Hochzeitsinspiration: Camping in the woods Blumen & Floristik, Dekorationen, Hochzeitstrends, Sommer Farben

„Let the adventure begin“, ist der Teaser des Hochzeitsmottos „Outdoor wedding – camping in the woods“. Bei diesem Styled Shooting von Herzensangelegenheiten – weddings & events inspiriert die natürliche Schönheit des Waldes das Hochzeitsthema. Fotografin Jennifer Schubert hält die kreativen Momente im allgäuischen Betzigau in allen Details fest. Heiraten im Wald bedeutet gleichwohl, eine magische Hochzeitslocation zu wählen, die sich perfekt für kleine Outdoor-Hochzeiten eignet. Natürliche Farben sind daher ein Muss und unterstreichen das Ambiente mit Brown, Rust, Beige, White und Mistygreen. Der farbenfrohe, frühlingsfröhliche Akzent in dieser Szenerie ist ein leuchtendes Orange, das sich auch im VW Bulli von Mein Bulli wiederfindet. Das Gefährt, das nach der Hochzeitsfeier mit dem Brautpaar direkt ins Abenteuer rollt und ein einzigartiges Camping-Honeymoon ermöglicht.

Der Wald ist eine magische Hochzeitslocation, gerade in diesen Zeiten der perfekte Ort für eine kleine Outdoor Hochzeit Nach der Feier geht es dann mit dem VW Bulli direkt rein ins Abenteuer. Rucksack auf und: Let the adventure begin!

 

Boho-Chic zwischen Pampasgras und Bäumen

Ganz im Sinne des modernen Individualismus zeigt sich der Bräutigam in einem graumelierten Anzug von Wolfram S Männermode und braunen Lederschuhen. Er bildet das optimale Pendant zu seiner zauberhaften Braut in semi-transparenter Boho-Spitze mit einem wehend leichten Brautkleidrock von Brautmode Mitzi. Ornamentartig wachsen die Spitzenstickereien über das Dekolleté und in schmalen Trägern über die Schultern. Zieht eine Brise auf, sind die Arme mit Spitze bedeckt, welche auch den Rücken hinabwächst. Gekrönt wird der Brautlook mit einem hellbraunen Hut und von einer Flower Crown. Barfuß oder mit weißem, robustem Schuhwerk bietet sie ein herrlich natürliches Bild in dieser Waldkulisse. Zarte Schmuckstücke von Corinna Dolderer, nach Eicheln geformte Anhänger und bernsteinfarbene Edelsteine reihen sich ins Waldflair ein. Wäre eine Waldhochzeit auch euer Thema und möchtet ihr bei Sonnenuntergang über die Lichtung tanzen?

 

Boho-Waldhochzeit im Allgäu

Die kleine Hochzeitsgesellschaft wird eingeladen mit einer harmonischen Papeterie von tres oh. Handgerissenes Schöpfpapier mit eleganten Farbedetails und einem spirituellen Mandala als Logo werden von Makramee unterstrichen. Sie leitet in diese mystische Boho-Waldhochzeit an geheimen, noch unentdeckten Orten inmitten des Forstes ein. Diese Wedding-Inspiration ist das perfekte Thema für Brautpaare, die gerne Wandern, das Waldbaden lieben, die Natur in allen Facetten genießen und ebenso feierlich ihre Hochzeit hochleben möchten. Diese freie Lebenslust zeigt sich in allen Details der Hochzeitsdekoration. Arabische Teppiche und lederne Sitzkissen umranden den hölzernen Palettentisch. Trockenblumen und Pampasgras dominieren die hübsche Floristik vom Glanzatelier. Auch hier finden sich die Weddingfarben wieder und der orangefarbene Akzent in all seiner Frische. Unterstrichen wird die Hochzeitsdeko von einer kreativen Hochzeitstorte in Waldfarben und mit einem hölzernen Hochzeitstortentopper. Gespeist wird an einer kleinen, massivhölzernen Tafel mit elegant braunem und lehmfarbenem Keramikgeschirr. Die angeraute Oberflächenstruktur der Teller und Schüsseln harmoniert ideal zur Papeterie und den gerissenen Serviettentüchern neben Boho-Kristallgläsern. Seid ihr inspiriert?

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.