Bohemian-Charm in The Farmhouse Dekorationen, Herbst, Hochzeitstrends Farben

The Farmhouse in Siegen war mit seinen verwinkelten Ecken, dem großen verwunschenen Außenbereich, der weißen Scheune und dem Gewächshaus die Inspiration von Fotografin Alexandra Weirich. Bohemian Charm ist das Thema dieses Hochzeitsshootings inmitten einer zauberhaften Atmosphäre, die von der Floristin Anna Tews märchenhaft in Szene gesetzt wurde. Traditionelle Rustikalität verbindet sich mit spielerischer Romantik, um in einem wilden und innigen Hochzeitsflair ineinander aufzugehen. Die elegante Papeterie von Denise Perrine spiegelt die Verspieltheit des Hochzeitskonzepts in all seiner Schönheit und Freude wider. Die von Hand geschriebenen Einladungen und Papeterie-Details der Designerin sowie die handgemachten Kerzen von Kerzendesign Manuela Weber stimmen ein in die andere Welt der Bohemian-Hochzeit in Braun, Beige und Cremefarben.

 

Spitzenverziertes Brautkleid mit Farmerhut

Der stilbrechende Famerhut in Verbindung mit einem Traumkleid in feinster Spitze mit vorwitzigen Franzen von Esther Hofmann Design geht komplett in der Thematik auf. In detailverliebter Perfektion runden der Braut- und Haarschmuck von Refined Bohemia in schlicht-schönem Floraldesign die Traumbraut ab. Romantisch-natürlich untermalt, wird der Fokus auch auf den natürlich gehaltenen Brautstrauß mit weißen und orangefarbenen Rosen sowie getrockneten Blüten in beigen Tönen von Anna Tews gelenkt. Überschüttet mit zauberhaften Rosen aus filigraner Spitze fällt das schlicht geschnittene Kleid mit den freien Schultern schmeichelnd um die Taille und endet in einer Schleppe, die den Boden benetzt wie ein Wasserfall. Ergänzt wird das nostalgische Hochzeitskleid von dem feinen beige-weißen Zwirn des Bräutigams und farmverliebten Hosenträgern mit warmbraunen Accessoires, Schuhen und passenden Reveres-Blüten.

 

Boho-Charme in der Dekoration mit Liebe zum Detail

Die Tischdekoration bietet eine extravagante Aufführung von rotbraunem Fell anstelle eines Tischtuchs, gepaart mit Kristallgläsern und silbernem Ornamentbesteck. Auch hier findet sich die natürliche Floristik und die kreative Papeterie wieder, die das Gesamtbild ideal abrundet. Beige Tafel- und Blockkerzen erhellen das Arrangement natürlicher Farben. Die Zitronencremetorte von Jule’s Tortenstyle als Naked Wedding Cake verdient tosenden Applaus in der Komplettierung des Ambientes des Boho-Charmes. Die Dekoration tut ihr Übriges, um aus Korb, Holz und Garnen die ideale Umgebung für das Hochzeitsshooting zu erschaffen. Verliebtheit, Lebensfreude und Fröhlichkeit sollte das Shooting widerspiegeln, was der Fotografin und dem mitwirkenden Hochzeitsteam vollkommen gelungen ist.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.