Mut zur Farbe im Frühling Blumen & Floristik, Hochzeitstrends, Sommer Farben

Geballte Frauenpower steht hinter diesem Wedding Styled Shoot. Denn alle Details, jede Dienstleistung und jedes Angebot dieser Hochzeitsinspiration ist von weiblicher Kreativität durchdrungen. “Spring Wedding” ist das Thema in zauberhaft hellen Farben, die absolute Freude verbreiten und sich in ihrer positiven Stärke hervortun. Das farbenfrohe Konzept zeigt Mut zur Modernität und Eleganz und wurde von Eventplanung Marina Brzovic in grösster Perfektion umgesetzt. Farben von zart bis umwerfend, die auf den Bildern von Miriam Kuschel ideal in Szene gesetzt sind und die Hochzeitslocation Eventlocation Depot29 in Augsburg erstrahlen lässt. Lasst euch inspirieren!

 

Edel moderne Brautmode in voller Eleganz

Das Brautkleid von Einzelstück Secondhand Brautmode ist ein Sinnbild der Eleganz. Beinahe wie in der Antike zeigt die Braut eine hochgewachsene Schönheit in diesem gerade geschnittenen Kleid. Auch das zweite Kleid zur Feier rinnt seidig an ihr entlang bis zum Boden und bildet in der Rückenpartie ein geknotetes Highlight. Ihr Pendant ist in einen mittelgrauen Hochzeitsanzug von Mode Eva Hintermair gekleidet, dessen Accessoires die Frühlingsfarben dieser Hochzeitsinspiration ergänzen. So können sich Braut und Bräutigam dem hübschen Trauritual hingeben und die selbst geschriebenen Briefe in farblich passenden Kuverts mit Wachs für Jahre später versiegeln.

 

Das Farbkonzept der Frühlingsgefühle

Gelb und Weiß bilden die Basis, gefolgt von warmen Tönen in Orange, Rot und Rosé. Von Klatschmohn bis Rosenrosé wiederholt sich die sagenhafte Floristik vom Blütenwerk Wertingen auch in der Papeterie von Carte Royale. Ausladende Bouquets aus echten Blüten spielen mit filigran gezeichneten Blumen auf der Einladung. Zart auch die Schriftwahl in dünnen, schwarzen Lettern, die sich auf der Hochzeitskerze wiederholt. Die Farbnuancen bilden die Brücke dieser herrlich inspirierenden Hochzeitsidee.

 

Candy and Salty – für jeden die richtige Bar

Die Kleinigkeiten sind es, die eine Hochzeit erst abrunden. Bietet daher Außergewöhnlichkeiten mit ausgefeilter Detailliebe an. Hierbei ebenso wichtig: die Farbwahl, die zur Hochzeit passt und das Gesamtbild perfektioniert. So entschied sich dieses Brautpaar in der Inspiration für einen Sweet Table von Babette de Zwart, der mit einer Salty Bar von Kathis Candybar ergänzt wird. Süsse, bunte Leckereien in Zuckermanier gepaart mit einer salzigen Brezelbar in Herzform und Zöpfen, zwischendrin gespickt mit farblich passenden Zitrusfrüchten und Trockenobst. Auch Chips und Flips sind farblich ideal ans Thema angepasst. Die Hochzeitstorte, mit Macarons und Bordüren verziert, ist ein wahres Fest für die Augen und ganz sicher auch für den Gaumen. Welchen Detailfokus habt ihr bei eurer Hochzeit gesetzt? Erzählt uns davon!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.