Achalm Hotel: Deutsch-Italienische Hochzeit budget freundlich, Hochzeiten, romantisch süß Farben

BUDGET 10.000-15.000 EUR // PLANUNG 4 Monate // GÄSTE 32 

Klick, Klick, Love – zugegeben kommt das heutzutage nicht mehr so selten vor, dass man sich im Internet kennen und lieben lernt. Aber lustig ist es schon, wenn man dann feststellt, dass man in derselben Firma arbeitet. So ging es unserem Brautpaar Anna und Marco. Die Krönung ihrer Liebe feierten sie mit ihren Gästen im Achalm Hotel. Ihr großer Tag wurde in ganz wunderbaren Bildern von den Hochzeitsfotografen me&him photography eingefangen.

Ich verspreche dich zu lieben, auch wenn du eine Nervensäge bist.

Doch zurück zu unserer Liebesgeschichte. Der kleine Haken bei ihrem Kennenlernen lag darin, dass Marco in Italien und Anna in Deutschland lebte. So führten die beiden zunächst eine Fernbeziehung über etliche Kilometer. Beim Heiratsantrag bewies Marco, dass er als Italiener weiß, wie Romantik funktioniert. Er holte seine Anna vom Flughafen in Mailand ab und fuhr mit ihr drei Stunden zu einem ihr unbekannten Ort. Auf einem der Hügel mitten in der Weinanbauregion Valpolicella hatte er einen Pavillon mit Blumen und Kerzen geschmückt. Dort stellte er die Frage aller Fragen

 

Bella Brautkleid-Shoppen in Italia

Beim Brautkleid-Shopping ist es häufig so, dass angehende Bräute mit einer ganz klaren Vorstellung auf die Suche gehen und schließlich in einem ganz anderen Kleid heiraten. Das war bei Anna allerdings nicht so. Sie wusste, ihr Brautkleid soll lange Ärmel aus Spitze und einen weich fließenden Rock ohne Verzierungen haben. Viele Termine später hatte sie ihr Wunschmodell allerdings immer noch nicht gefunden. So landete sie schließlich bei Idea Sposa Atelier in Turin, wo ihre Vorstellung Wirklichkeit wurde.

Ich wollte ein Kleid mit langen Ärmeln aus Spitze und einem fließenden Rock ohne Verzierungen. Es sollte elegant und edel aussehen, ohne viel Schnick-Schnack.

Wisst ihr schon, wie euer Traumkleid aussehen soll? Falls ihr Inspirationen benötigt, schaut doch bei unserer Kollektions-Übersicht vorbei. Dort findet ihr verschiedene Stilrichtungen der angesagtesten Brautkleid-Designer – und den passenden Brautschmuck noch dazu.

 

Emotionen & Amore bei der Hochzeitsrede

Und wo wir gerade bei Emotionen sind, landen wir auch schon bei der Hochzeitsrede. Wisst ihr schon, wer bei euch die Rede halten soll? Ein Elternteil, die Trauzeugen oder sagt ihr selbst ein paar Worte? Bei Anna und Marco war es die Trauzeugin. Nicht nur, dass sie ihre Hochzeitsrede auf Deutsch und Italienisch gehalten hat. Sie hat die Kulturunterschiede der beiden Nationen so emotional aufgezeigt, dass sich das Lachen und Weinen stetig abwechselte.

Toller verregneter Tag mit unvergesslichen Momenten, den besten Freunden und der tollsten Familie.

Ein weitere Überraschung für das Brautpaar war ein Video. Da einige Freunde nicht anwesend sein konnten, da sie weltweit verstreut sind, haben sie ein Hochzeitsfilm vorbereitet. In diesem Video tanzen sie zu einem Lied, welches alle an einen wunderbaren gemeinsamen Sommer erinnerte. Ist es nicht schön, wenn man wirklich gute Freunde hat?

Das war einfach schön. Ein besonderer Moment war auch die Rede unserer Trauzeugin, die sich eine tolle Ansprache auf Italienisch und Deutsch haben einfallen lassen. Hier griffen sie die Kulturunterschiede zwischen Deutschen und Italienern auf. Die Tränen flossen in Strömen.

 

Die kleinen Dinge mit der großen Wirkung

Wenn der Ort der Trauzeremonie und die Feier-Location feststehen, das Brautkleid gekauft und die Ringe ausgesucht sind, dann geht es an die Details. Jedes Brautpaar versucht, die Hochzeit so persönlich wie möglich zu gestalten. Zum einen, um seine Gäste zu verzaubern, zum anderen, um sich selbst eine wunderbare Erinnerung zu schaffen. So war es auch bei Anna und Marco. Anna war es wichtig, dass die Details stimmen und die Deko-Elemente harmonieren. Herausgekommen sind dabei – wie wir finden – wundervolle Hochzeit-Ideen, die ihr sehr gerne in eure Planungen aufnehmen könnt. Eine wunderschöne Inspiration sind die Hochzeitsbilder der Eltern, die von Florales by Kirsten Berenz in den Brautstrauß eingearbeitet wurden. Dies zeigt auf zauberhafte Weise die emotionale Verbundenheit mit der Familie. Auch süß: personalisierte Manschettenknöpfe sowie individuell bedruckte Socken und Boxershorts.

Versucht niemandem gerecht zu werden. Nur euch selbst. Bei diesem Tag geht es nur um euch! Gestaltet diesen Tag, so wie es euch gefällt.

Auch die Gäste gingen nicht leer aus. Als Geschenke gab es personalisierten Wein aus dem Piemont, der Heimatregion des Bräutigams. An der Verpackung hingen in kleinen Gaze-Beuteln Confetti, überzogene Mandeln in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Außerdem erhielt jeder einen personalisierten Kochlöffel – für die Pasta – und das individualisierte Holznamensschild. Eine Motto Hochzeit hatten die beiden nicht, sie wollten einfach so feiern wie sie sind – eine gute Idee.

Unsere Hochzeitsmusik

Love is an open door – Frozen
All you need is love – the Beatles
I say a little prayer – Aretha Franklin
Somebody to love – Queen
Tiny Dancer – Elton John
I have nothing – Whitney Houston
My Baby just cares for me – Nina Simone
I`m Yours – Jason Mraz
Use Somebody – Kings of Leon
Kompromisse – Roger Cicero
Drops of Jupiter – Train

Feiert ihr eine Motto Hochzeit?

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio me & him photography
Fotografie Baden-Württemberg me & him photography
Zum Portfolio herzkarten.de
Einladungen & Papeterien Bundesweit herzkarten.de

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.