst der Bäume und die Tafel zieren. Ein wesentlicher Fokus dieser veganen Hochzeitsinspiration liegt auf der Candybar und den Spezialitäten, die allesamt vegan sind. Auch die kreative Donutwall ist mit veganen Teigkringeln verziert. Ebenso zeigt sich die vegane Hochzeitstorte von Süßkind als wahres Kunstwerk im herbstlichen Rosendesign mit kupferfarbenen Zuckergusstropfen. Ergänzt wird die romantische Atmosphäre mit einer Wand aus Lichterketten und riesigen, beleuchteten LOVE LED Buchstaben von Sweet Millis. So heiratet man wohl in 2019!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
5 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. Ich folge Shawnee und Simon schon sehr lange und kenne Simon persönlich.
    Die Ideen von beiden sind wirklich traumhaft und die Fotos haben eine klare tiefgründige Bildsprache.

    Wenn ich heiraten würde, ich wüsste wen ich als Fotografen engagieren würde.

    Die Serie mit dem Bulli finde ich einfach mega, diese Farben, die Emotionen und der Style der Models. Ein Traum.

    Macht weiter so!

  2. Shawnee und Simon und all die anderen Dienstleister – ihr habt euch selbst übertroffen.

    Wunderschön und mit viel Liebe bis ins kleinste Detail. Traumhaft schön und sehr inspirierend.

  3. Wir sind unglaublich dankbar für die Zusammenarbeit mit unseren tollen Dienstleistern! Jeder Bereich ist so wundervoll umgesetzt worden und dafür gibt es einfach zu wenige Worte, die das ausdrücken, was wir fühlen.
    Auch ein großes Dankeschön an das liebe Hochzeitswahn-Team.

    Die Art und Weise, wie der Kontakt mit Euch ablief, war so professionell. Der Beitrag ist wundervoll verfasst und spiegelt den großen Tag genau so wieder, wie er war.

    Dafür ein großes Dankeschön!
    Wir freuen uns sehr auf weitere Kooperationen! <3

  4. Oh wie schön!!! Die Dekoration, der Stil der Hochzeit mit den vielen feinen Einzelheiten und natürlich nicht zuletzt das hinreißende Brautpaar – wir sind begeistert.

  5. Die gesamte Location, einfach traumhaft.
    Die Hochzeit mit der Kamera so festzuhalten, beim ankleiden, schminken, frisieren, ein Glas Sekt zwischen durch. Ein kurzes Gespräch zwischen beiden Fotografen und die Aufregung fällt von einem ab.
    Eine Trauung im Freien, das Essen, die Familie und Freunde, alles wird mit der Kamera festgehalten, mit sehr viel Liebe und Herz. Detail verliebt.
    Man kann sich immer wieder anschauen, wie schön dieser Tag war, was unter dem Brautkleid getragen wurde, welche Deko es war usw. Revue passieren lassen, träumen. Eure Kinder, Enkelkinder werden es auch lieben.
    Shawnee und Simon als Fotografen-Paar lohnt sich einfach. Sie sind entspannend, Detaiverliebt,
    Genau deshalb werden es entspannte und nicht gestellte Bilder werden.
    Schon das Vorgespräch bringt so viel .
    Für alle, die das lesen: Traut euch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.