Tjalda & Wowa: Shabby-Chic Hochzeit im New York Harbour Club Köln herrlich ausgeflippt, Hochzeiten, stylisch hipp Farben

Obwohl sich Tjalda und Wowa ganz klassisch während des Studium kennen- und lieben gelernt haben, ist die Liebe der Beiden irgendwie besonders. Und ebenso besonders sollte auch die Hochzeit des Paares werden. Volltreffer, würden wir sagen. Denn das ist den beiden im New York Harbour Club Köln mit ungefähr 125 Gästen sehr gut gelungen. Dabei stand vor allem eins im Vordergrund: Ihre Liebe zueinander und zum Leben. In wirklich mitreißenden Fotos konnten OctaviaPlusKlaus festhalten, wie viel Spaß heiraten machen kann.

Die beiden Kölner lernten sich während einer Famulatur im Studium kennen. Gemeinsam lebten sie vier Monate lang in Tel Aviv und der jüdische Bezug wird auch beim Antrag und ihrer Hochzeit nicht außer Acht gelassen. „Auf einer Klippe beim Sonnenuntergang auf Santorin, mit einem „sauleckeren“ Wein und die Ringe in ertauchten Muscheln“ aus Tel Aviv, so fand der romantische Hochzeitsantrag statt. Danach plant die Braut Tjalda ihre Hochzeit über knapp 13 Monate selbst – und das ganz so, wie das Paar es sich wünscht. Auf ihrer Suche nach dem Traumkleid entscheidet sich die Braut nicht für das eigentlich vorher Ausgewählte, sondern nach Gefühl. Und sie baut die gesamte Trauung und Feier zum Motto Shabby-Chic auf. Am Tag der Trauung erscheint die kurzhaarige Braut in einem atemberaubenden Kleid aus dem Bridal Store Victoria Rüsche, mit dezenter Spitze am tief ausgeschnittenen Oberteil und verspieltem Rückenausschnitt mit Schleife. Ganz passend dafür verziert ein super süße Blumenkranz von Wild Daisy die kurzen Haare der Braut. Ein verspielter Bridal Look, der die Persönlichkeit der Braut perfekt unterstreicht. Und Wowa, ganz stolzer Bräutigam, trägt einen zum Motto passenden Anzug von Massnahme Köln. Ein modisches Brautpaar, die ihre Liebe in einer freien Trauung, umgeben von den liebsten Gästen, zelebrieren. So kommt die Braut gut gelaunt auf einer Vespa zur Trauung gefahren, auf der es danach zusammen zur Feier in der alten Fabrikhalle weitergeht.

 

Lebe, liebe, lache: Gelöst und glücklich durch den schönsten Tag des Lebens

Auch farbtechnisch hat das Paar ein klares, aber nicht klassisches, Konzept. Die Location ausgestattet von NIMMPLATZ ist ganz in die Farben Beton, Apricot und Kupfer getaucht. Von der Papeterie designt von Kristina Grommes, bis hin zu Schmuck, Schuhen und Floristik sind diese Farben überall wiederzufinden. Und mittendrin eine immer strahlende Tjalda und ein ebenso gelöster und entspannter Bräutigam. Und überhaupt ist alles so locker und entspannt. Irgendwie ist alles besonders, und passt doch so gut zusammen. Auf den Hochzeitsbildern sieht man, wie das Brautpaar in seiner Verspieltheit ganz besonders liebevoll miteinander umgeht, wie tief Harmonie und Liebe sind. Sie zeigen sich offen, lustig und immer natürlich. Und alles wird genauso aufgezeichnet, wie es wirklich war. Tjalda und Wowa zeigen mit ihrer Shabby-Chic-Hochzeit anderen Brautpaaren, dass es sich lohnt, bei der Planung einfach das zu machen, was man sich wünscht und was dem Brautpaar selbst gefällt. Dass man etwas lockerer an die Planung herangehen kann, um am Ende eine Traumhochzeit zu haben, die individuell und ganz besonders ist.

Unsere Hochzeitsmusik

Back to You – John Mayer
Stand by me – Ben E. King
What the world needs now is love – Jackie DeShannon (Eröffnungstanz)
Yo no se manana – Luis Enrique
Boogie Wonderland – Erth, Wind & Fire
Balkaneros – Goran Bregovic
Super Good – Leningrad
Disko Partizani – Shantel

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio OctaviaplusKlaus Photo & Film
Fotografie Bayern OctaviaplusKlaus Photo & Film
Zum Portfolio Victoria Rüsche
Brautmode Nordrhein-Westfalen Victoria Rüsche
Zum Portfolio NIMMPLATZ
Design & Dekorationen Nordrhein-Westfalen NIMMPLATZ

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.