Eleganter Minimalismus im FineArt-Stil Beauty & Haare, Hochzeitstrends, Sommer Farben

Macht euch bereit für die Entführung ins Licht. Denn dieses Styled Shoot im Studio Schanz in Köln ist der Inbegriff von schlichter Eleganz im hellen Ambiente. Es ist Mut, die eigenen Wünsche authentisch zu realisieren. Es ist der Minimalismus, der die Sinnlichkeit mit Emotionen füllt. Fotografen Madeleine und Markus ist die cleane Zeitlosigkeit mit viel Gefühl im FineArt-Stil gelungen. Weiß und Gold herrschen vor und die Schönheit des Reinen. Die Models feiern ihren fünften Hochzeitstag an diesem Fotoshooting-Tag. Es ist die Erneuerung ihres Eheversprechens, das die Gefühle und Emotionen echt und wahr sein lässt. Macht euch bereit für zeitlose Schönheit im hellen Licht. Lasst das Auge ruhen, denn es wird euch auf den sagenhaften Bildern nichts ablenken, damit ihr euch aufs Wesentliche konzentrieren könnt.

Unser Brautpaar feierte dieses Jahr ihren 5. Hochzeitstag und sie haben die Gelegenheit genutzt, um ihr Eheversprechen zu erneuern, dadurch sind alle Emotionen echt und ehrlich.

 

Romantisch elegante Brautschönheit

Pure Eleganz ziert mit einer Ahnung von Romantik das Brautkleid von Madi Lane aus dem Bridal Store Cinderella Brautmoden. Blüten und Blumenblätter ranken in zarter Spitze das Hochzeitskleid entlang, das in einer spitzenverzierten langen Schleppe endet. Schmale Träger und ein tiefes Dekolleté schenken der Braut eine zauberhafte Silhouette. So raffiniert und doch so einfach, so schlicht und doch so elegant überzeugt sie mit einem Traum in Weiß. Tüllärmeln umranken den Oberarm, ohne die Schultern zu bedecken. Passend dazu ein Brautstrauß aus Trockenblumen, wie er schon längst im absoluten und nachhaltigen Trend liegt. In hellen Farben, wie sie perfekt mit dem Gold der Tafel harmonieren. Herrlich harmonisch steht die Braut zu ihrem Bräutigam in seinem hellgrau melierten Hochzeitsanzug.

 

Clean und doch so emotional – Die Hochzeitsdeko

Weiß und Gold, clean und doch so royal zeigt sich die Dekoration der Hochzeitstafel. Gradlinige Formen paaren sich mit transparentem Gestühl aus dem Sortiment vonRock. Langstielige Tafelkerzen werden verlängert durch das minimalistische Design der goldfarbenen, schmalen Kerzenleuchter und adeln sie wie Statuen. Ebenso zart und einzigartig zeigt sich die Papeterie von Made with Love in der Kooperation mit der Traufabrik. Geschwungene Lettern paaren sich mit geradlinig feinen Buchstaben zu purer Eleganz, die von nichts abgelenkt wird. Das goldene Siegel und die gerissenen Ränder des geschöpften Papiers übermitteln schon im Vorfeld die Hochzeitsthematik.

 

Untermalende Floristik im Trockenblütenzauber

Das gesamte Ambiente wird von der dezent eingesetzten und doch opulent gebundenen Floristik aus den Händen von Anna Tews unterstrichen. Auch hier findet sich der Trockenblütentraum wieder, der ideal mit den Goldrändern der Gläser harmoniert. Weiße bauschige Blüten, getrocknete Farne und Beeren runden das Ensemble ideal ab. Überall finden sich die semitransparenten Blattwerke wieder, die der Szenerie ihre Leichtigkeit verleihen. Bodenvasen untermalen das Gefühl einmal mehr. Denkt ihr nicht auch?

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.