Lisa & Christian’s Chevron inspirierte Hochzeit Hochzeiten, hübsch selbstgemacht Farben

Endlich Montag, endlich Hochzeits-Time und endlich mal wieder Chevron! Lisa und Christians Hochzeit erreichte uns vor gar nicht langer Zeit und wir verliebten uns sofort Hals über Kopf in dieses wunderbare Hochzeitsvergnügen. Für ihre Chevron-inspirierte Hochzeit bestellten sie alle dazugehörigen Utensilien, Dekorationen und Stoffe in den USA, denn es war den Beiden unmöglich, etwas Passendes hierzulande zu finden.

Das in Mintfarben und rosa gehaltene Chevron-Konzept zog sich wie ein Leitfaden durch den gesamten Hochzeitstag – selbst die Hochzeitstorte im Zick-Zack-Muster von Tatjanas Traumtorten ist der reinste Augenschmaus und macht so richtig Appetit. Und den wünschen wir euch jetzt auch, denn die Hopchzeitsbildergalerie von Jasmin Ziegler ist geradezu inspirierend. Also nix wie rein ins Vergnügen!

Mein Brautkleid:
Ich wollte ursprünglich ein ganz anderes Kleid doch beim Anprobieren sah ich dieses Kleid in der Kabine gegenüber hängen. Beim Anziehen merkte ich bereits, das dies mein Kleid ist und als ich aus der Kabine kam und in dem Spiegel schaute und dazu das WOW meiner besten Freundin hörte, war alles perfekt. Es ist einfach sehr elegant und wunderschön.

Inspiration:
Wir mögen beide gern das außergewöhnliche und habe auch eine Verbindung nach Amerika und da ich dort immer wieder durch die Hochzeitsblogs surfe, habe ich den Chevron Style entdeckt. Wir fanden das so toll das wir es zu unserem Motto gemacht haben.

Dekoration:
Das Motto unserer Hochzeit war “Chevron Wedding” Da es aber leider in Deutschland kaum Stoffe und Dekorationen im Zick Zack Muster gibt, haben wir alles in Amerika bestellt. Hauptfarbe der Dekoration war Pfirsich und dazu kamen weitere Pastelltöne wie Mint, Creme und Rosé. Für die Candybar haben meine Brautjungfern und ich Pom Poms gebastelt. Neben den schönen Blumen auf den Tischen hatten wir auch Bilderrahmen im Chevron-Style selber gestaltet. Ein besonderes Highlight war eine alte Holztür, die als Tischplan diente. Alte Schlüssel mit Namenschildern hingen an Nägeln. Für unsere Hochzeitspost stand ein alter Vogelkäfig parat.

Gastgeschenke:
Es gab selbstgemachten Maracujalikör, der in kleinen Flaschen abgefüllt war. Die herzförmigen Namensschildanhänger, waren auch gleichzeitig die Platzkarten.

Hochzeitplanungsgeheimnis:
Ganz wichtig ist für mich, dass man sich mit seinem Partner abspricht, darüber wie man sich die Hochzeit vorstellt und sich dann auf ein Motto und Konzept festlegt.

Erwähnenswerte Details:
Unser Photobooth war die Attraktion der Feier, wir hatten einen Hintergrund im Chevron Style selbst gestaltet und als Utensilien, Faschingssachen zusammen gesucht. Je später der Abend wurde, desto lustiger waren Bilder. Für uns war es ein absolutes Muss für unvergessliche Bilder mit den Freunden und der Familie.

Resümee:
Es war auf jeden Fall unsere persönliche Traumhochzeit und alles war wirklich genauso, wie wir es uns gewünscht haben. Ich würde alles noch mal genauso machen. Nur schade, dass so eine Hochzeit immer nur ein Tag andauert, denn am liebsten hätten wir viele Tage lang weiter gefeiert.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
9 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. Hallo Lisa und Chriistian,
    wow, dass schaut echt nach einem wunderschönen Tag und einer gelungenen Hochzeit aus!!
    Ich finde die Lampignons auch klasse und würde auch gerne wissen, wo ihr die bekommen habt? Zudem stelle ich mir dass mit dem Photobooth echt witzig vor ;) – vielleicht kannst du mir ja auch verraten wo ihr euch das besorgt habt.
    Schonmal vielen Lieben Dank und euch beiden alles Gute!!

  2. wow echt schön, vorallem die deko, wo hast du die tollen Lampions die von der decke hängen her??

      1. nein, echt hammermäßig, großes Kompliment!! schon daran gedacht die hängelampions weiterzuverkaufen? falls ja, würde ich mir gerne dein angebot anhören, weil ich eigentlich etwas ähnliches plane aber es in dieser art nirgends zu kaufen finde.
        vielleicht hast du ja interesse an einer abnehmerin die wircklich sehr viele freude damit hätte.

        würde mich sehr freuen von dir zu hören.

        danke sabine

  3. Was für traumhafte Bilder zu einer tollen Hochzeit.
    Das Chevron-Muster ist ein Traum und auch die Dekoration!!
    Die Torte ist ein echtes Highlight.
    Super Arbeit von allen Beteiligten <3

  4. WOW! Schöne Hochzeit!
    Klasse Fotografien – klare, teils verspielte Bilder, romantische Fotos und das mit den Männern im Auto – genial! Besonders gefällt mir das Detail vom Brautkleid weiter oben. Generell sind die Details sehr schön in Szene gesetzt. Jasmin Ziegler kann wirklich fotografieren!
    Die Hochzeitstorte sieht auch absolut fantastisch aus, ein kleines Kunstwerk!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.