Trockenblumen als Hochzeitsthema und nachhaltiger Trend Dekorationen, Frühling, Hochzeitstrends Farben

Ganz im aktuellen und nachhaltigen Trend bietet euch dieses Styled Shoot eine großartige Inspiration einer Hochzeitsdeko mit Trockenblumen. Fräulein Klick Photography und Hochzeitsplanerin Hochzeitsfee Freiburg machen es vor. Zauberhafte Augenblicke inmitten von stilvoll eingesetztem Pampasgras, Silberblatt, Palm Spear, Lagurus und naturfarbenen wie gebleichten Gräsern. Es ist ein wunderschön verspieltes Gesamtbild aus absoluter Natürlichkeit. Natürliche Farben, die sowohl zu rustikalen Hochzeiten eingesetzt werden als auch eine zarte Eleganz durch goldene Elemente unterstreichen.

Heiraten kann so schön und einfach sein – einfach inspirieren lassen und sich vor allem von Freunden und Familie nicht reinreden lassen.

Die Kombination aus naturfarbenen und gebleichten Trockenblumen wie Pampasgras, Silberblatt, Palm Spear, Lagurus und verschiedenen Gräsern verbindet sich zu einem wunderschönen und verspielten Gesamtbild.

Die zarten Details der Trockenblumen finden sich auch in der Natürlichkeit des Traubogens wieder. Als Oktagon gestaltet, wurde der stilvolle Traubogen von Altholzgarage aus alten Schwarzwaldhölzern gefertigt. Er untermalt den perfekten Boho-Look und unterstreicht die Nachhaltigkeitsthematik. Mit der Floristik und den natürlichen Dekorationselementen von Hochzeitsdekoration Freiburg wird die Trauzeremonie auf dem Weingut Baumann zum einmaligen Glückserlebnis. Auch die umgebaute Location des Restaurants Cross Over im Hotel-Schloss Reinach bei Freiburg perfektioniert die Gesamtatmosphäre in detailverliebter Schönheit. Bewusst wird auf Tischwäsche verzichtet, um die natürliche Atmosphäre einmal mehr hervorzuheben. Hohe goldfarbene Kerzenständer vermitteln die perfekte Balance zwischen Rustikalität durch Ihre Opulenz und zarte Eleganz durch die feinen Verzierungen und die goldene Farbe.

 

Anmutige Schönheit mit magischem Hochzeitskleid

Ideal fügt sich das Brautkleid und der Hochzeitsanzug von AT Moda Sposa in die Szenerie ein. Lasziv schön ist das leicht transparente Oberteil mit der blütenverzierenden Spitze. Das Brautkleid, übersät mit Ornamenten, lässt die Braut über dem Boden schweben. Passend der anthrazitfarbene Hochzeitsanzug mit Glanzoberfläche. Die Ornamentweste bildet das Verbindungsstück zwischen dem sinnlichen Brautpaar. Auch bei der Braut findet sich die Verbindung zur Thematik wieder, denn der Brautstrauß ist ein glanzvolles Highlight aus getrockneten Blättern und Gräsern, die unvergängliche Erinnerungen speichern. Folgt auch ihr dem Trend des Trockenblumenwunders?

Bourbon Vanille/ Himbeere Macarons, dezent verpackt, werden als Gastgeschenke auf den Tischen verteilt. Als besonderes Highlight und um die Optik der Torte aufzugreifen, sind die Macarons mit etwas Gold verziert.

Zart und elegant lädt die Papeterie von Eva Kaminski Design zu dieser einmalig schönen Hochzeitsinspiration ein. Blushfarbenes Papier mit natürlichen Einschüssen bilden die Grundlage der gerissenen Ränder als Unikat. Zart und hochvoluminös haptisch stecken die Munken Lynx rough hervor und untermalen die Exklusivität dieser Hochzeit. Die serifenlose Schrift unterstreicht die zarte Eleganz durch die goldenen Ösen und die in Goldfarbe gezeichneten Elemente. Ebenso gleicht sich die Patisserie von Süßen Gaumenfreuden dem Flair des Gesamtbilds an. Die Hochzeitstorte ist rustikal eingestrichen, um die Trockenblumen edel zu untermalen. Zarte Goldränder zieren Details aus höchstwertigen Zutaten. Bourbon-Vanille, Meringue, Zitronenbaiser und Macarons – zart und schön ist der Sweet Table auf die Hochzeitsfarben eingestimmt.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio Hochzeitsfee Freiburg
Eventplanung Baden-Württemberg Hochzeitsfee Freiburg

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.