Dominique & Erhan: DIY-Wedding in der alten Gärtnerei Hochzeiten, hübsch selbstgemacht, romantisch süß Farben

Ihr ganzes Leben waren sie sehr nah beieinander, aber dennoch kannten sie sich nicht. Ihre Klassenzimmer trennte nur ein Stockwerk, gleich um die Ecke spielte er täglich Fußball und an den Wochenenden hatten beide die selben Lokale besucht. Dominique und Erhan brauchten etwas mehr Zeit um tatsächlich zueinander zu finden. Gut Ding braucht eben Weile! Erst das richtige Bild auf Facebook und eine Person, die beide aufeinander aufmerksam machte, führte zu dieser großen Lovestory. Der Höhepunkt ihrer Liebesgeschichte: Die Traumhochzeit im Hippie-Chic, selbst von der Braut geplant, die in der Alten Gärtnerei in Taufkirchen stattfand und von Wertvoll Fotografie so malerisch in Bildern festgehalten wurde. Für die Ewigkeit!

An diesem Tag hatte er eine Engelsgeduld mit mir; wir waren auf einem Überraschungstrip in der Schweiz und es ging einiges schief, was mein Mann geplant hatte. Dennoch war es für mich unvergesslich auf einer Aussichtsplattform am Luganer See, in seine aufgeregten, hoffnungsvollen und herzlichen Augen zu schauen und „Ja“ zu sagen.

Nudefarbene Brautjungfernkleider, altgoldene Accessoires und rosé-pinkfarbene Blumen in Vasen im Vintagestil. Der Rahmen einer ausgelassenen Hochzeitsparty ohne Bräuche und Spiele, die mitten im Glashaus der alten Gärtnerei stattfand. Dazu gesellte sich eleganter Hippie-Chic, nonchalante Atmosphäre und zahlreiche DIY-Ideen der Braut.

… und irgendwann kommt ein Mensch in dein Leben, der dir das Gefühl gibt, Zuhause zu sein, egal wo man gerade ist!

Bei der Blumenkranzstation konnten sich Gäste näher kennenlernen und sich in den Zeitlücken die Zeit vertreiben, mit Blumenkränze binden. Oder sie taten das in der lustigen Fotobox sowie beim Gestalten des Gästebuchs. Und dann? Dann erschien die Braut! In einem locker fallenden, zweiteiligem Brautkleid mit Tüllrock und Spitzenoberteil von Otaduy aus dem Bridal Store Hey Love, das sie zunächst mit Valentino Brautschuhen, etwas später mit flachen Sandalen kombinierte. Ihr Haar fiel dabei offen auf wildromantische Spitze und erhielt mit dem wunderschönen Haarschmuck von Jannie Baltzer Halt. Stimmig, romantisch und so graziös. Perfekt für die freie Trauung im Glashaus, wo weiße Tücher zusammen mit kristallenen Kronleuchtern von der Decke hingen und Stühle zwischen Palmen und Blumentöpfen Platz anboten. 

Die Location lud zum Träumen ein! Für mich war es der schönste Ort zum Heiraten, den ich mir vorstellen konnte. Dort konnten auch unsere Freunde und Verwandten mal den Alltag hinter sich lassen.

Fangt früh genug an zu Planen und versucht vieles selbst zu gestalten, das gibt dem ganzen eine persönliche Note. Wir bereuen, dass wir keinen Videografen gebucht hatten. Es wäre für uns eine noch lebhaftere Erinnerung gewesen. Lasst euch von eurer Vorfreude treiben und versucht am Hochzeitstag immer wieder ein paar Momente zu Zweit einzufangen und geniesst den Augenblick.

Der schönste Moment war am Abend nach dem Hochzeitstanz, als mein Mann mich in den Arm nahm und sagte: Danke, danke für alles was du hier auf die Beine gestellt hast, das ist unglaublich!

Da Erhan türkischer Abstammung ist, hatte Dominique zunächst Bedenken, wie sie beide Kulturen harmonisch in ihrer Wunschfeier unterbringen könnte. Aber dank der tollen Schwiegereltern war das letztendlich kein Problem. Ganz im Gegenteil sogar, diese waren für alles offen, auch, wenn es komplett konträr zu ihren Hochzeitsbräuchen war. Gefeiert wurde an runden in weiß geschmückten Hochzeitstischen die inmitten begrüntem Ambiente glamourös vor sich hin schimmerten. Darauf fand man fein gestaltete Blumenarrangement des Hauses, sowie große, weiße Armleuchter im Vintage-Stil, die sich ob ihrer hellen Akzente wunderbar vor sattgrüner Kulisse optisch abhoben. Gestrahlt hatte aber auch das Brautpaar selbst, das sich unheimlich über die selbst geplante Hippie-Hochzeit freute: „Mein Mann nahm mich in den Arm und meinte: Danke, danke für alles was du hier auf die Beine gestellt hast, das ist unglaublich“, erinnert sich die Braut. 

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
2 Kommentare Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.