DIY – Polaroid Fotobäumchen Dekorationen, DIY - Zum Selbermachen, Gastgeschenke

Der Winter kommt in großen Schritten und mit ihm auch viele bezaubernde Winterhochzeiten. Wir haben uns schon einmal ein paar Gedanken gemacht und hoffen euch mit unserer netten kleinen Idee inspirieren zu können.

DIY - Polaroid Fotobaeumchen

Die Idee des Polaroid-Fotobäumchens ist im Grunde ziemlich simpel. Alles was ihr dafür benötigt, ist natürlich ein Bäumchen (oder Zweige), je nach Geschmack ein bisschen Dekoration für die Zweige, eine Polaroidkamera, ein paar Wäscheklammern, ein Textmarker und vielleicht ein selbstangefertigtes Schildchen mit der Aufforderung, dass sich die Gäste so richtig mit den Polaroids austoben können.

Die Gäste haben dann die Gelegenheit, die einzelnen Bilder mit dem Marker zu beschriften und dann mit den Wäscheklammern an den Zweigen zu befestigen. Das ist nicht nur eine erfrischend, nostalgische Alternative zum klassischen Photobooth, es sieht auch zusätzlich sehr dekorativ aus und wahrscheinlich werden die Hochzeitsgäste, während der gesamten Feier das Bäumchen sowie die entstandenen Bilder bewundern.

DIY - Polaroid Fotobaeumchen

DIY - Polaroid Fotobaeumchen

DIY - Polaroid Fotobaeumchen

DIY - Polaroid Fotobaeumchen

Viel Spass beim Basteln!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
5 Kommentare Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.