Hommage an die Romantik: Die Brautkleider 2016 von Claudia Heller Brautkleider, Hochzeitstrends Farben

Locker fallende Stoffe, schlichte Schnitte und nostalgische Spitzen-Details. Eine Hommage an die Lieblichkeit der Braut und an die Romantik selbst. Ja, die neue Brautkleider-Kollektion 2016 von Claudia Heller inspiriert zur Liebe. Es sind der Tragekomfort, die hochwertigen Stoffe und die Schnittführung, die eine Braut selbstbewusst durch ihren Hochzeitstag geleiten. Und dabei sorgen immer wieder kleine aber besondere Details für das gewisse Etwas im Design. So soll es sein, das eine wahre Traum-Brautkleid. Zauberhaft romantisch und vor allem der weiblichen Figur schmeichelnd. Genau das finden anspruchsvolle Bräute in dieser Kollektion auch: Ganze 16 gelungene Brautkleider präsentieren sich auf romantische Art und Weise. Die Weiblichkeit dabei immer in den Mittelpunkt gerückt. Zum Träumen schön.

 

Nostalgie trifft auf Eleganz

Die Schnitte und ebenso die Häufigkeit an edler Spitze sowie Stickereien verleihen den Roben ein Hauch von Nostalgie. Der Touch von Vintage lässt sich erahnen, sobald wir die fallenden Schnitte, die zarten Stoffbahnen und die verträumte Spitze in Kombination erblicken. Wie vom Wind selbst getragen ist die Erscheinung der Braut. Ja, es die Leichtigkeit in den Designs, die ihnen die Melancholie längst vergangener Tage nimmt. Schließlich schließt Nostalgie Fröhlichkeit nicht aus. Das zeigt uns vor allem das Modell Coco. Die floral inspizierte Spitze fällt vorne in einen lockeren Wasserfall-Ausschnitt. Am Rücken wird das Kleid mit Satinknöpfen und einem Band verschlossen. Ja, auf die Details kommt es beim Vintage-Stil an.

 

Farbliche Akzente für die Sommerbraut

Das Modell Cloe etwa ist die Verwandlungskünstlerin unter den Roben: Das lange Brautkleid mit fließenen Chiffonrock, der tief auf der Hüfte angesetzt ist, wurde mit einem Corsagenoberteil kombiniert. Organzapaspel im Ausschnitt vollenden dabei diese Linie. Spitzenborte, Bändchen in Flieder und feinste Spitze, die sich über die Schulter legt sind nur einige der vielen besonderen Details. Ein weiteres romantisches Brautkleid mit einem Hauch Eleganz aus dieser umfangreichen Kollektion. Und dabei erweisen sich alle als ideale Kleider für die Kombination mit Farbe. Das erlaubt nämlich der verspielte Charme in den einzelnen Designs. Bräute tragen dazu also bunte Blumenkränze, farbige Ohrringe oder farblich passende Brautschuhe sowie eine Stola in Flieder, Rosa oder Grün um den Brautlook persönlicher zu machen. Und transparente Details sowie originelle Ausschnitte am Rücken für den unvergesslichen Hingucker.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.