„edel-brautmoden“ bei Darmstadt Brautkleider, Gesponsert, Hochzeitstrends

Diesen einen Moment, in dem dein Kleid dich findet – den Moment, in dem du auf einmal deinen Hochzeitstag genau vor dir sehen kannst: Gänsehaut, Vorfreude, Kribbeln im Bauch… wie schön, wenn man dieses Erlebnis in solch einem Schmuckstück von einer Brautboutique erleben kann, wie wir sie bei edel-brautmoden im hübschen Pfungstadt bei Darmstadt aufgefunden haben!

Edel-Brautmoden Pfungstadt

Hell, clean, stylish – einfach „edel“: So ist nicht nur die die mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Boutique, sondern auch die von Besitzerin Ellen Edel handverlesene Auswahl der Kleider und Accessoires. Traumhafte Kleider des Berliner Labels „kisui“, atemberaubende Schnitte und edelste belgische Materialien von „Rembo Styling“ finden sich hier genauso wie der romantische große Auftritt des US-Labels „Mon Cheri Bridals“ oder „White One“ aus Barcelona, abgestimmt mit edlen und ausgefallenen Accessoires, Schuhen und verführerischen Dessous.

edel-brautmoden aus Pfungstadt

Ellen weiß, was Bräute wollen – es ist nämlich noch gar nicht so lange her, dass sie selbst eine war… „Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass man sich in meiner Boutique vom ersten Moment an wohlfühlt“, erzählt die sympathische junge Besitzerin. Deshalb nimmt sie sich für jede Kundin ausreichend Zeit für eine persönliche Beratung, die Umkleiden sind schön geräumig, und Snacks und Getränke sind eine Selbstverständlichkeit. „Das Brautkleid ist das wichtigste Kleidungstück im Leben einer Frau- ich möchte, dass nicht nur das Kleid, sondern auch der Einkauf ein wunderschönes und unvergessliches Erlebnis wird.“

Besonders toll: Ellen stellt ihren Bräuten sogar ihr „edel“-iPad zur Verfügung, mit dem die Begleitperson die verschiedenen Kleider bei der Anprobe fotografieren kann, so dass die Braut am Ende alle Looks besser vergleichen kann. Und wenn das Traumkleid dann feststeht, bekommt die Braut diese Bilder sogar als Erinnerung per Mail zugeschickt. Wir finden: geniale Idee und ein super Service!

Kontakt: edel brautmoden, Eberstädter Straße 32, 64319 Pfungstadt erreichbar unter 06157 9373611 oder 0151 52417334 und per Email.

Bilder via edel-brautmoden

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
7 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. Ich wurde von einer Freundin auf diesen Laden aufmerksam gemacht, die auf ihrer Hochzeit ein unglaublich schönes Kleid anhatte! Werde bald (hoffentlich auch mit ihr) den Laden besuchen und freue mich schon sehr!

  2. Ich war auf der Suche nach einem schönen und ausgefallenen Kleid, dass auch ein wenig anspruchsvoller aussieht. Ich bin fast verzweifelt, da ich in fast 10 Geschäften im Rhein Main Gebiet war und ich kein Kleid gefunden habe das mir gefiel. Dann habe ich einen Flyer Edel Brautmoden entdeckt. Frau Edel hat uns ohne Termin sehr herzlich empfangen und ich habe direkt fünf Kleider gefunden, die mir gefielen. Ich war total happy! Der Brautladen ist sehr geschmack- und anspruchsvoll eingerichtet und Frau Edel eine total liebe und nette Person und sehr bemüht. Wenn ihr etwas Besonderes sucht, dann findet ihr es hier. Absolut empfehlenswert! Ich weiß nicht wie viele Personen mich auf mein Kleid angesprochen haben und ich war total glücklich :-) Ich kann Lea überhaupt nicht beistimmen, die Kleider von Frau Edel sind wirklich auch ihr Geld wert und Frau Edel war ja nur ehrlich. In anderen Geschäften bekommt man auch keine vernünftigen Kleider unter 1.000 EUR.

  3. Einfach nur begeistert! Ohne Druck mit viel Zeit und in einem sehr professionellen Rahmen! Ich habe mich sehr wohl gefühlt und wurde super behandelt! Die Auswahl der einzelnen Kleider ist mit Liebe und Sorgfalt getroffen und der Name „Edel“ hält nicht nur als Nachname das was er verspricht. Ich selbst würde mich als schwierige Kundin bezeichnen, aber Ellen ist auf viele Wünsche individuell eingegangen! Vielen Dank!

  4. “vielen Dank für Ihre Anfrage. Meine Kleider bewegen sich im mittleren Preissegmet – ab 1000€, daher kann nicht Ihnen leider kein Kleid in Ihrer Preisvorstellung anbieten.”
    Kam als Antwort auf meine Terminanfrage, in der ich bei Preisvorstellung “ca. 800 €” geschrieben habe. Ist vielleicht eine wichtige Info.
    Schade, dass die Inhaberin nicht flexibel genug ist, auf potenzielle Kunden einzugehen, nachzufragen, ob die “ca.-Angabe” das absolute Maximum ist, ob vielleicht noch Spielraum ist – stattdessen bügelt sie sie direkt ab. Zu edel.

    1. Hallo Lea,

      ich möchte mich entschuldigen wenn es Ihnen so vorkam, dass ich Sie abgefertigt habe. Das war nicht meine Absicht.

      Ich bekomme täglich viele Anfragen, darunter auch Frauen die sich ein Preislimit von ca. 800 € gesetzt haben.
      Als ich auch diesen Bräuten Termine angeboten habe & eine Anprobe stattfand, waren diese begeistert von dem Geschäft & den Kleidern, jedoch enttäuscht, da die Kleider nicht in ihrem Budget lagen, obwohl ich erwähnt hatte, dass sich die Kleider oberhalb der Preisvorstellung bewegen. Das wollte ich daher vermeiden.

      In Ihrem Fall war dies wirklich sehr unglücklich ausgedrückt. Ich hoffe Sie können das verstehen – ich werde dies in Zukunft anders formulieren & werde individuell auf die Mails/Bräute eingehen.

      Wenn Sie bereit sind für Ihr Traumkleid etwas mehr zu Investieren, würde ich Ihnen gerne einen Termin anbieten.
      Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

      Liebe Grüße
      Ellen Edel

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.