Hochzeit unter Sternen – in intimer Winterwärme Dekorationen, Hochzeitstrends, Winter Farben

Inspiriert von den Sternen wurde Fotografin Anna Obermeier zu diesem einmalig schönen Styled Shooting. Es ist die Kälte, die im Herbst den Nebel durch die Straßen fließen lässt. Der Schnee, der Eiskristalle im Winter an die Fensterscheiben zaubert. Innen ist es wohlig warm, innig liebevoll und Sterne und Mond leuchten am Nachthimmel um die Wette. Vor allem in den kalten Monaten ist diese Hochzeitsthematik in dunklem Blutrot, Schwarz und Gold der Inbegriff von Intimität. Der perfekte Anlass für eine Micro Wedding, um die Nähe einmal mehr durch Romantik zu erleben. Die Nähe zu sich, die Nähe zu den Liebsten und die Nähe zur Liebe selbst. Mithilfe der Weddingplanung von Wedding Fever ist dieses Styled Shoot zu einem Exempel wahrer Hochzeitsinspiration geworden. Nostalgisch schön wirkt die Szenerie in der wunderschönen Location der Villa Kunterbunt in Niederösterreich. Oder was meint ihr?

 

Ein Brautkleid aus Sternenstaub

Die Halo Crown auf dem Haupt der Braut ist Sinnbild des Shootings über den Mond und die Sterne, über die kühlen Nächte, gewärmt von der Liebe. Sie symbolisiert das Herzstück des Settings und setzt auch die Braut perfekt in Szene. In einem Zweiteiler aus Top und Tüllrock wird sie zu einer leger-eleganten Braut gekleidet. Die feine Spitze des Brautkleids von Eve Bridal erinnert an eine Sternschnuppennacht der 1.000 Wünsche. Bodenlang rinnt der Tüll die Silhouette hinab und ergänzt somit das private Bräutigam-Outfit in seiner lässigen Eleganz. Außergewöhnlich sind auch die Trauringe von Filia Aurea zu nennen. Wie Mondgestein positioniert sich das Schmuckstück als ewige Erinnerung auf dem Ringfinger. Der Brautstrauß wiederholt die Farbpracht dieses einzigartigen Shootings in opulenter Harmonie. Wie mutig seid ihr mit der Farbe Schwarz zu eurer Hochzeit?

 

Blutrot auf Schwarz – Eleganz der Wintermonate

Tiefrote Blüten verbinden sich mit matten, dunklen Grüntönen und verschmelzen in der goldfarbenen Vase zu einer einzigartigen Schönheit. Perfekt hebt sich die Floristik von Blumen Foller auf der schwarz gekleideten Tafel mit blutroten Details ab. Überall in der Dekoration von Liese und Lotte Dekoverleih finden sich die Farben dieses Hochzeitsmottos wieder. Kerzen symbolisieren die Sterne in der tiefschwarzen Romantiknacht. Sterne glitzern als pointierte Dekorationen auf dem Tischläufer. Perfekt inszeniert ist auch die in Gold geschriebene Papeterie von Nicole Hammer Art. Mit Sternbildern auf schwarzlackierten Steinen rundet sich das Thema ideal ab. Die mattfarbenen, schwarzen Teller schweben auf dem Kristall der Unterteller – das perfekte Paradox. Gläser mit Goldrand zeugen von wahrer Eleganz. Perfektioniert wird in dieses Setting durch die Hochzeitstorte von Alexa Patisserie in Szene gesetzt. Auch hier finden sich die blutroten Blüten auf schwarzer Ganache wieder. Ergänzt von schwarzen Macarons, die direkt aus dem Kosmos zu kommen scheinen.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.