Vintage Hochzeit in Linz Ein Hauch von vintage, Hochzeiten, hübsch selbstgemacht Farben

Rebekka und Drago haben sich getraut und schon alleine beim Verkünden dieser Nachricht, hüpfen bestimmt ganz viele Herzen vor Freude. Denn die Resonanz auf ihr kreatives Save-The-Date bei uns im Blog war überwältigend – über 700 Pins – WOW!! Und genauso grandios geht es mit dem Hochzeitsfest der Beiden weiter, welches selbst organsiert und im Vintage-Stil dekoriert wurde.

Schon oft haben wir erwähnt, wie sehr wir es lieben, wenn Brautpaare ihre Hochzeitsinspirationen hier bei Hochzeitswahn finden, aber wenn dabei eine Hochzeit entsteht, die mit einer persönlichen Handschrift derart überzeugt, dann haben wir eines von vielen Zielen erreicht. All die herrlichen, selbstgemachten Details, wie Wimpelketten, mit Bordüren verzierte Kerzengläser und Vasen, Anstecker für die Gäste – und es ist noch lange kein Ende in Sicht. von Kerstin Weidinger hat dieses Liebesevent durch ihre Linse gesehen und es ist genauso wie es die Braut uns beschrieben hat: Mit jedem einzelnen Bild tauchen wir in ein Märchen ein!

Rebekka sagt:

Gastgeschenke:
Die Gastgeschenke waren ein selbst angesetzter Schnaps des Bräutigams.

Erwähnenswerte Details:
Unsere „Hochzeitsstationen“, Candybar, inkl. Vintage-Zuckerwattemaschine, Photobooth, Gästebuch-Tisch mit Schreibmaschinen, waren ein großer Erfolg. Und das wohl wichtigste Detail war, dass meine Brautschwestern mich bei jedem Schritt begleitet und unterstützt haben. Sie waren immer für mich da, auch wenn ich vor lauter Bäumen den Wald mal nicht mehr sah! Während der Hochzeit selbst war die Organisation in ihren Händen, wir als Brautpaar haben uns um nichts kümmern müssen. So gab es sogar noch einige Überraschungen, die für uns vorbereitet wurden, wie besondere Sektgläser zum Empfang, ein besticktes Spitzenherz auf unserem Tisch, eine geniale Vintage-Hochzeitszeitung, Seifenblasen, Spezial-Bandauftritt, usw. Wir sind unendlich dankbar für alles, was sie für uns getan haben.

Hochzeitplanungsgeheimnis:
Man nehme viel Zeit, Liebe und Kreativität dann steht einer Traumhochzeit nichts mehr im Weg. Das Wichtigste dabei ist aber, so wie es viele schon geschrieben haben, sich selbst treu zu bleiben. Es ist euer großer Tag, deshalb soll die Hochzeit auch eure Handschrift tragen.

Resümee:
Ein wunderwunderwunderschöner Tag der viel zu schnell vorüberging. Man freut sich so lange auf diesen einen Tag und bereitet sich ewig darauf vor, und dann ist er da… sehr intensiv und eindrucksvoll, voller Gänsehaut und Freudentränen, und man fühlt sich wie im Märchen. Schade eigentlich, dass man die Zeit nicht anhalten kann. Durch die traumhaften Fotoerinnerungen, dürfen wir den Tag immer wieder erleben, sooft wir wollen und tauchen wieder ein in unser Märchen.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
9 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. So könnte ichs mir auch vorstellen, danke für die vielen liebevollen Details. Gibt es Anleitungen zum Selbermachen? Ich würde die Hochzeitsanstecker gerne klauen ;-) , auch die Idee für das Save the Date *g* wenn ich darf?!

  2. Wunderschön! Einfach zauberhaft.. Ihr habt mich verzaubert.. Ich bin u.a. auf der Suche nach genau solchen Dekorationen! Wo bekommt man denn diese Bändchen, Schirmchen usw. her? Ich habe leider noch nichts gefunden, was diesen tollen Dekos von Euch entspricht. Ich wäre euch sooooo dankbar, wenn Ihr mir ein paar Tipps geben würdet!
    Viele Grüße
    Steffi

    1. Hallo Steffi!
      Das freut mich sehr, dass dir unsere Deko so gut gefallen hat! Wir haben eigentlich alles selbst gemacht! …versucht auch billigst die Utensilien zu kaufen, da sich die Preise ja immens überschlagen ;) Die Spitzenbänder hab ich bei einem Geschäft in Wels gekauft… kilometerweise ;) woher bist du denn?
      Die Schirmchen sind aus Spitzen-Kaffeetassen-Untersetzern gebastelt…
      Viele liebe Grüße,
      Rebekka

  3. Wunderschöne Bilder!!! Die Dekoration hat mir sehr gut gefallen. Wo bekommt man diese süßen weißen Schirmchen für die Gläser her?

    Schöne Grüße
    Anne

    1. hi Anne,
      DANKESCHÖN!!
      die sind selbstgemacht ;) aus Spitzenuntersetzern!
      Lieben Gruß
      Rebekka

  4. DU HAST ES GESCHAFFT!!! In jeder Hinsicht. Und jetzt noch als krönenden Abschluss auf Hochzeitswahn – <3 was willst du mehr! Ein/dein Traum ist in Erfüllung gegangen und wer weiß welche noch kommen mögen…

    <3 In Love <3

    deine <3ensSchwester

  5. Ich stehe ja eh schon auf Vintage und Retro-Kleider aus den 60er und 70er Jahren aber gleich eine Vintage Hochzeit wäre natürlich total süß.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.