Ein Hochzeitstraum aus Rosa & Gold Hochzeitstrends, Sommer Farben

Wenn Brautpaare sich einfach nicht zwischen zauberhafter Eleganz und rustikalem Chic entscheiden können, dann sollten sie dieser Versuchung lieber nachgeben beides miteinander zu vereinen. So, wie es zwei unterschiedliche Individuen sind, die sich am Tag der Hochzeit das Ja-Wort geben, passen auch gegensätzliche Stile zueinander – und ergeben ein reizvolles Hochzeits-Ensemble mit dem besonderen Etwas. Hier sind es Vintage-Elemente, die auf glamouröse Klassik treffen. Und zartes Rosa auf leuchtendes Gold. Eine Hochzeits-Versuchung im Rittergut Remeringhausen – romantisch inszeniert von Diana Frohmüller Photography und der Hochzeitsplanerin von M&M Wedding. Ja, auch so kann eine Prinzessinnen-Hochzeit aussehen.

Majestetische Architektur, prachtvolle Blumenkunstwerke und verträumte Details im Shabby-Chic Look – der perfekte Spagat zwischen glamouröser Attitüde und natürlichem Charme. Vintage trifft auf Glamour und hebt die wahre Liebe in den siebten Himmel. Dabei werden zartes Rosa, Creme und luxuriöses Gold zu einer harmonischen Farbpalette dieses Hochzeitsmärchens. Das strahlende Blau des Himmels und das saftige Grün der Frühlingswiese dabei stets als weitere Farbakteure an ihrer Seite. Gut so! Diese Farbenschauspiel bricht plötzlich die weiße Braut, die in einem figurbetonten Spitzen-Brautkleid von Mona Berg und einem Hauch von Leichtigkeit im Brautlook durch die Parkanlage schlendert. Ihr offenes Haar, mal mit und mal ohne Brautschleier, geben der Eleganz die passende Natürlichkeit mit. Pastellrosa in ihren Händen, mit dem kleinen Brautstrauß von Indigo Blumenladen. Und bald auch Blau – wenn sie ihrem Bräutigam im blauen Hochzeitsanzug von Lo & Go mit rosafarbenen Fliege die Hand reicht.

Wie lieblich doch Eleganz aussehen kann: Die zurückhaltende Tischdekoration zeigt mit viel Natürlichkeit und einzelnen Elementen aus Gold, dass Glamour auch subtil funktioniert. Verführerisch und luxuriös präsentieren sich köstliche Torten und Cupcakes von Mundus oder kleine Markronen von Jö Makarönchen, die mit viel Liebe zum Detail wie kleine Juwelen auf dem Sweet Table glänzen. Der Versuchung nachgeben? Mit Sicherheit, denn wer weiß wann sie wiederkommt! Und dann nimmt das Brautpaar Platz an der Hochzeitstafel. Am elegant eingedeckten Tisch, mit weißem und goldenem Service. Die zarte Papeterie von Silverfox Finery in Aquarell-Optik bittet Hochzeitsgäste ebenfalls romantisch zu Tisch und taucht das gesamte Ensemble in kunstvolle Melancholie. Genauso wie die üppige Blumengirlande aus grünem Blattwerk und den rosa sowie weißen Blüten, die sich als Tischläufer vorbei an Weinkelchen in Gold räkelt. Anmut war wohl noch nie lieblicher. Lasst euch inspirieren!

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.