Aline & Fabian: Eine Liebesgeschichte in Schwarz & Gold Hochzeiten, klassisch edel Farben

Der romantischen Märchenhochzeit individuellen Glanz verleihen, mit einer Note Extravaganz und dem gewissen Etwas? Dass klassisch JA-sagen keinesfalls langweilig und Mainstream aussehen muss, hat das Brautpaar Aline und Fabian mit ihrer eigenen Hochzeit schon mal bewiesen. Der elegante Hochzeitstraum in Gold und Schwarz setzte auf außergewöhnliche Eleganz und bot den Gästen noch dazu jede Menge Charme. Aber vielleicht ist es auch die Persönlichkeit dieses Paares, die eine Märchenhochzeit plötzlich ausgefallen und einzigartig daherkommen lässt. So oder so, mit viel Liebe zum Detail haben die beiden Kreativität in das Hochzeitsfest im GoldbergWERK gebracht und werden das schon bald unter dem Namen Traupaar auch bei den Trauungen anderer Brautpaare tun. Gekonnt ist eben gekonnt! Das zeigen uns immerhin die herrlichen Bilder von den weddingpilots.

Der Hochzeitstag ist die schönste Entlohnung für die Zeit und die viele Arbeit die man im Vorfeld in die Planung der Hochzeit investiert. Einfach ein unvergesslicher und traumhafter schöner Tag den man mit seinen engsten Vertrauten feiern darf!

Das Kennenlernen
Beide saßen am 02.08.2004 in der letzten U-Bahn nach Hause. Die Braut war auf einer Party, der Bräutigam auf dem Sommerfest. Auf dem Weg von der Bahnstation nach Hause stoppte ein Autofahrer und fragte die Braut nach einem bestimmten Weg. Der Bräutigam kam hinzu und half ihr bei der Wegbeschreibung. Nachdem das Auto wieder wegfuhr kamen Braut und Bräutigam ins Gespräch und so nahm alles seinen Lauf.

Die pure Weiblichkeit offenbarte sich im femininen Brautstyling: Das figurbetonte Brautkleid von Pronovias im dezenten Meerjungfrauen-Schnitt, die dünnen Spaghettiträger und der zarte Brautschleier mit filigranen Ketten im der halb hochgesteckten Brautfrisur fanden im ausdrucksstarken Make-up mit knalligem Lippenstift Perfektion. Ein selbstbewusster Look für eine starke Frau. Besser hätte sie wohl nicht an der Seite des Bräutigams, der im blauen Smoking von Felix W. wunderbar mit seiner Braut harmonierte, ihrer Persönlichkeit Ausdruck verleihen können.

Der schönste Moment
Ein Highlight war definitiv unser Sänger David B. Whitley der in der Kirche sowie in der Feierlocation mit seiner atemberaubenden Stimme für Gänsehautmomente und viel Emotionen gesorgt hat. Er hat sogar unsere Gäste dazu gebracht, bei unserem Kirchenauszug mitzusingen. Ein außergewöhnlicher und toller Moment.

Ein weiteres Highlight war, dass alle Hochzeitsgäste für uns einen Flashmob getanzt haben.

Unser Hochzeits-Tipp:
Habt Spaß und Freude bei der Planung. Lasst euch von allen Seiten inspirieren und setzt die Dinge um, die euch am besten gefallen und die ihr für richtig haltet. Es ist euer großer Tag. Umgebt euch mit fleißigen Helfern (Trauzeugen, Brautjungfern, Eltern, etc.), denn alleine ist die Planung und Umsetzung kaum realisierbar. Sucht euch zuverlässige und vertrauensvolle Dienstleister. Und ganz wichtig: Versucht jede Sekunde am Hochzeitstag zu genießen!

Wir haben die Farbe Gold aus dem Namen der Location für unsere Hochzeit aufgegriffen und uns bei der weiteren Planung sowie der Deko an dieser Farbe orientiert.

Unser Motto
Wir hatten grundsätzlich kein übergeordnetes Thema/ Motto nach dem wir unsere Hochzeit geplant haben. Für uns war es wichtig eine individuelle/ einzigartige und zu uns passende Hochzeit zu feiern. Wir wollten unsere eigene Kreativität mit einbringen. Nach dem Motto „create and do it yourself“ und „Liebe zum Detail“.

Kreative Sommernächte mit einem Glas Wein auf unserem Balkon haben uns inspiriert.

Inspirationen verleihen der Liebe ein besonderes Gesicht. Und diese hat bekanntlich viele davon. Dieses Mal jedoch blicken wir in ein goldenes Antlitz, das mit Weiß als Basis und Schwarz als Akzent zu völlig neuem Ausdruck gelangt. Wie ein Meer aus weißen Hochzeitstischen reihen sich diese in der rustikalen Halle der Location. Gold dabei stets als glanzvoller Blickfang – in Form von edlen Kerzenleuchtern, Schleifen und Bilderrahmen. Ebenso besondere Details wie schwebende Luftballons, die gold-schwarze Hochzeitstorte und die originelle Papeterie ebenso in den Hochzeitsfarben. Gold kann schließlich eine Lebenseinstellung sein!

Inspiration:
Für uns war es in erster Linie wichtig, eine Hochzeit zu feiern mit der wir uns zu 100% identifizieren können und die UNS als Paar widerspiegelt. Für uns ist die Einzigartigkeit die „Liebe zum Detail“ mit der wir unsere Hochzeit in allen Bereichen geplant und umgesetzt haben. Angefangen bei der Einladung über die Dekoration bis hin zum Ablauf der Hochzeit. Diese Kleinigkeiten lassen sich wie ein Puzzle zusammenfügen und ergeben am Ende ein harmonisches und stimmiges Gesamtbild.

Liebe, Treue, Ehrlichkeit und Humor – das sind die 4 Säulen für unser gemeinsames Leben!

Gastgeschenke
Wir wollten für unsere Gäste ein persönliches und individuelles Gastgeschenk, welches für Sie über einen längeren Zeitraum von Nutzen ist. Dieses sollte Sie natürlich auch an unsere Hochzeit erinnern. So sind wir auf die Idee gekommen einen Jahreskalender mit Sprüchen & Zitaten für Männer und Frauen zu designen. Für die Individualität haben wir für jeden Gast den Kalender mit Geburtstag, Hochzeitstag, sonstigen wiederkehrende Terminen oder geplanten Veranstaltungen optimiert. Geburtstage und Hochzeitstage haben wir vorab bereits beim Einladungsrückmeldungs-Formular auf unserer Hochzeits-Webseite mit abgefragt.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio weddingpilots
Fotografie Baden-Württemberg weddingpilots

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.