Viel Raum für Träumereien und Kreativität: kisui 2021 Brautkleider, Hochzeitstrends Farben

Ein Lied, eine Strophe, eine Melodie übertragen Emotionen, halten sie fest und erinnern daran. Besonders stark ist dieser Effekt bei Love Songs. Die Musik und all das, was sie transportiert war die Inspiration für die neue kisui Berlin Kollektion mit dem schönen Namen “Love Melodies”. Die Kleider der Kollektion sollen ebendiese Emotionen erwecken, wie es eine Melodie vermag. Großes Vorbild für die Kollektion waren die Songs der 80er und 90er Jahre. Und ganz passend wurden auch die einzelnen Modelle nach bekannten Songs benannt. Wir sind ganz aufgeregt, unseren Blog mit so viel romantischer Hochzeitskleid-Sanftmut zu füllen. Taucht ein und seid inspiriert…

 

Ganz besondere Innovationen auf dem Brautkleidmarkt

Ein Brautkleid sollte nicht nur umwerfend aussehen, sondern auch bequem sein. Die Braut muss es gern tragen und sich darin rundum wohl fühlen. Dieser Vorgabe ist sich kisui-Berlin Designerin Kerstin Karges bewusst. Für die neue Kollektion wurden die altbewährten hochwertigen Seidenstoffe mit grober Spitze und vielen Tüllstickereien kombiniert. Entstanden sind lässig geschnittene, romantische und ganz besondere, einmalige Brautkleider für Frauen, die innovative Mode mögen. Ein sehr ausgefallenes, aber dennoch wunderschönes Hochzeitsoutfit ist zum Beispiel Modell Gwendoline, ein kurz geschnittener, ärmelloser Jumpsuit für die sexy Braut von heute. Sehr bequem und trotzdem super elegant ist auch Modell Bobby Jean – eine weiche Jacke, die sehr schön zu den Brautkleidern der Kollektion kombiniert werden kann.

 

kisui Brautmode aus Berlin ist Trendsetter

Fließende, leichte und schmale Kleider – dafür ist kisui bekannt. Als noch weit ausgestellte, pompöse Brautkleider in Mode waren, hat das Berliner Brautmodenlabel den Kontrast gesetzt und ist sich seiner Linie bis heute treu geblieben. Auch in der Love Melodies Kollektion sind die Kleider lang und schmal geschnitten, gefertigt aus ganz leichten und fließenden Stoffen. Die Bräute haben viel Bewegungsfreiheit und Spielraum, können die Kleider wunderbar zu anderen Teilen aus der Kollektion kombinieren und ihre ganz eigenen Outfits zusammenstellen. Mittendrin in dieser umwerfenden Kollektion sind auch traumhaft schöne, sehr romantische und verspielte Kleider mit blumiger grober Spitze und zauberhaften Applikationen, wie das Lotta Rosie Kleid.

kisui Berlin hat auch Brautkleider entworfen, die die Vorzüge der Braut unterstreichen. Das Modell Pretty Belinda zum Beispiel besticht durch hohe Schlitze, die die Beine wunderbar zur Geltung bringen.

Kleider wie Ama, Ama Bonney und Isis Georgie zeigen viel Rücken. Und wer dazu noch die passende Lingerie sucht, wird ebenso bei kisui im Online-Shop fündig. Wir durften vor kurzem hier im Blog ein paar unserer Lieblinge davon vorstellen.

 

Für jede Braut ein Traumkleid

Egal, ob es ganz romantisch, außergewöhnlich und innovativ, bequem und sportlich oder verspielt und sexy sein soll. Diese Kleiderträume aus der 2021 Kollektion hat für jede Braut das passende Traumkleid. Und wenn nicht, werden auch Kleider maßgeschneidert und angepasst. Das lässt viel Spielraum und Raum für Kreativität und Träumereien. Wer mutiger ist, kann die Modelle auch einfach kombinieren. Das Kleid Joanna zum Beispiel ist ein echter Hingucker; ein Traum aus Tüll, mit Pünktchen-Applikationen und Volants. Kleiderträume die pure Begeisterung ausrufen und wie schön, dass es in ganz Europa Bridal Stores gibt, in denen ihr diese WOW-Kleider anprobieren könnt.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.