Eine verträumte Hochzeit im Schloss Neuwartenburg Blumen & Floristik, Frühling, Hochzeitstrends Farben

Das Schloss Neuwartenburg in Oberösterreich ist ein mystischer Ort, der dazu einlädt, die Geschichte durch seine Mauern zu spüren. Hier haben schon viele Adlige ihre Hochzeiten gefeiert und auch heute noch ist das Schloss ein Ort für exklusive Feste und Feierlichkeiten. Lukas und Sophia haben hier ein zartes und zeitgleich modernes Styled Shoot geplant und fotografiert. Von einer märchenhaften Braut in einem bezaubernden Kleid von Julia Sophie Bridal über eine romantische Mischung aus langen, gewellten Haaren bis hin zu einem eleganten Bräutigam im grauen Anzug mit Fliege – diese Hochzeitsinspiration lässt keine Wünsche offen. Wollt ihr erfahren, wie das märchenhafte Brautkleid und die pastellfarbene Dekoration, zusammen mit den antiken Elementen des Schlosses, eine Verbindung zwischen Neuanfang und Beständigkeit schaffen? Dann lest weiter…

 

Eine bezaubernde Kulisse für deinen besonderen Anlass

Ein verzaubertes Schloss in den Wäldern von Oberösterreich, welches einst gebaut wurde, um den Kaiser zu feiern, ist heute ein exklusiver Ort für Hochzeiten und besondere Anlässe. Das barocke Schloss Neuwartenburg wurde über Generationen innerhalb der Familie weitergegeben und ist heute mehr als nur ein historisches Bauwerk. Es ist das Zuhause des Grafen und der Gräfin, welche hier auch geheiratet haben. Inspiriert durch ein Gedicht, das der Graf seiner Gräfin widmete, erzählen wir die Geschichte eines modernen Paares, welches historische Architektur und all die Geschichten, die in den Gemäuern stecken, liebt.

 

Die perfekte Mischung aus Alt und Neu

Ebenfalls inspiriert von der Natur und den antiken Elementen des Schlosses, verwendete Florietta Meisterfloristik Blumen in zarten Farben als Dekoration. Eine pastellfarbene Tischdekoration, begleitet von meisterhaften Blumengestecken in ähnlichen Farben, passte perfekt zum Stil der Location. Das Schloss bietet eine perfekte Kulisse, um eine realistische Prinzessinnengeschichte zum Leben zu erwecken – charmant und mächtig zugleich. Die zarte Farbpalette schreit förmlich Frühling und Natur und vermittelt zugleich Beständigkeit und Zuverlässigkeit. Und die antike Stimmung des Schlosses spiegelt sich nicht nur in den Einladungskarten von Pen to Paper, sondern wird auch die zukünftigen Hochzeitsgäste in die perfekte Stimmung versetzen. Für die Hochzeitstorte durfte die Konditorin ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Die Torte im Antik-Stil ist ein tropischer Traum in Weiß. Eine wundervolle Heranführung, wie eine Hochzeit im Schloss Neuwartenburg aussehen könnte. Diese moderne Brautinspiration zeigt, wie man die antiken Elemente des Schlosses und die Liebe zur Natur zusammenbringen kann. Wir sind sicher, dass es eine unvergessliche Hochzeit im Schloss der Grafenfamilie wird, wenn ihr euren besonderen Tag hier auch feiern solltet.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
2 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. Zunächst möchte ich die wunderschönen Bilder des Fotografen/in loben. Ich war bereits zweimal an diesem Ort und kann nur Positives berichten. Das Personal ist äußerst freundlich und die Räumlichkeiten sind hervorragend. Allgemein eignet sich dieser Ort auch sehr gut für Shootings jeglicher Art.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.