Missing the frog – Eine kupferfarbene Hochzeitsinspiration von VergissMeinNicht Fotografie | Sarina Kullmann Hochzeitstrends, Sommer Farben

Man sagt ja, die spontansten Ideen sind die besten und diese wunderhübsche, feine Hochzeitsdekorationsidee, konzipiert und fotografiert von VergissMeinNicht Fotografie | Sarina Kullmann ist eine davon, die unsere Herzen wie im Sturm erobert. Ohne lange Planungszeit fügen sich die schönsten Details perfekt gestylt, auf einem Tisch zusammen, an dem wir am liebsten selber Platz nehmen möchten. Dazu trägt auch die harmonische Farbpalette aus grün, weiß und hellblau bei, gar nicht zu vergessen, die herrlichen Kupferfarbetöne der unterschiedlichen Vasen. Ein Trendsetter wenn ihr uns fragt und zu unserer großen Freude auch sehr leicht nachzumachen. Wie das funktioniert? Die DIY-Anleitung dazu gibt es direkt hier.

Spontane Kreativität und das „neue“ Betrachten von alten Sachen, macht dieses Shooting besonders. Es wurde nichts dazu gekauft und die Inspiration bedurfte keiner langen Planung, es entstand aus einem Moment und nahm so seine Vollkommenheit ein. Inspiriert hat mich der Moment in dem die Sachen auf dem Tisch standen. Irgendwie kamen die Details nach und nach und im Laufe des Shootings ergab sich wie eine kleine Geschichte für mich. Da meine 18-jährige Cousine noch immer auf ihren Prinz wartet, hat der Titel dieser Inspiration „Missing the frog“ eine ganz besondere Bedeutung.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
2 Kommentare Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.