Brautmode 2021: Metamorphose von Claudia Heller Brautkleider, Hochzeitstrends Farben

Das Brautmoden-Label von Claudia Heller bringt 2021 eine sagenhafte Kollektion neuster Brautmode ins Spiel: Metamorphose! Im absoluten Trend stehen untereinander kombinierbare Braut-Outfits, die jede Braut in ihrer Persönlichkeit individuell unterstreichen. Doch Claudia Heller Modedesign geht noch weiter. Denn wenn das kurze Standesamtkleid einfach zum bodenlangen Brautkleidtraum gemacht werden kann, ist das Metamorphose seiner reinsten Art. Die wandelbare Bridal-Kollektion stellen wir euch hier vor und wir versprechen, ihr werdet von den Modellen auf den Bildern der Fotografin Julia Bartelt begeistert sein!

 

Brautkleider 2021: Aus kurz mach lang!

Aus einem kurzen Brautkleid einfach im Handumdrehen ein langes zaubern? Geht nicht, gibt’s nicht, zumindest nicht für Claudia Heller. Denn in der neuen Brautmodenkollektion 2021 Metamorphose sind Hochzeitskleider ein wahres Wunder der Möglichkeiten. Obendrauf gibt es etliche Modelle und Designs, die euch im Nu zu einer Braut der puren Authentizität machen. Ganze je acht Oberteile, Röcke und Hosen lassen sich perfekt kombinieren und in wenigen Minuten umwandeln. Lasst Euch vom Modell DAHLIA überzeugen. Ein kurzes Boho-Hochzeitskleid mit zauberhafter Spitze, das im nächsten Augenblick durch einen langen Brautrock verzaubert wird. Fließend leichte Stoffe und Filigranspitze überzeugen in romantischen, wunderschönen Schnitten. Ob romantisch oder urban, in dieser Brautkleider-Kollektion findet ihr genau das Braut-Outfit, das zu euch passt. Flexibilität ist oberstes Gebot, denn eine Hochzeit durchläuft viele Phasen, deren Ansprüche individuell und buchstäblich bekleidet werden wollen.

 

Kurzes Vintage-Brautkleid küsst den Boden

LILLI ist das perfekte Verwandlungsbeispiel eines sagenhaft schönen Brautkleids mit eleganter Vintage-Spitze. Die Tüllspitze bedeckt das Oberteil und seine Kürze macht es zum perfekten Standesamtkleid. Attraktiv, hautfarben unterlegt und im Rücken transparent überzeugt es durch Detailliebe. Die Schmetterlingsflügel verbinden seine Seiten. Bei der Zeremonie wechselt der kurze Rock mit einem langen Chiffon-Schnitt. Das Taillenband aus Satin verbindet die Brautkleider und doch zeigen sie zwei eigenständige, individuelle Looks.

 

Vom Jumpsuit zum Brautkleid

Auch zwei Jumpsuits findet ihr in der Kollektion 2021 von Claudia Heller. Sie lassen sich mit wenigen Handgriffen vom Standesamt-Outfit zur Brautkleidrobe ändern. Gerade noch in der eleganten Hose, jetzt schon im Hochzeitskleid mit Highlight-Effekt. Modell HOLLY macht es vor. Der Jersey-Jumpsuit verwandelt sich kurzerhand mit einem schwingenden Tellerrock zum Brautkleid mit Taillenschärpe. Die 2-in-1-Brautkleider liegen absolut im Trend und sind aus höchstwertigen Stoffen, wie Chiffon, Tüll, Viskose, Jersey und Organza, geschneidert. Auch Brautbody MEGAN überzeugt mit Vielfältigkeit. Denn ihr könnt ihn mit kurzem Brautrock, bodenlangem Tüllrock oder weit schwingender Brauthose tragen. Viskosejersey schmeichelt dabei der Haut und stretchige Spitze bietet den höchsten Tragekomfort für den schönsten Tag des Lebens. Wäre dieses Mix-and-Match-Prinzip ganz euer Ding?

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.