Dresscoded: Dress to impress Fashion, Gesponsert, Hochzeitstrends, Im Spotlight

Kennt ihr eigentlich den Film „27 dresses“ mit Katherine Heigl? Sie ist die liebste Freundin vieler und ewige Brautjungfer mit eben jenen „27 dresses“ im Kleiderschrank, die alle viel Geld gekostet haben und dann nicht mehr angezogen werden können. So fühle ich mich dieses Jahr! Rund um mich herum wird geheiratet, und so sehr ich mich über all die Einladungen freue, kommt mit dem Lesen des Dresscodes sofort die Frage: „Was ziehe ich an?“ Das zweite Problem bei mir ist nämlich: Ich habe Champagner-Geschmack bei einem „Hugo“-Budget…

Deshalb bin ich seit einer Weile Stammkundin bei Dresscoded.com. Superschöne Designerkleider & Dirndl zum Ausleihen (und yes curvy ladies- bis Größe 46!), die ich mir so niemals leisten könnte- und die mit Clutch und passendem Schmuck zu mir geschickt werden. Nicht nur Abendkleider, sondern auch süße Cocktailkleider für Trauungen oder Designer-Dirndl. Nach der Hochzeit einfach wieder in’s Paket und zurückschicken! Die Reinigung erledigt dresscoded. Besitzerin Natascha Grün und ihr Team haben immer ein beratendes Wort am Telefon- oder man kann natürlich auch einen Termin in ihrem Münchener Showroom vereinbaren.

Natascha, wie bist du auf die Idee gekommen, dresscoded.com zu gründen?
Ich habe früher nie lange Kleider getragen geschweige denn besessen, bis ich mit meinem jetztigen Freund zusammen kam. Er ist ein bekannter Filmproduzent und so mußte/durfte ich auf einmal mehrmals im Monat auf Veranstaltungen oder Preisverleihungen, wo ein langes Abendkleid Pflicht ist.

Da dort immer ähnliche Gäste sind, konnte ich ja nicht immer dasselbe Kleid tragen und so kam mir aus der Not heraus die Idee mit dresscoded. Erst habe ich nur Prominente, vor allem Schauspielerinnen und Moderatorinnen mit Abendkleidern eingekleidet, aber nach und nach kamen immer mehr Frauen die nicht im Rampenlicht stehen auf mich zu, die meinen Verleih-Service nutzen wollten und begeistert von dem Gedanken waren die teuren Designerkleider nicht mehr kaufen zu müssen und zu jedem Event ein anderes Kleid tragen zu können. So einstand der Online-Kleiderverleih dresscoded.com.

Wie funktioniert dresscoded.com?
Man kann die Kleider und Accessoires entweder 4 oder 8 Tage mieten. Um sicher zu gehen, dass das Kleid passt, kann man eine kostenlose Ersatzgröße dazu bestellen. Der Mietpreis beträgt etwa 15% vom Kaufpreis, die Reinigung ist hier schon inklusive.
An der Ware befinden sich Sicherheits Etiketten mit denen eine Anprobe ohne Probleme möglich ist, nur wenn diese entfernt werden, muss der Mietpreis bezahlt werden. Möchte man das Kleid lieber vorher anprobieren, kann man es sich vorab zur Anprobe schicken lassen oder einen Termin im Münchner Showroom vereinbaren.

Wie wählst du die Kleider für deine Seite und den Showroom aus?
Mittlerweile kenne ich viele meiner Kundinnen gut und weiss was für Kleider sie gern tragen. Generell sind es aber eher aufällige, farbige Kleider, die man nur einmal trägt und eben nicht kaufen möchte. Zu meinen Kundinnen gehören viele Moderatorinnen und Schauspielerinnen die auf der Bühne stehen und etwas besonders für eine Moderation oder den besonderen Auftritt suchen.

Wie früh sollte ich mein Kleid bei dir reservieren, um es rechtzeitig für meinen Event zu haben?
Wer ein Dirndl fürs Oktoberfest leihen will, der sollte jetzt schon buchen. Bei Abendkleidern kann man bis zum letzten Tag warten und kann sich notfalls overnight das Kleid senden lassen. Wenn man allerdings sicher sein Wunschkleid haben will, dann sollte man 2-3 Wochen vor dem Event buchen oder einen Showroomtermin vereinbaren.

Was sind denn die beliebtesten Kleider für die Saison 2016?
Besonders beliebt sind bei uns figurbetonte Paillettenkleider, die das Dekolleté betonen. Bei den Dirndln sind es eher die aufwändigen Brokatdirndl mit Spitzenschürze und nicht das einfache Waschdirndl.

Und wohin geht der Trend für nächstes Jahr?
Unsere Kundin ist nicht die typische Fashionista die jedem Trend folgt. In der Regel wählt sie das Kleid, das ihr gut steht und in dem sie sich wohl fühlt.

Thema Brautjungfern- kann ich meine Jungfern auch bei dir einkleiden? Habt ihr die selben Kleider in verschiedenen Größen, oder ist der Mix & Match Look beliebter?
Zu uns kommen viele Brautjungfern und wir haben die Kleider natürlich in verschiedenen Größen, meistens wollen sie aber nicht alle das gleiche Kleid, sondern ein ähnliches Model bzw. farblich zueinander passend. Bei uns werden vor allem die Hochzeitsgäste fündig. Viele Hochzeiten gehen ja über mehrere Tage, mit verschiedenen Dresscodes, was für viele Gäste echten Stress, nicht nur für den Geldbeutel bedeutet. Da wir ja vom Dirndl und Cocktailkleid bis hin zum Abendkleid und den passenden Accessoires alles haben, sind wir für viele Frauen die Rettung.

Liebe Natascha, das kann ich nur bestätigen! Ich wünsche euch allen eine tolle Hochzeitssaison- Dress to impress!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.