Vintage Wedding Köln 2017 – Rückblick Dekorationen, Dies & Das, Hochzeitstrends, Messen/Events

Oh du schöne Flora, oh du noch schönere Vintage Wedding. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass dieses Hochzeitsmessen-Spektakel zu unseren allerliebsten Events des Jahres zählt. Ja, wir fiebern regelrecht dieser Zeit entgegen, denn auf keinem anderen Event sind wir derart gut mit Hochzeitsanbietern vernetzt, die auch ein Teil von unserem beliebten Branchenbuch „Wahnbüchlein“ sind. Nicht zuletzt bietet die Vintage Wedding uns Zeit für gute Gespräche, inspirierende und neue Hallos und natürlich auch den direkten Kontakt zu neuen Brautpaaren, der uns die grösste Freude bereitet. Denn mit großen Augen laufen die Besucher und Bräute in spe durch die wunderhübsch, dekorierten Gänge der Flora Köln und man kann es in ihren Gesichtern sehen, dass sie genau an dem richtigen Ort gekommen sind, um sich für die eigene Hochzeit inspirieren zu lassen.

Ein Hochzeitsevent, gegründet von Mandy von Shabby Chic Events und ihre Visionen übersteigen alles, was der deutsche Hochzeitsmarkt in Sachen Messen zu bieten hat. So finden sich professionelle und inspirierende Hochzeitsanbieter zusammen, die sich auf wundervollste Weise und auf keinen Fall messetypisch, hochwertig und professionell, präsentieren. Ein großes Lob an dieser Stelle auch an die Orga, denn oh mein Gott, es wird von Jahr zu Jahr einfach nur fantastischer. Ein mit Erfolg geborenes Konzept.

Aber auch die angekündigten Modenschauen für Braut UND Bräutigame sind Highlights des Events und bieten den Besuchern die Möglichkeit die Kleider und Anzüge der dort ausgestellten Bridal Stores und Designer gleich in Bewegung zu sehen oder auch gleich die eine oder andere aufkommende Frage beantwortet zu bekommen.

Ein großes und bewährtes Highlight sind nach wie vor die DIY-Workshops. Ob Blumen- und Blumenkränze binden oder Armbänder basteln, die Basteltische sind rund um die Uhr belegt, aber auch kreative Stationen wie Henna-Malerei, Probe-Make-up und Haarstyling sind an diesem Wochenende in Köln nicht zur Ruhe gekommen. Das ist auch gut so, denn schließlich lebt ein solches Messeevent von den Aktivitäten ihrer Besucher und davon gab es einfach sehr viele.

Das Rundum-Angebot dieses Events ist so umfangreich, dass Brautpaare aus der Region ihre komplette Hochzeit in einem GO planen könnten. Und diese Freude bekamen wir auch immer wieder an unserem Hochzeitswahn-Stand zu spüren. Was haben wir Tränen gelacht, Fragen beantwortet und inspirierende Gespräche geführt. Als stolzer Medienpartner der Vintage Wedding hat der eine oder andere sicher schon unsere Insta-Stories verfolgt gehabt.

Die Vintage Wedding ist ECHT und INSPIRIREND – einfach mit viel Liebe geplant und veranstaltet. Alles was man sieht, ist auch für die eigene Hochzeit umsetzbar und zu bekommen.

Köln, es war uns ein Fest, der perfekte Startschuss für noch mehr. Denn gleich geht es weiter auf nach Berlin, gefolgt von München und zu guter Letzt weiter nach Hamburg. Wir freuen uns auf diese einzigartigen Wochenenden – ein echtes Highlight für alle Hochzeitsbegeisterten.

Wer dies mit uns miterleben möchte, sollte sich jetzt unbedingt die folgenden Termine fett im Kalender anstreichen. Für Berlin gibt es sogar noch VIP-Tickets für den Samstagabend direkt im Online-Shop der Vintage Wedding zu erhaschen. Und das lohnt sich auch, denn auf alle VIPs wartet zusätzlich eine Goodie-Bag im Wert von über 100 Euro. Und natürlich eine unvergleichliche Abendstimmung.

Alle weiteren Termine in Übersicht:

Berlin – 11. & 12.11.2017

München – 25. & 26.11.2017

Hamburg – 28.01.2018

Tickets zur Vintage Wedding 2017/2018 online kaufen!

Also kommt vorbei, es lohnt sich! Denn so ein tolles Inspirationsvergnügen gibt es geballt in einer Location kaum woanders. Seid inspiriert.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.