Schloss Leopoldskron: Traumhochzeit über den Dächern Salzburgs Eleganz pur, Hochzeiten, klassisch edel Farben

Besser könnten sie nicht zusammenpassen: Farah, der lebenslustige Freigeist und Mark, der umsichtige Denker ergänzen sich perfekt. Und ebenso perfekt passt ihre traumhafte Märchenhochzeit in dieses Bild. Weil sie der weltbekannte Musikfilm “The Sound of Music” verbindet, gab es nur eine Location für ihren großen Tag. Das Schloss Leopoldskron in Salzburg ist einer der Drehorte des Musicalfilms und ein absoluter Traum für romantische Hochzeitsfeiern. Geplant wurde diese Hochzeit von A Very Beloved Wedding. Für die unvergesslichen Momente stand Fotograf Greg Finck bereit.

 

Ein Brautpaar wie aus dem Märchen vor unvergesslicher Kulisse

Dass es zeitlos und elegant wird, zeigt sich schon beim Getting Ready. Farah macht sich im Kreise engster Freunde und Familie für ihren unvergesslichen Tag bereit. Dabei trägt sie ein schulterfreies Kleid mit viel Spitze, einer atemberaubenden Schleppe und edlem Schleiher. In diesem Kleid von Monique L´huillier erstrahlt Farah auf den ersten Blick wie ein wahrgewordener Prinzessinnentraum. Ihr Bräutigam ist ebenso klassisch gekleidet und trägt einen zeitlos schönen schwarzen Smoking von Salvatore Ferragamo. Die Trauung findet draußen, unter einem floralen Traubogen mit Blick auf den glitzernden Leopoldskroner Weiher und die Berge statt. Die Gäste dürfen sich setzen, wohin sie möchten. Dadurch wirkt die Atmosphäre sehr familiär und entspannt. Das Brautpaar strahlt mit der Sonne um die Wette. Nach der Trauung findet sich die Gemeinschaft im Garten und auf der Terrasse des Schlosses zusammen, wo gemütliche Gartenmöbel und passende Blumenarrangements auf die Gäste warten.

 

Königlich elegant trifft zeitlos schön

Die gesamte Dekoration der Location fügt sich wunderschön in das romantische Motto ein. Überall – ob draußen oder drinnen – sieht man helle Pastelltöne, viel Blassrosa, weiche Farben und Creme- und Sandtöne. Durch diese warmen Farben und die floralen Elemente werden die Elemente Stein und Marmor perfekt ergänzt. Die Location eines alten Rokoko-Schlosses auf einem Berg wirkt wahrlich königlich und elegant. Im Festsaal sieht man Stuck an den Wänden und Decken, Kronleuchter, alte Gemälde, viele Goldelemente und Marmorsäulen. Die pastelligen Farben der Dekoration lassen alles weicher und gediegener aussehen. Überall sieht man wunderschöne Blumenarrangements von A Very Beloved Bloom in den Farben Rosé, warmem Weiß und grün. Und natürlich darf auch die Hochzeitstorte nicht fehlen. Das vierstöckige Prachtstück von Cake Couture ist ganz passend zum Rest der Feierlichkeiten mit Goldpapier und Blumen verziert. Romantisch angehauchte, stilvolle und elegante Hochzeiten kommen wohl nie aus der Mode. Das beweist diese traumhaft schöne Feier von Farah und Mark doch sehr eindeutig. Das ist ein absoluter Mädchentraum, der da in Erfüllung gegangen ist.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.