Valentina & Stefan: fürstliche Märchenhochzeit in Weiß und Gold Eleganz pur, Hochzeiten, klassisch edel Farben

Eine wahrlich elegante und fürstliche Hochzeit sollte es werden, die sommerliche Märchenhochzeit von Valentina und Stefan. Immerhin hat alles schon so majestätisch und glamourös angefangen – mit dem malerischen Heiratsantrag zum Beispiel, unter dem funkelnden Weihnachtsbaum an Heilig Abend. Was dann kam, war schnell klar: eine zauberhafte Sommerhochzeit, fürstlich im Fürstenfelder in der „Tenne“. In strahlendem Weiß und mit einzelnen goldenen und grünen Akzenten. Pure Eleganz, die mit einer rustikalen Hochzeitslocation und etwas Understatement zum modernen Hingucker wurde. Das zeigt uns zumindest dieser romantische Bilderband von Hochzeitsfotografin Die siebte Wolke by Katerina Kepka.

Ein Bild, gemalt von unserem Sohn (3), haben wir als Hochzeitsmotiv genommen.

Der erste Blick zwischen uns bei der Hochzeitszeremonie war wunderschön!

Wohin das Auge reichte, hüllte schlichtes Weiß alltägliche Szenen in zarte Eleganz. Der Hauch von Gold mit seinen vielen kleinen Details hebt diese in höhere Spähren, wo zarte Finesse anmutige Kapriolen schlug. Hier möchte man nicht mehr auf den Boden der Tatsachen kommen, viel lieber lassen wir uns mitreißen in eine so glanzvolle Liebe mit modernem Understatement. Mit dieser Kombination spielte auch die Braut – ihr schlichtes Prinzessinnen-Brautkleid von Anna Kara trumpfte mit Raffinesse anstelle von pompöser Dominanz. Dazu gaben die gelockten, offenen Haare sanfte Natürlichkeit mit, die in der goldenen Krone von Elvy Jewelry Dreams fürstliche Anmut fanden. Glanz und Glamour kann manchmal so herrlich einfach sein. So wurde Valentina von ihrem Vater zum Traualtar zu ihrem Bräutigam geführt. Kontraste, die wohl jeder Märchenhochzeit ihre steife Eleganz nehmen und dafür legere Finesse hinzufügen würden. Herrlich!

Brautpaare sollten ihrem Stil treu bleiben und immer die richtigen Dienstleister buchen. Da sollte man nicht sparen!

Überall erhellen weiße Blumenarrangements in Kugelform den Raum, die auf goldenen Ständern und Vasen prangten. Der rustikale Saal aus grauen Steinmauern und braunem Holzgebälk erhielt dezenten Zauber mit weißen Hochzeitstischen, die federleicht durch den Raum zu tanzen schienen. Auf ihnen setzten sich hohe Mittelstücke aus weißen Blumen und goldenen Ständern in Szene und luden zu einem romantischen Abend voller zartem Glanz ein. Ebenso schlicht und dennoch majestätisch die weiße Hochzeitstorte im reduziertem Design mit goldenem Farbverlauf von Ebru’s Kitchen. Einmal davon gekostet, wusste man wie die wahre Liebe wohl schmeckt.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.