Hochzeitsinspiration: Kleine Trauung in den Bergen Dekorationen, Herbst, Hochzeitstrends Farben

Ein junges Brautpaar sitzt eng umschlungen auf einer saftig grünen Almwiese. Wenn sie sich nicht gerade verliebt in die Augen schauen, blicken sie direkt auf die atemberaubende Berglandschaft der Gegend. Romantische Live-Musik von music made with love untermalt diesen romantischen Moment der Liebenden. Alles an diesem Bild wirkt wie im Traum, ganz intim, persönlich und wunderschön. Um genau dieses Bild zu zeichnen, entschieden sich die Hochzeitsplanung von AlpWeddings für die Location der Salzbergalm in Berchtesgarden. Entstanden ist eine sehr moderne, klare und authentische Hochzeitsinspiration für eine Trauung in den Bergen. Bildlich festgehalten von Carina Engle. Träumt mit uns ein bisschen…

 

Nur die Liebe zählt

Das Brautpaar dieser Hochzeitsinspiration ist eingekleidet ganz nach unserem Geschmack. Die Braut trägt ein traumhaftes Adriane Böhm Kleid mit Schleppe, raffiniertem Rückenausschnitt und viel Spitze aus dem Store von Tres chic. Vor der kühlen Frühlingsluft schützt sie sich mit einer modernen Jeansjacke und sportlichen Schuhen. Ihr Bräutigam tut es ihr gleich und läuft Seite an Seite mit seiner Braut in einfacher schwarzer Hose, weißem Hemd, lässigen Hosenträgern, breitkrempigem Hut und sportlichen Chucks. Wie ihr seht, geht eine Hochzeit in den Bergen auch anders, als nur rustikal. Jung, frisch, modern und dennoch klassisch könnt ihr in einer Location wie dieser eurer Persönlichkeit freien Lauf lassen und noch dazu alles genießen, was die Berge zu bieten haben.

 

Romantisch in den Bergen

Unter einer Almhochzeit stellt man sich oft eine rustikale, ganz klassische Hochzeit vor. Dass es aber auch sehr modern und natürlich geht, zeigt dieses Styled Shoot. Die Salzbergalm liegt ganz allein über den Dächern Berchtesgardens und bietet einen unvergleichlichen Blick über den Ort und die Berglandschaft. Natur und Moderne sind ganz nah beieinander. Eine perfekte Location für eine Trauung unter freiem Himmel. Die Panoramaterrasse der Hochzeitslocation war dafür perfekt. Ob allein oder mit Freunden und Familie bietet dieser Ort genügend Möglichkeiten und Platz. Für die anschließenden Paarfotos kann sowohl die Alm, als auch die wundervolle Natur der Umgebung genutzt werden. Besonders im Frühling, wenn alles zum Leben erwacht und anfängt, zu blühen, sind die Berge der perfekte Ort für eine Hochzeit wie diese.

 

Es braucht oftmals nicht viel

Wenn die Location stimmt und allein schon die Umgebung und die Aussicht atemberaubend sind, braucht es nicht viel mehr. Deshalb wurde bei der Dekoration auf Naturtöne gesetzt. Neben einem hellen Rosaton und den klassischen Farben Beige, Ivory und Weiß dominiert auch leichte und kräftige Grüntöne. Gold als Akzentfarbe zaubert den nötigen Hauch Eleganz und Romantik hinzu. Die Floristen von Blumen Oberbauer haben nicht nur den unvergesslichen Brautstrauß entworfen, sondern auch eine unglaublich schöne Blumendekoration geschaffen. Neben weißen Rosen stechen vor allem große und volle Pfingstrosen und dezentes Pampasgras ins Auge. Auch die Papeterie von Farbgold ist auf besondere Art anders. Klassisch, aber dennoch sehr persönlich gestaltet. Modern und klar, individualisiert und authentisch. Konnten wir euch inspirieren?

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio AlpWeddings
Eventplanung Bayern AlpWeddings

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.