Traditionell und modern – Trachtenhochzeit neu interpretiert Dekorationen, Frühling, Hochzeitstrends Farben

Eine urige Holzhütte auf einer von Grün umgebenen Alm in den Bergen ist die ideale Location für diese Hochzeitsinspiration geplant von Toni´s Traumfabrik. Perfekt für das Motto: Tracht trifft auf Moderne! Wer jetzt an langweilige Dirndl und Weißwurst als Hochzeitsmahl denkt, irrt sich gewaltig. Aber seht selbst und lasst euch von den tollen Fotos von Hoch3Fotografie inspirieren!

Die Meckatzer Sportalp ist die perfekte Location für eine Hochzeit in Tracht. Traditionell, aber zugleich modern. Das einmalige an dieser Location ist der traumhafte Ausblick auf die Berge.

 

Du bisd aba schee!

Das Brautpaar zeigt zwei verschiedene Möglichkeiten für den Brautpaarlook, ausgestattet von Hembergers Tracht & Zeitlos. In erster Sequenz trägt die Braut ein langes Dirndl in Weiß mit traditonellem Schleier. Mit eingeflochtener Hochsteckfrisur und apricotfarbenem Brautstrauß ist der Trachten-Brautlook auch perfekt. Ihr Bräutigam trägt einen dunklen Trachtenanzug mit passender Ansteckblume. Etwas moderner und frecher, aber dennoch auch noch traditioneller, ist das zweite Outfit. Offene Haare, wilde Locken, ein dezenter Blumenschmuck in den Haaren, dazu ein kurzes Dirndl in hellblau mit transparentem Oberteil und weißer Schleife um die Taille – unglaublich süß. Da kann ihr Bräutigam nur Ja sagen, richtig? Aber auch er kommt fesch daher. Er trägt eine traditionelle kurze Lederhose, Kniestrümpfe und eine hellblaue Weste.

Wenn in Tracht geheiratet wird, wählen die Bräute oft dezente Farben, wie Rosa, Apricot etc. für ihr Dirndl. Wir wollten zeigen das auch ein kurzes Dirndl in Hellblau ein absoluter Hingucker sein kann und eine absolut willkommene Abwechslung ist.

 

Ein besonderer Ort für das Ja-Wort

Auf der Meckatzer Sportalp in Oberjoch, unter wolkenbehangenem Himmel und mit dem Duft von Gras und Nadelwäldern in der Nase wird diese Hochzeitsidee Wirklichkeit. Immer mehr Paare legen wieder mehr Wert auf alte Traditionen. Und das gilt natürlich vor allem für Feierlichkeiten wie Hochzeiten. Aus diesem Grund soll Tracht auf Moderne treffen – ein bunter Mix aus modernen und stylischen Elementen und traditionsreichen Trachten. Besonders im Trend sind zum Beispiel die Farben des Konzeptes: Weiß, Hellblau und Apricot in gekonnter Kombination. Vor allem aber beim Brautkleid gelingt die Grätsche zwischen Tracht und Moderne besonders gut.

 

Perfekt bis ins kleinste Detail

Wendet man den Blick ab vom Brautpaar und schaut sich die Umgebung genauer an, fällt auf, wie liebevoll alles dekoriert und gestaltet wurde. Jedes Detail ist genau aufeinander abgestimmt. Auch hier finden die Farben der Hochzeit ihren Platz und die Mischung aus tradtionell und modern ist perfekt gelungen. Eine rustikale Holztafel mit Holzstühlen sind zum Beispiel mit der Trendfarbe Hellblau dekoriert. Goldene Akzente, wie die Unterteller und die Tischdekoration runden das Bild ab. Und auch in der wunderschönen Floristik von Sieben Rosen, sei es beim Brautstrauß oder bei der Tischdekoration, finden sich die Farben Apricot und Blau sehr schön wieder. Na? Könnte eine Trachtenhochzeit auch etwas für eure eigene Hochzeit sein?

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.