Minnie & Naoto: Romantische Schlossgarten-Hochzeit Hochzeiten, romantisch süß Farben

Schillernde Romantik, elegante Reduktion auf das Wesentliche und viele besondere Details für das gewisse Etwas in der Hochzeitsdekoration. Das ist wohl das Erfolgsrezept dieser Traumhochzeit im Schlossgarten des Schloss Reichenschwand. Eine romantisch-elegante Gartenhochzeit mit östlichen und westlichen Einflüssen, die von kola weddingz in den Lieblingsfarben des Brautpaares – Rosa, Mint, Peach und einem Hauch von Glitter-Gold einzigartig inszeniert wurde. Wunderschön, denn inmitten blühender Pastellpracht und der Magie der Schlossromantik lässt es sich mit einer etwas andern Eleganz zauberhaft Ja sagen. Wie genau, das zeigt uns Grace & Blush mit dieser faszinierenden Bilderwelt.

 

Die Gartenromantik des Sommers

Unter schattenspendenden, alten Bäume im blühenden Garten des Schlosses reihen sich elegante, weiße Stühle zusammen mit ebenso weiß leuchtenden Schirmen – richtungsweisend zum selbst gemachten Taualtar aus zarten Spitzentüchern und einem goldenen Luster als Mittelstück. Daneben frische Blumenarrangements von Blumen Bingold in Pastellrosa und ein herrlicher Sweet-Table von Kleine Tortenstube für die erste Stärkung zwischendurch. Die mintgrünen Fächer und die weißen Papier-Sonnenschirme zur freien Nutzung für die Gäste, brachten neben der hübschen Optik auch etwas Abkühlung an diesem heißen Sommertag mit. Dann endlich, vollendet die schöne Braut das Bild dieses Hochzeitsvergnügen: In einem schlichten Traum in Weiß, in dezenter A-Linie und schillerndem Oberteil. Ein Brautkleid so understatement und doch mit dem gewissen Etwas im zurückhaltenden Design. Raffinesse trifft auf Eleganz und kreiert dieses Mal einen natürlichen Brautlook mit Glamour-Attitüde.

Ein Fest der Liebe unter freiem Himmel und ein wunderbarer Rausch aus vielen unterschiedlichen Hochzeitsdetails zum Nachmachen – die Versuchung ist einfach zu groß. So erfreuen wir uns an festlich geschmückten Hochzeitstischen mit einzelnen antike Vasen und reduziertem Blumenschmuck, goldenen Kerzenleuchtern, die florale Kunstwerke in Pastell, und dem farbigen Wechselspiel aus Mintgrün, Pastellrosa sowie dezent schimmerndem Gold entlang der gedeckten Tafel.

Unser Hochzeitsmotto: ‘It’s all about the COLORS’ … Ich meine, wenn du umgeben von all deinen Lieblingsfarben bist, kannst du einfach nicht aufhören zu lächeln!

Schicke Akzente setzten ebenso kreative Ideen wie goldene Spiegel auf denen unter anderem „Here comes the Bride“ geschrieben wurde und somit die rustikalen Hochzeitstafeln mit etwas Eleganz ersetzen. Und Selbstgemachtes wie etwa die Blumenkrone des Blumenmädchens oder die kleinen Holzklammern mit glitzernden Streifen und mit Namen der Hochzeitsgäste, die Servietten in Form hielten, brachten Charme und Persönlichkeit in die feine Gartenhochzeit. Ein Potpourri an lieblichen Kleinigkeiten, die dieses Fest der Liebe erst zu einem einmaligen Gartenmärchen machten.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.