Jagdschloss Platte: Hochzeit im Winterwonderland Eleganz pur, Hochzeiten, klassisch edel Farben

Eine Location wie eine Eisgrotte, blau-weiße Winterdekoration und überall Licht und Kerzenschein – eine Winterhochzeit könnte passender nicht sein. Braut Katrin erfüllt sich mit dieser Hochzeit den Wunsch einer individuellen, für sie perfekten Hochzeit. Sie und Stefan lernten sich im Winter des Jahres 2016 über eine Dating App kennen und schnell lieben. Das erste Date war perfekt. Nun, gut drei Jahre später, sitzt Katrin mit ihren engsten Freundinnen beim Getting Ready zusammen und lässt diesen emotionalen Tag entspannt beginnen. Als Location hat sich das Brautpaar das Jagdschloss Platte bei Wiesbaden ausgesucht. Damit kein Moment dieses Tages verloren geht, hat Fotografin Stephanie Schwarz unvergessliche Bilder gemacht.

Südafrika 2018: Es war der heißeste Tag in unserem Urlaub. Wir standen beim Sonnenuntergang auf der Veranda unseres Cottage das mitten in den Weinbergen lag, Arm in Arm mit einem Glas Wein und den Blick auf den Sonnenuntergang. Und dann begann Stefan von unserer gemeinsamen Reise zu sprechen, die er für immer mit mir fortsetzen möchte, nach einem Kniefall, den schönsten Ring auf der Welt und ein paar Atemzüge später, kam dann auch endlich mein Ja!

Unsere Hochzeit sollte wie eine wundervolle und ruhige Schneelandschaft wirken. Eisig und doch herzerwärmend.

Katrin sieht sich noch mit Stefan bei diesem traumhaften Sonnenuntergang im gemeinsamen Südafrika-Urlaub auf der Veranda ihres Cottages stehen. Nun ist der Tag gekommen, an dem sie wirklich Ja sagt. Dafür trägt die Braut ein wunderschönes A-Linien-Kleid von Margreth Eiden-Götten. Das schulterfreie Traumkleid mit Herzausschnitt und Glitzerapplikation an der Taille ist perfekt für die Braut und ihr Motto der Winterhochzeit. Wie kleine Schneeflöckchen sehen die weißen Blumen ihres Brautstraußes von Nadine Büsching aus. Als sie die lange Treppe hinunter schreitet, steht ihr Stefan bereits unten und erwartet seine schöne Braut. Dieser Augenblick ist wohl für beide unvergesslich und einzigartig. Die freie Trauung war unglaublich emotional und geprägt von Freudentränen und Tränen der Rührung, aber auch viel herzlichem Gelächter.

Der weiße Baum mit einem Schneeteppich drunter sollte eine Winter Wonderlnad Landschaft darstellen. Behängt mit Komplimenten, die die Gäste sich pflücken und verschenken konnten. Die Komplimente sollten die Schneeflocken symbolisieren, die langsam, sanft und voller Liebe rieseln.

Die Location ist einfach perfekt für eine Winterhochzeit und dank selbstgemachter Deko und vielen kreativen Ideen wird sie wirklich zum Winterwonderland. Ein Highlight ist der Komplimente-Baum auf einem inszenierten Schneeteppich, von dem die Gäste sich liebevolle Komplimente pflücken und selbst verschenken können. Überall sieht man warme Lichteffekte, kleine Kristalle und die dominierenden Farben Weiß, Eisblau, Navy, Silber und Glitzer. Obwohl eher kühle Farben vorherrschen, wirkt alles unglaublich harmonisch und warm. Wem es nicht warm genug wurde, konnte den selbstgemachten Glühweinlikör als Gastgeschenk direkt ausprobieren. Ein besonderes Detail der Hochzeitsfeier waren die digitalen Bilderrahmen von MyFramen. Mithilfe der dazugehörigen App, konnten alle selbstgemachten Fotos vom Handy direkt auf den Bilderrahmen geschickt werden. So entstanden die schönsten Momentaufnahmen von Gästen und Brautpaar. Auffällig ist auch die dreistöckige Hochzeitstorte von Regina Ernst, die passend zu Motto und Location dennoch für Aufsehen sorgt. Mit Bengalo-Lichtern und in den Farben blau, weiß und grau, rundet sie diesen perfekten Tag auf genießerische Art und Weise ab. Katrin und Stefan raten allen zukünftigen Brautpaaren, die Verlobungszeit zu genießen und auch die Planung entspannt anzugehen – schließlich geht es um die Liebe zueinander.

Unsere Hochzeitsmusik

La La Land Sountdrack
Can´t help falling in love
All you need is love
Die Fantastischen Vier – Zusammen feat. Clueso

Da ich selbst Hochzeitsplanerin bin, war es für mich noch einmal ein ganz anderes Erlebnis die Hochzeit aus Sicht einer Braut zu betrachten. Ein unbeschreibliches Erlebnis. Seine große Liebe zu heiraten und zu spüren wie sehr man auch von Freunden und Familie geliebt wird.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.