Kasteel Aldenghoor: Moderner Boho-Chic Herbst, Hochzeitstrends Farben

Die Intension ist ganz klar: Liebe in ihrer puren Natürlichkeit, im Bohemian-Stil und in der zarten Versuchung, gepaart mit reiner Eleganz darzustellen. In diesem Wedding-Shooting ist dies der Eventplanerin Marieke Mevißen von we say yes und den Fotografinnen Maike Betz und Juliana Füssel detailverliebt gelungen. Die Location in den Niederlanden ist eine Traumszenerie und bietet sich nahe der deutschen Grenze in ihrer vielfältig kreativen Weise ideal als Hochzeitslocation an. Kasteel Aldenghoor ist ein Schloss mit einer historischen Geschichte, die bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht. Der Schlossgarten mit romantischem Pavillon, Kapelle und die Schloss-Atmosphäre mit einer altehrwürdigen Ausstattung sind ideal für die perfekte Boho-Hochzeit mit modern-nostalgischem Touch. Getragen wird die Hochzeitsthematik von warmen Erdtönen, weichen Braun- und Beige-Nuancen, Altrosa in reinster Vintage-Manier sowie Khaki und dunklem Orange mit goldenen Akzenten. Modern Boho im eleganten Ambiente.

 

Ein Boho-Brautkleid aus feinster Spitze

Es muss nicht immer ein Blumenstrauß sein, der die Braut zum Altar begleitet. Ein großzügiger und gleichzeitig filigraner Ring, gestaltet mit einem Gesteck aus Trockenblumen in starken Farben bietet eine außergewöhnlich schöne Alternative an. Dieses zauberhafte Detail untermalt in seiner Schönheit das wunderschöne Brautkleid im Boho-Look von Liyas Dresses. Die klar gezeichnete Spitzenverzierung, die das Oberteil und den tiefen Ausschnitt umrundet, wandert die Taille entlang. Weiterführende Spitze in sich überlappenden Rüschen fließt großmaschig an der Silhouette der Braut hinab bis zum Boden. Alternativ bietet sich ein Brautkleid mit einer feinen Körnermusterung in zart durchscheinendem Design an, das schleppenartig zu Boden fällt und die Braut in ein Sternenfunkeln hüllt. Der zarte Haarschmuck mit verspielten Perlen von Lash & Liner perfektioniert das Outfit der Braut. Das Bräutigam-Outfit in Graublau mit feinstem, englischen Glencheck-Karomuster von Michels Mens Wear unterstreicht die filigrane Themenauswahl dieses Hochzeitsshooting in Kombination mit einer getrockneten Rose als Anstecker.

 

Detailverliebte Eigenheiten im Modern-Boho-Style

Die floristische Gestaltung von Floraldesign by Babette Kessels beeindruckt mit kunstvoll eingesetzten, getrockneten Blüten und Gräsern, Blattwerk und filigraner Blumensteckkunst. Sie ist die perfekte Ergänzung zum individuellen Brautstrauß-Ring. Die altrosafarbene Papeterie von Love Bandits mit zarten Floral-Elementen rundet dieses perfekte Bohemian-Gesamtbild ideal ab. Kombiniert wird dieses mit Garnfedern in außergewöhnlichem Stil. Weiche, grobmaschig gewebte Kissen bieten eine herzliche Gemütlichkeit zum Verweilen an. So lässt sich die inwendig gestreifte Torte von Garden of Sweets, verkleidet als natürlicher Naked Cake mit Goldelementen und opulenten Trockenblüten, vollmundig genießen. Die Tischdekoration zeigt sich als Mischung aus nostalgischer Steingut-Keramik mit edlem Goldbesteck inmitten von magisch arrangierten Trockengestecken. Dickbauchige, dunkelgrüne Vasen in verschiedenen Größen zeigen eine kreative Alternative zu herkömmlichen Sitzplänen auf und runden das Gesamtambiente der Individualität optimal ab.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.