noni Brautkleid-Kollektion 2021 – Die Zweite! Brautkleider, Hochzeitstrends Farben

Trotz aller Challenges, hat das Kölner Brautmodenlabel noni allerhand zu bieten, denn mit viel Kreativität sorgen sie mit einem zweiten Teil der 2021 Brautkleid-Kollektion für Furore. Größtmögliche Vielfalt und eine immense Chance der Individualität hat diese neue Bridal Kollection zu bieten. Brautkleider, Zweiteiler, Minirock als Brautoutfit und viele Kombinationen, für jeden Geschmack ist die passende Brautrobe dabei. Judith Müller und Johanne Bossmann haben sich selbst übertroffen und die neuen acht Hochzeitsoutfit für die Braut stellen wir euch hier in diesem Blog-Beitrag mit unsäglich schönen Bildern vor. Ganz im Trend liegt natürlich auch wieder das Prinzip Mix & Match mit zauberhaften Ergänzungen zur Ersten Kollektion 2021 und zwei einteiligen Hochzeitskleidern. Die Boutique von Goldregen Floraldesign bietet eine unglaubliche Szenerie für die Fotos von Le Hai Linh. Lasst euch von feinster deutscher Brautmode inspirieren…

 

Feinste, fließende Stoffe

Fließender, bodenlanger Tüll, Capes und dramatische Schnitte kokettieren mit Boho-Spitze und romantischen Applikationen. Minimalistische Modelle ohne Schnörkel und viele Kombinationsoutfits erwarten Euch auch in großen Größen für Curvy Brides. Ein schlicht elegantes Beispiel für ein Brautkleid mit feinen Trägern in fließenden Stoffen und mit wehendem Cape ist Modell Dawn. Für die lässig schöne Braut ist dieses Hochzeitskleid ideal für den Sommer geeignet. Ihre Silhouette wird verliebt umschmeichelt. Beliebtes Hippie-Muster, luftiger Tüll und die Kombinationsmöglichkeit mit einem puristischen Kaschmirpullover bieten das perfekte Ensemble. Auch Brautkleid Amelie überzeugt mit Blütenstickereien in den Farben Ivory und Blush. Glamourös und verführerisch bietet der sexy Ausschnitt und der schwingende Tüllrock absolute, feminine Eleganz.

 

Zauberhafte Brautkleider als Zweiteiler

Seidige Tops, die sich auf der Haut anfühlen wie eine sommerlich frische Brise am Meer. Aufgestickte Blütenspitze in 3D-Optik und fließende Röcke kombinieren sich zu einzigartigen Zweiteiler-Brautkleidern. Liliana ist das perfekte Beispiel für diese wunderschöne Eleganz mit dem schlichten, geraden Schnitt. Mix & Match steht auch bei Modell Millie im Vordergrund. Frühlingshaft ist das midi-lange Hochzeitsoutfit aus Brauttop mit Knoten und einem leichten Tüllrock kombiniert. Ärmellos und feminin wird das klassische Ivory mit einem Touch Rosé gepudert.

Einen mehrlagigen Tüllrock zum eleganten, langärmligen Brauttop bietet Modell Novah. Pailletten, Perlen und Blütenapplikationen umschmeicheln die Braut verspielt. Austauschbar auch mit dem Stehkragentop von Eliza oder dem herrlich schönen Chiffonrock mit Schleppe mit Namen Lola. Highlight dieser Kollektion von noni ist allerdings Enie, denn der Minirock lässt sich lasziv schön mit einem Spitzentop kombinieren. Der Enie-Rock mit leichter A-Linie besteht aus weißem Crepe und ist mit praktisch eleganten Taschen verstehen. Ein Traum in Weiß, oder nicht?

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.