Nachhaltige Dessous für die Hochzeit und danach Boudoir & Getting Ready, Gesponsert, Hochzeitstrends, Im Spotlight Farben

Sarah und Benjamin gründeten 2016 erlich textil. Ein nachhaltiges Label für Wäsche, die euch für eure Hochzeit ein unsägliches Wohlbefinden schenkt. Denn die Hochzeitsdessous schmiegen sich nicht nur sinnlich auf eure Haut. Auch die umweltfreundliche Produktion des Labels schenkt das gute Gefühl, alles richtig gemacht zu haben. Eine echte, nachhaltige Alternative soll das deutsche Label präsentieren, bezahlbar und dennoch von höchster Qualität. Seit 2020 darf das Unternehmen stolz sein auf seine Klimaneutralität. Und ihre Mission geht weiter: einen Wandel bewirken in der Bekleidungsindustrie, um für einen bewussten Umgang mit der Umwelt Verantwortung zu tragen. Und noch eines zeichnet das Kölner Wäschelabel aus: absolute Diversität, denn jeder Körper ist wunderschön! Aber überzeugt euch doch einfach für euch selbst.

 

Was macht die Hochzeitsdessous von erlich ökologisch?

Nachhaltigkeit beginnt schon beim fairen Arbeitsumfeld, während die Textilien aus biologischem Anbau, nachwachsenden Rohstoffen oder recycelten Materialien für euch produziert werden. Die zeitlosen Designs unterstützen keine Modetrends, die nur einen Wimpernschlag dauern. Sie sind dauerhaft schön und aus höchstwertigen Stoffen in Europa hergestellt. So wird auch der Co2-Abdruck positiv gefestigt. Denn die Transportwege sind kurz. In Zusammenarbeit mit einer langjährig erfahrenen und familiären Textilmanufaktur erschafft das Label zauberhafte Dessous für eure Hochzeit in detailverliebter Besonderheit.

 

Spitzenwäsche für die Hochzeit mit super Ökobilanz

Die neue Kollektion von erlich textil bietet euch buchstäbliche Spitzenqualität. Das zarte Ecru der Braletts, Bodys, Slips und Nachtwäsche entstammen einer limited Edition, die nur euch allein gehört. Denn am Hochzeitstag und während der Flitterwochen soll alles perfekt sein – und jede Braut individuell und einmalig. Findet in dieser Kollektion seidig weiches Micromodal, das mit romantischer Spitze aus recycelten Garnen umschwärmt wird. Filigrane Details umschmeicheln eure Figur und das umweltschonend und fair produziert. Das überaus angenehme Tragegefühl vereint Sinnlichkeit und eleganten Komfort mit Wohlbefinden.

Die neue Kollektion Ecru überzeugt von eleganter Schlichtheit und wird nur für euch erhältlich sein. Zarte Unterwäsche in der Farbe Ecru für die Hochzeit schmiegen sich sacht auf eure Haut. Nachthemd Lene zeigt dies in dezenter Sexyness. Das Singlejersey aus Modal geht eine Symbiose ein mit filigraner Spitze aus recyceltem Polyamid. Raffiniert designt schmiegt sich das Oberteil verspielt an den Körper. Die Schlafshorts Greta mit kurzem, spitzenverzierten Bein zeigen sich zusätzlich während dem Honeymoon von der eleganten Seite. Auch für die Pyjamaparty am Junggesellinnenabschied ist sie absolut perfekt.

 

Sinnliche Unterwäsche mit reinem Gewissen

Pure Sinnlichkeit strahlt Ophelia aus. Das Bralette aus zarter Spitze aus Italien, die vor allem aus recycelten Fasern besteht und sich nichts davon auch nur im Entferntesten anmerken lässt. Denn Ophelia weiß ihre nachhaltigen Geheimnisse zu schützen, wie jede Braut mit einem Augenzwinkern im Blick. Kompromisslos präsentiert sie sich in absoluter Reinheit und das kombiniert mit einem guten Gewissen. Fühlt euch ebenso wohl in den Spitzenbodys Helena und Hannah, die euch die perfekte Silhouette für euer Brautkleid schenken. Kombiniert mit weißen, seidenweichen Slips, die mit rückseitiger Spitze verführt. String Marie ist die luxuriöse Schwester aus Micromodal mit extra flachen und beinah unsichtbaren Nähten. Denn am großen Tag des Ja-Worts muss alles perfekt sein und perfekt sitzen. Jetzt kann niemand mehr sagen, Nachhaltigkeit wäre nicht verführerisch, oder was denkt ihr?

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.