Rotfarbene Boho-Gypsy-Hochzeitsinspiration Blumen & Floristik, Dekorationen, Herbst, Hochzeitstrends Farben

Außergewöhnlich stark ist immer noch das Hochzeitsthema Boho-Gypsy im Wald. Starke Farben, starke Symbolik und eine starke Liebe, die sich in jeder Facette des Seins widerspiegelt. Es ist das dunkle Violett und Weinrot, das alles durchdringt und in Herbst oder auch Winter durch sich selbst wirkt. Das Flair des urbanen Waldes mit seinen massiven, alten Baumstämmen und einem Boden, belegt von Reisig, Späne und Mulch, ergänzt die Boho-Thematik in Perfektion. Die Fotografie von Urbanerie setzt die optimalen Akzente für dieses Hochzeitsshooting aus den organisatorischen Händen von Fridas Katthult. Die Farben dieser Hochzeit sind pure Natur, gepaart mit dunkeln Tönen von Bordeaux bis zu lilafarbenem Einschlag, sattem Herbstgrün und natürlichen Materialien von Holz über Stein bis hin zu Korbgeflechten.

 

Authentische Brautpaarmode mit rotem Akzent

Das bodenlange weiße Tüllkleid von Rebellen in Spitze wird mit langen Ärmeln aus großzügiger und großmaschiger Spitze untermalt, welche sich über das gesamte Oberteil des Hochzeitskleides ergießt und die Schulterfreiheit verspielt im Boho-Style unterstreicht. Der bodenlange, weite Rock in idealer A-Linie verbindet das Kleid durch ein schlichtes Saumband um die Taille. Die lange keltisch angehauchte Kette von Insane Design ergänzt die Exklusivität dieses Traumkleides und begeht auch den gewollten Stilbruch der traditionellen Brautmode. Außergewöhnlich ist auch der opulente Kopfschmuck der Braut, der sich durch die große, dunkelrote Blüte hervorhebt, die sich Dank des Designs von Stil & Blüte Abenberg zentralisiert im Gesamtbild erhebt. Das extravagante Bräutigam-Outfit, ebenfalls von Rebellen in Spitze, ist purer Stil in dunklem Samt-Rot mit violettem Einstich. Hose und Hosenträger akzentuieren durch sich selbst das elegante Schwarz des offen getragenen Anzughemdes, um die malerische Haut-Bebilderung komplett zur Geltung bringen zu können. Insgesamt harmoniert das Brautpaar durch ihre individuelle Persönlichkeit und Authentizität.

 

Natürliche Dekoration pur aus der Natur

Rustikalität paart sich mit leidenschaftlich intensiver Romantik sowohl in den Farben als auch in der gesamten Dekoration und Blütenpracht. Grobe Knüpftextilien vermitteln die Stärke dieser Thematik. Schweres dunkles Holz verbindet sich mit stilvollen Whiskygläsern von Texas Longhorn Ranch und maskuliner Nostalgie zu einer Boho-Hochzeit der Sonderklasse. Die cremige, weiße Hochzeitstorte von Sweet Romantza auf der Baumstammplatte mit violetten Blüten, mattgrünen Pflanzendetails und einer dunkelpinken Rose ist das perfekte Sinnbild der kompletten Hochzeitsdeko. Die florale Dekoration wird von immergrünen Pflanzen untermalt. Die Waldthematik wird allerdings vor allem von der Natur selbst zur Geltung gebracht. Schwerer Stein, hohe Bäume und die Natürlichkeit dieses Hochzeitsshootings bestechen durch ihre natürliche Originalität. Das perfekte Pairing entsteht durch die Gesamtheit des Brautpaars mit seiner Umgebung – maskuline Rustikalität geht eine Symbiose mit zart-romantischem Boho-Chic ein.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.