Discohochzeit: Bunt, laut und mit ganz viel Glitzer Blumen & Floristik, Dekorationen, Herbst, Hochzeitstrends Farben

In the night fever… diese Zeilen klingen mir sofort im Ohr, wenn ich die Bilder des unkonventionellen und so unglaublich verrückten Styled Shoots von Hochzeitsgefühl, Ninananu und Miriam Kuschel Fotografie ansehe. 70er Jahre Flair wohin das Auge reicht, bunte Discokugeln, tanzbare Outfits, viel Farbe und ein bisschen Bling Bling. Und was würde sich für dieses Konzept besser eignen, als eine echte Disco-Location? Genau darum ist der Weekend Club Erding die perfekte Wahl, aber überzeugt euch einfach selbst.

Eine Hochzeit soll so sein wie ihr und nicht wie man sie eventuell schon oft gesehen hat.

Wir wollten eine Partyatmosphäre schaffen mit 70er Jahre Elementen gepaart mit viel Lässigkeit und moderner Coolness

Glitzer, Pailetten, viel Pink gepaart mit Weiß, lässiges Silber und Akzente aus Gold – diese Elemente dominieren das Konzept der ausgefallenen Disco Party Hochzeit. Dabei zaubert das Pink in verschiedensten Tönen sowohl Coolness als auch Eleganz ins Ambiente. Die goldenen Akzente und die silber-glitzernden Disco-Kugeln brechen das Farbkonzept gekonnt auf. Wozu auf Silber oder Gold festlegen, wenn beides geht? Auch auf der Tanzfläche funkelt es bunt und laut, die Chillout-Bereiche sind super modern und trendy. Fehlt nur noch das passende Outfit für Braut und Bräutigam.
Aber keine Sorge, denn Braut und Bräutigam überzeugen auf ganzer Linie mit unkonventionellen und super coolen Outfits. Die Braut trägt eine sexy A-Linie, absolut tanzbar und mit viel Beinfreiheit dank hohem Beinschlitz. Das Agata Wojtkiewicz-Kleid in Wickeloptik aus dem Bridal Store Annconventional sieht auf den ersten Blick zwar schlicht aus, aber diese Schlichtheit ist eben auch bequem und super kombinierbar. Eine lässige Sonnenbrille, ein moderner Haarreifen oder großer, auffälliger Schmuck lassen das Braut-Outfit super hip und verspielt wirken. Und auch der Bräutigam fällt auf: Er trägt einen ultra-schicken weißen Anzug, darunter ein lässiges Unterhemd, dunklen Nagellack und viel Bling Bling. Weiße Sneaker runden das Bild eines sportlichen, feierwütigen und topmodernen Bräutigams perfekt ab.

 

Warum denn nicht mal anders?

Schaut man sich Hochzeitsblogs und Beiträge an, sieht man ohne Frage wunderschöne Traumhochzeiten und die schönsten Inspirationen für den eigenen Hochzeitstag. Aber warum denn immer normal und anständig? Dieses Styled Shoot soll zeigen, wie cool es ist, wenn man unkonventionell heiratet und sich dabei selbst treu bleibt. Mit den richtigen Hochzeitsdienstleistern könnt ihr praktisch jedes Wunschkonzept verwirklichen und genau diese flexible Kreativität zeigt sich auch in der herrlichen Floristik von Franziska F. Breiteneicher und dem Tortenwerk mit funkelnden Pailetten von Tortenwerk. Alles was es braucht, ist die richtige Farbwahl, einen Hauch Mut und Bock auf was Neues. Durch das richtige Maß der Dinge entsteht ein unglaublich stimmiges Bild einer ausgefallenen Hochzeit im Disco-Stil. Was meint ihr? Wäre solch eine Hochzeit auch Inspiration für eure eigene?

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.