Finca Tortuga: Mediterrane Hochzeit auf Mallorca Destination, Hochzeiten, romantisch süß Farben

Mallorca im September – grüne Olivenhaine, saftige Zitronenbäume und Sonne satt, was braucht es mehr, um sich die ewige Liebe zu schwören? Bea und Simon wissen es genau: Liebe, viel Zeit, Freunde, Familie und vor allem eine große Portion Genuss. Am Hochzeitstag wollten Bea und Simon keinen Stress, sondern ein wunderschönes Fest mit den Liebsten, an das sich alle noch nach Jahren erinnern. Das Paar hatte einen genauen Plan und dieser wurde durch die Eventagentur Moments Bodys y Eventos tadellos umgesetzt und von Fotografin Sabrina Schindzielorz der schönste Tag im Leben des Paares in einzigartigen Aufnahmen verewigt.

Der Heiratsantrag: Eine harte Woche in der Arbeit, ein verregneter Tag im November und was tut man da am besten? Natürlich in die Sauna gehen. Nackt wie Gott uns schuf, holte Simon im Außenpool den Ring heraus.

Es gehört eine gute Organisation im Vorfeld dazu, dafür konnten wir die Tage umso mehr genießen.

Beim First Look ist es um Marcel geschehen, beim Anblick seiner Herzensdame findet er keine Worte und die Tränen sind nicht mehr aufzuhalten, all die Anspannung der letzten Monate verfliegt und er ist überglücklich seine Prinzessin in die Arme zu schließen und ihr heute zu schwören, sie niemals wieder loszulassen. In ihrem spitzenverzierten Traum in Weiß im Meerjungfrauenstyle von Lillian West aus dem Bridal Store Mitzi Moden ist Bea ein echter Hingucker. Beas, von Melanie Ria geflochtene Haarpracht, wird von edlen blau schimmernden Broschen gehalten. Auch Simon möchte seiner Auserwählten am schönsten Tag im Leben gefallen und trägt einen smarten Anzug in hellen Blau- und Grautönen.

Wir wollten unter freiem Himmel, in warmer Umgebung und vor allem ohne jeden Zeitdruck die Feier erleben – und vor allem genießen, genießen, genießen. Entschieden haben wir uns deshalb für eine Fincahochzeit auf Mallorca. Einfache Anreise für alle Gäste aus allen Ecken Deutschlands. Ins Allgäu zu kommen, wäre für manche vermutlich komplizierter gewesen. Sehr angenehme Temperaturen Ende September mit viel geringerer Regenwahrscheinlichkeit als bei uns. Und die Location – die Finca mitten im Nirgendwo – stand uns und den beiden Familien für eine ganze Woche zur Verfügung. Die Freunde hatten sich alle im nächstgrößeren Ort am Meer ein Hotel gesucht. Die meisten verlängerten und machten Urlaub.

Unser Motto: nur liebe Menschen, lecker Essen und ein tolles Ambiente, um bis in die Puppen zu feiern!

Nach dem rührenden Ja-Wort findet sich die Hochzeitsgesellschaft unter strahlend blauem Himmel ein, um Beas und Simons Hochzeit gebührend zu feiern. Das Paar wollte eine lockere Feier, auf der sich alle Gäste amüsieren können und deshalb entschieden sich Bea und Simon dazu, drei Tage zu feiern, ohne viel Hektik und ohne feste Programmpunkte. So konnte jeder Gast den Tag so verbringen, wie es ihm lieb ist. Auch die Kinder hatten an diesem Tag viel Spaß, denn durch die Kinderbetreuung jagte ein Spiel das nächste. Die Finca Tortuga ist ein wunderschöner Ort, um zu heiraten – im mediterranen Stil und umgeben von Lichterketten, Bäumen, Sträuchern und den Klängen der Natur.

Und als an diesem Tag die Sonne untergeht, erinnern sich Bea und Simon noch als sei es gestern gewesen, wie sich das Paar einst auf einer Party kennenlernte, Simon tanzte zu Salsa, all ihre Freunde wussten schon vorher: Sie sind wie geschaffen füreinander. Zum Glück sah das Brautpaar dies genauso und verliebte sich ineinander und nach all der Zeit wissen beide, jetzt startet das Abenteuer Ehe und es wird das beste Abenteuer ihres Lebens.

Die Hochzeit sollte unserer Meinung nach auf keinen Fall zu durchgetaktet sein, sodass ein Programmpunkt den anderen jagt! Simpel, leicht und mit viel Zeit für die Gäste, Familie und Freunde. Wir nahmen uns drei Tage Zeit: ‚Come together‘ am Freitagnachmittag, die Hochzeit am Samstag und Pool Party mit Burgern vom Grill am Sonntag. Es gehört eine gute Organisation im Vorfeld dazu, dafür konnten wir die Tage umso mehr genießen.

Unser Resümee: Sofort genau so wieder!

Unsere Hochzeitsmusik

Happy – Pharrell Williams
Bailando – Enrique Iglesias ft. Descemer Bueno, Gente De Zona
Makarena – Los Del Rio
Single ladies (Put a ring on it) – Beyonce
Can’t help falling in love with you – Haley Reinhart
Spanische Gitarre
Salsa und Bachata

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.