Brides Sins – eine anmutige Hochzeitsinspiration Brautkleider, Hochzeitstrends, Sommer Farben

Die Sünden der Braut und ihren Brautjungfern malerisch in Szene gesetzt – weil die wahre Liebe auch in Extremen lebt und gegensätzliche Leidenschaften doch hin und wieder aufregend zusammenbringt. Eine Hochzeitsidee von Hochzeitsfotografin Antonia Moers, pittoresk im Gutshof Ladenburg in Szene gesetzt. Das Motto: Ausbrechen, Trends setzten, Neues kreieren und trotzdem dem persönlichen Stil treu bleiben. Herausgekommen ist dabei ene leichte, schwungvolle, moderne und elegante Hochzeitsinspiration mit klaren und glänzenden Elementen, sowie wunderschönen Ballerinen, die pure Eleganz, Verführung und Leichtigkeit in das Shooting mit einfließen lassen. Glanzvolle Details, aber dennoch moderne und klare Linien, Farbnuancen von dunklem Blau, Silber, Grau und Weiß ziehen sich durch dieses großartige Konzept, welches nicht eine klassische Hochzeit wiederspiegeln soll. Die sieben Sünden – Hochmut, Zorn, Wollust, Habgier, Trägheit, Völlerei und Neid – waren die Hauptinspirationen und es ist wahrlich gelungen, diese mit vielen Details und wunderbaren Dienstleistern aus Deutschland in ein grandioses Konzept umzugestalten

 

Hochmut & Zorn

Pure Eleganz, erhaben und sinnlich, verführerisch und atemberauend präsentiert sich die erste „Bride to be“ in dieser wundervollen Inspiration von „Brides Sins“. Hochmütig tanzt sie im Gutshof durchs Leben, jugendlich schön, eingehüllt in die traumhafte Hochzeitsrobe von VON EIDEN, mit der silbernen Brautkrone, kreiert von Brigitte Adolph, wartet sie auf ihren Prinzen, ihren Traummann. Klare Elemente wie der Spiegel, geben diesem Set etwas Erhabenes.

Wo bleibt er nur, der Mann ihrer Träume? Alte Liebesbriefe verflossener Liebhaber machen sie traurig und zornig. War vielleicht schon der Richtige dabei und sie hat es nie bemerkt? In einem zarten Brautkleid von 123 Braut und wunderschöner Papeterie in Blau- & Grautönen von Christine Sauer spiegelt die Braut diese Sünde hervorragend wieder. Die Farbtöne ergänzend mit Weiß und Silber ziehen sich durch das ganze Shooting und geben diesem eine elegante Note.

 

Wollust & Habgier

Sie ist verliebt, hat ihren Traummann gefunden. Endlich! Strahlend, glücklich, verzaubert schwebt sie auf „Wolke Sieben“. In einem Blumenmeer aus Rosen, Lisianthus, Hortensien, Schleierkraut und unzähligen Blumen mehr kreiert von Die Blumentante tanzt sie glücklich und wollustig in einem eleganten und zarten Braut-Jumpsuit durch den Tag, voller Glücksgefühle und Entzücken. Er ist der Richtige.

Meiner! Er gehört mir ganz allein. Sie ist endlich verlobt. Gierig nach der Liebe und in einem umwerfenden, glitzernden Traumkleid von Melina Angelidis und atemberaubenden Schmuck von Brigitte Adolph plant sie ihre Hochzeit. Nichts kann sie mehr aufhalten. Umgeben von glänzenden und schimmernden Elementen, welche dieses Set ergänzen, träumt sie von ihrer Traumhochzeit. Es muss perfekt werden. Ihr Tag.

 

Trägheit & Völlerei

Getting Ready – die Vorbereitungen für die Hochzeit laufen und sie kann sich entspannt, ja fast träge, zurücklehnen. In edlen Dessous und wunderschöner, romantischer Kulisse, bezaubernd dekoriert von den Dining Experten. Darin präsentiert sich die Braut elegant und verführerisch im Kerzenlicht.

Die Aufregung steigt. Noch schnell von den leckeren Süßigkeiten probieren, bevor es losgeht. Glücklich und verspielt in einem Braut-Zweiteiler tanzt sie um die leckeren Torten von Juli Liebe herum. Die Torten, gehalten in den passenden Tönen und neusten Kreationen wie GlossyCakes mit White Chocolate & Marc de Champagne Füllung, fügen sich perfekt in das Konzept mit ein und spiegeln klare Linien in süßer Verführung wieder. Wer würde da nicht gern hemmungslos naschen wollen?

 

Neid

Finale! Sie heiratet ihren Traummann. Neidisch blicken die anderen Bride to be’s zu ihr auf. Sie hat es geschafft. Er gehört jetzt für immer zu ihr. In einem exquisiten, eigens für dieses Shooting designte Brautkleid von VON EIDEN tanzt die Braut mit ihrem Bräutigam durch die Nacht. Der dunkelblaue Anzug passt perfekt zu dem wunderschönen Farbton des Brautkleides und sieht großartig aus an unserem Bräutigam. Hairstyling kreiert wie bei allen Bräuten von Helena Grizelj und Make-up, gezaubert von Anne Müsebeck sind perfekt gearbeitet und zeigen die neusten Trends und betonen die Vorzüge der Bräute.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.