Inspirationssonntag: Max liebt Marie – Die 1. Hochzeitsboutique in Hamburg Workshops

Max liebt Marie - Die Hochzeitsboutique Hamburg

Max liebt Marie … und sie hat ja gesagt! Und nun soll geheiratet werden – aber wie?“ Am Valentinstag ist es soweit, wenn sich die Türen für ganze zwei Tage lang zur ersten Hamburger Hochzeitsboutique öffnen.

Im ElbHof wird für das zukünftige Brautpaar viel Programm aufgefahren. Ausgefallene DIY-Ideen mit Workshops präsentiert von Chris Libuda (einhochzeitsblog.com), Live-Musik, ein fantastisches Catering von Scherer Catering und viele weitere, kreative Aussteller, sorgen dafür, dass diese Hochzeitsboutique eine herrlich, inspirierende Party vor eurer großen Party ist.

Und auch wenn an diesen Tagen für die Mädels viel geboten wird (außergewöhnliche Ringkissen, farbenprächtige Candybars, individuelle Einladungsideen, kreativer Haarschmuck, maßgeschneiderte Kleider, wasserfeste Haar und Make-up Artisten und schwiegermuttererprobte Hochzeitsplaner), sind die Jungs natürlich auch sehr gerne willkommen, denn es gibt sogar eine Herren-Ecke, in der Mann edle Whiskeys probieren und Zigarren auswählen kann und ganz nebenbei auch endlich die passende Fliege zum Anzug findet.

Interessant? Dann gibt es hier alle wichtigen Eventdetails in der praktischen Übersicht:

Max liebt Marie – Die Hochzeitsboutique
ElbHof, Steinhöft 9, 20459 Hamburg
Samstag, 14.02.2014, 13 – 23 Uhr
Sonntag, 15.02.2014, 12 – 18 Uhr

Eintrittspreise:
5 € pro Person
8 € pro Paar bzw. Braut/Bräutigam in Begleitung von bester Freundin, Mutti oder Kumpel

Weiter Infos gibt es ausserdem unter www.maxliebtmarie.de

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.