Wiener Elegance Hochzeit bei Dorelies Hofer Hochzeiten, klassisch edel, stylisch hipp Farben

Wenn auch euch noch das Wochenende, ein wenig im Nacken sitzt und ihr euch am heutigen Montag noch ein wenig verschlafen fühlt, dann sind diese Hochzeitsbilder von Dorelies Hofer genau das Richtige, um den richtigen Schwung in die neue Woche zu bringen.

Der Mix von moderner und schlichter Eleganz, erstrahlt in den schönsten grün- und lilatönen und alles war genauso, wie es sich das Brautpaar, Carina und Stefan zuvor erträumten. Und wie perfekt die Vorstellungen und DIY-Ideen der Braut waren, zeigt auch die Änderung des atemberaubenden Blue by Enzoani Kleides, welches sie sich auf ¾ Länge kürzen ließ. Und dazu noch die wunderschöne, schwarze Schärpe – mein Herz möchte am liebsten vor lauter Freude davonrasen!

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina und Stefans Hochzeit bei Dorelies Hofer Fotografie

Carina sagt:

Inspiration:
Zeitschriften, Internet, unsere Vergangenheit, unsere eigenen Vorlieben…

Dekoration:
Große Weingläser, getrocknete Hortensien in grün, Sisal, lila Kugellichterkette, weißer Dekosand; Tischbezeichnungen nach bereisten Städten.

Gastgeschenke:
Candy Bar – leere Säckchen lagen als Tischkärtchen bereit, die von den Gästen gefüllt werden konnten

Hochzeitsplanungsgeheimnis:
Locker angehen, ich habe den Großteil meiner Deko zwei Wochen vor der Hochzeit gemacht. Wozu ewige Zeiten vorbereiten? Die Vorbereitungszeit genießen; sein Ding durchziehen und Abstand von Phrasen nehmen wie zum Beispiel „Das gehört sich so“ oder „Das muss bei einer Hochzeit so sein“. Mut zum Unkonventionellen und Aufgaben während der Vorbereitungszeit und auch am Hochzeitstag an vertrauenswürdige Personen delegieren.

Resümee:
Ein Tag, der viel zu schnell vergangen ist. Ständig hörten wir wie toll alles ist und wie harmonisch und glücklich wir als Paar auf andere wirken – selbst haben wir davon nur einen Bruchteil mitbekommen bzw. waren wir wie in Trance – ganz eigenartige Hormone scheinen an diesem Tag ihr Unwesen zu treiben ;) Dieser Tag bleibt unvergesslich. Die Hochzeitsfeier über den Wolken war einfach bezaubernd und ganz besonders. Es war so schön zu sehen wie viel Mühe sich unsere Freunde mit diversen Überraschungen gemacht hatten. Ein besonders schöner Moment war auch das Paarshooting, bei dem wir uns ca. 1,5 Stunden für einander Zeit genommen haben. Wenn ich an unseren Hochzeitstag denke, bekomme ich Gänsehaut und es ist so als wären Schmetterlinge in meinem Bauch. ;)

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
5 Kommentare Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.