Türchen 7 – Sternenzauber von Vanessa Neuber Dekorationen, Diverses, DIY - Zum Selbermachen

Ich heiße Vanessa und ich liebe es, den Alltag mit kleinen Dingen zu verzaubern. So kam ich eines Tages auf die Idee, Herzen & Sterne zu nähen – alle bestempelt mit Wünschen, lieben Worten oder einem schlichten “Danke” … Und dann war plötzlich die Idee da, daraus Tischkarten zu gestalten. Ganz individuell mit den jeweiligen Namen & eine wunderschöne kleine Erinnerung für jeden Gast an einen ganz besonderen Tag!

7 - Sternenzauber DIY  von Vanessa Neuber

Materialien:
– weißer Stoff
– Volumenvlies
– Bänder
Werkzeug:
– Stoffmarker
– Sternenschablone
– Stempel & Farbe
– Stecknadeln
– Nähmaschine
– (Zickzack-) Schere

Und so geht’s:

1. Ersteinmal malt ihr euch mit Hilfe einer Schablone Sterne mit einem Stoffmarker auf euren Stoff. Legt den Stoff doppelt, denn eure Sterne brauchen ja auch eine Rückseite. Dann bestempelt ihr eure Sterne : mit Namen als Tischkarten oder Geschenkanhänger oder mit einer kleinen lieben Botschaft wie “love” oder “merry christmas”.

7 - Sternenzauber DIY  von Vanessa Neuber

2. Dann lasst ihr eure Farbe trocknen und schneidet eure Sterne großzügig aus. Aus dem Volumenvlies schneidet ihr ebenfalls Sterne (je 2 Volumenvlies-Sterne pro Stern) und euer Band schneidet ihr in gewünschter Länge ab. Nun legt ihr immer eine Sternenrückseite, ein Stern aus Volumenvlies, das Bändchen, wieder ein Stern aus Volumenvlies und anschliessend euren bestempelten Stern aufeinander und fixiert alles mit einer Stecknadel.

3. Dann näht ihr mit der Nähmaschine euren Sternenumriss nach und alles zusammen.

4. Jetzt schneidet ihr mit der Schere euren Stern aus, der Rand darf ruhig ein wenig “ausfransen”. Ich habe die Zickzackschere genommen!

7 - Sternenzauber DIY  von Vanessa Neuber

Fertig ist euer erstes Sternchen und viele, viele weitere folgen bestimmt. Denn sie sind so vielseitig: als Geschenkanhänger, als Glücksstern, zur Deko und natürlich auch als Tischkarten!
Für euren ganz persönlichen “Sternenzauber”!

Natürlich könnt ihr auch andere Motive ausschneiden – wie wäre es mit ein paar Herzen für eure Gäste? Oder als kleines “Danke”. Hier auf meinem Blog seht ihr Herzen als Tischkarten, die ich letztes Jahr für eine Kundin gemacht habe.

7 - Sternenzauber DIY  von Vanessa Neuber

Auf meinem Blog zeige ich euch meine Ideen, meine Liebe zur Schlichheit und meine kleinen Wohlfühlsachen. Hier möchte ich euch inspirieren und an meinem kreativen Leben teilhaben lassen. Und in meinem kleinen OnlineShop könnt ihr meine handgemachten Kleinigkeiten auch bestellen.

Besucht mich doch einmal, ich freue mich auf euch!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
2 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. Hallo Vanessa

    Ich finde deine Herzen super, kannst du mir sagen wie das bedrucken der Sterne funktioniert?

    Lg
    Sabine

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.