Nachhaltig und super schön – Ringe aus kultivierten Diamanten Accessoires, Dies & Das, Gesponsert, Hochzeitstrends, Im Spotlight Farben

Pukka Berlin mit internationalen Wurzeln und Heimat in Berlin, welches eine ganz besondere neue Kollektion gelauncht hat, die vor allem für angehende Brautpaare interessant sein könnte. Besonders bei Verlobungsringen kommt es auf das gewisse Etwas an. Einen kleinen Stein zum Beispiel, der verführerisch funkelt und auf die anstehende Hochzeit hinweist. Pukka Berlin hat mit der neuen Lab Line und den fünf neuen Kollektionen einen Nerv der Zeit getroffen und überzeugt…

„Diamonds are a girls best friend“ …das sang bereits die schöne Marilyn Monroe einfühlsam ins Mikrofon. Und ja, es stimmt. Die meisten Frauen mögen Diamanten. Aber muss es wirklich einer aus unseren natürlichen Resourcen sein? Nachhaltiger und dennoch genauso schön sind synthetisch hergestellte Diamanten, wie Pukka Berlin es macht. Aber was genau sind synthetisch oder künstlich hergestellte Diamanten? Ich finde diesen Vergleich ganz schön: Wenn du einen Eiswürfel aus dem Tiefkühlfach holst, ist es dasselbe Eis wie das, was du am Nordpol finden würdest. Der einzige Unterschied liegt in der Herkunft des Eises. Und so ist es auch mit dem Diamanten. Künstliche Diamanten sind durchaus echte Diamanten, aber sie wurden eben nicht von der Natur gebildet, sondern vom Menschen. Sowohl die optischen, als auch die physikalischen Eigenschaften sind dieselben wie beim natürlichen Diamanten.

Die Lab Line beinhaltet fünf Kollektionen, die alle sehr feminin, floral inspiriert und minimalistisch schön sind. Die handgefertigt Ringe und die Produktion ist sehr transparent, was uns vor allem in diesen Zeiten sehr gut gefällt. Die Themen der Lab Line Kollektionen sind bereits in den Namen versteckt: Aster, Lily, Hyacinth, Iris und Daffodil inspirieren durch die gleichnamigen Blumen. Entstanden sind wunderschöne Ringe und Schmuckstücke, die sich nicht nur zur Verlobung eignen.

 

Diamanten zur Perfektion gewachsen

Die Herstellung von handgearbeiteten Diamanten ist umweltfreundlicher und auch nachhaltiger. Wenn ihr euch also für einen Pukka Berlin Diamanten aus der Lab-Line entscheidet, handelt ihr zum Wohle der Umwelt. Aufgrund der schnelleren und leichteren Herstellung sind Labor gezüchtete Diamanten auch günstiger als die natürlichen. Zwar sind die Diamanten von Pukka Berlin nicht zu 100 Prozent nachhaltig, aber bei der Produktion ist das Label zertifiziert CO2-neutral und somit durchaus nachhaltiger und umweltschonender. Neben der Lab-Line bietet das Schmucklabel weitaus mehr, z.B. die feine Bridal Line, in der es neben kultivierten Diamanten auch Ringe aus natürliche Diamanten und fairer Herstellung zum Entdecken gibt. So oder so – ihr seid in besten Händen.

 

Handgefertigt, feminin und minimalistisch

Pukka Berlin legt Wert auf Qualität und Ästhetik. Und dank der hauseigenen Manufaktur lassen sich alle Schmuckstücke auch individuell anpassen. Ein Service, der euch in Sicherheit wiegt, dass am Ende auch alles wie angegossen passt. Schaut vorbei, lasst euch überzeugen und verzaubern. Bei uns hats geklappt und wir sind sicher, dass jedes einzelne Herz von Schmuckliebhabern und -liebhaberinnen höher schlagen wird.

 

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.