Stay wild, bride! Die neue Labude Kollektion 2020 ist da Brautkleider, Hochzeitsmode, Hochzeitstrends Farben

Wir finden neue Brautkleid-Kollektionen immer wahnsinnig aufregend. Deshalb werfen wir heute einen Blick auf die aktuelle 2020-Kollektion von Labude. Falls ihr das Kölner Label noch nicht kennt, habt ihr wirklich etwas verpasst. Alle anderen wissen, wovon wir sprechen. Bereits seit 2007 steht das Team rund um die Gründerin und Modedesignerin Julia Kirstein für lässig-elegantes Design, gefertigt aus feinsten Stoffen und in hochwertigster Handarbeit.

Begrüßt mit uns die „Wild is her favorite colour“-Kollektion. Was für eine gelungene Mischung aus lässigem Boho-/Vintage-Style, Weiblichkeit, Eleganz und Natürlichkeit. Labude selbst beschreibt die Kollektion als eine „Brise aus leisen Gitarrenklängen, feinem Staub auf den Boots und warmem Wind in den Haaren“. Genau das sehen wir, wenn wir die Bilder von Beloved Photography – geshootet in und um Marrakesch – betrachten. Eine Braut, frei im Geist, geerdet mit der Natur, offen für Neues und dabei selbst inspirierend. Wunderbar! Wenn auch ihr so eine Braut sein wollt, seid ihr bei Labude perfekt aufgehoben.

Ihr findet in der aktuellen Kollektion nicht nur vier Brautkleider, sondern auch Zweiteiler bestehend aus drei Skirts und sechs Tops, die ihr miteinander kombinieren könnt. Wie immer möchten wir euch einige Modelle etwas genauer vorstellen.

 

Brautkleider – so schön wie die Natur

Wir starten mit dem Modell Eden. Ein langärmliger Boho-Traum mit einem auffälligen Oberteil aus grober Spitze, einer eng anliegenden Taillenpartie sowie einer aufregenden Rückenansicht.

Das Modell Edlyn miti Trägern vereint diese besondere lässige Eleganz in sich. Auch hier feine Spitze, ein betonender Taillengürtel und tiefe V-Ausschnitte vorne und hinten. Wir stellen uns grade vor, wie der Schleier Skye Veil im Wind weht, während die Braut auf ihren Bräutigam zugeht. Gänsehaut!

 

Mix it, Bride

Mix it, shake it, be free – feiere deinen Tag in einem Zweiteiler. Vielleicht gefällt dir bereits unser erster Vorschlag, die Kombination aus Top Dakota und Skirt River. Die kleinen Fransen des Crop Tops aus Strukturspitze finden sich am leicht ausgestellten Seidenrock mit Schleppe ebenfalls wieder.

Ebenfalls begeistert uns der Mix von Top Sierra mit Skirt Malika. Hingucker an dem sehr gradlinig designten Oberteil sind definitiv die spitzenbesetzten Flügelärmelchen und die Quasten, die das Rückenteil zusammenhalten. In dem mehrlagigen Rock aus Spitze wirst du dich den ganzen Tag wie eine Königin fühlen.

Perfekt für Sommerhochzeiten im Freien oder am Strand ist das Ensemble aus Top Hollie und Skirt Ember. Das cropped Top Hollie setzt deine Schultern toll in Szene und besticht mit den gekreuzten Trägern auf der Rückseite. Elfenhaft dazu der Rock aus zartem Softtüll, der mit spannenden Drapierungen und einer langen Schleppe überrascht.

Das war unser Blick auf die Labude-Kollektion 2020. Jetzt wünschen wir euch ganz viel Freude dabei, euren individuellen Bride-Style zusammenzustellen.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio Labude
Brautmode Nordrhein-Westfalen Labude

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.