Türchen 17 – Vorgeknöpft von Susanne Firmenich Dekorationen, DIY - Zum Selbermachen, Gastgeschenke

Als mich Patricia von Hochzeitswahn fragte, ob ich bei ihrem DIY-Adventskalender mitmachen wollte, hatte ich zuerst was ganz anderes im Sinn. Dann wühlte ich mal wieder gedankenverloren in meiner bunten Knopf-Suppe, in die ich im Moment dauerverliebt bin, und es war klar: das ist das Weihnachten der Knöpfe!

Vorgeknöpft von Susanne Firmenich

Auf Pinterest gibt es jede Menge Idee mit Knöpfen, dort habe ich auch Weihnachtskarten mit Glaskugeln aus Knöpfen gesehen. Da ich für die liebe Familie noch Geschenkanhänger basteln wollte, habe ich die Knöpfe auf Pappanhänger geklebt. Die Aufhänger und Fäden zeichnet ihr am besten vorher mit einem schwarzen Fineliner auf die Etiketten.

Blanko-Anhänger aus Papier oder Pappe gibt es z.B. bei Peppauf oder bei Dawanda. Ich habe meine von Kado, aber da muss man eine ganze Menge abnehmen.

Wunderschöne bunte Knopftüten bekommt ihr bei Limetrees.

Vorgeknöpft von Susanne Firmenich

Aus einfachen weißen Knöpfen lassen sich kleine Schneemänner zaubern. Mit neonfarbenem Schleifchen ein winterlicher Hingucker.

Vorgeknöpft von Susanne Firmenich

Oder ihr verschönert eure Geschenktütchen oder Weihnachtskarten mit einem Tannenkranz aus grünem Knopfringelreihen. Alles easy-peasy Pimpereien ohne viel Zeit- und Materialaufwand!

Vorgeknöpft von Susanne Firmenich

Ach, was man mit Knöpfen schönes zaubern kann…

Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit!

Liebe Grüße aus Hamburg,
Susanne von Hamburger Liebe

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
2 Kommentare Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.