Kreativ & individuell: Selbstgestaltete Kirchenhefte Alles rund ums Papier, DIY - Zum Selbermachen, Gesponsert, Hochzeitstrends, Rund ums Papier

Wenn feinstes Papier mit geschwungenen Lettern und einem Hauch Persönlichkeit am Tag der Hochzeit durch die Hände gleiten, dann wird Hochzeitspapeterie zu einem unvergesslichen Teil des Brautpaares. Zur ewigen Erinnerung, die auch Jahrzehnte später von einer besonderen Liebesgeschichte erzählt. Das beginnt schon beim emotionalsten Momente einer Hochzeit – der kirchlichen Hochzeitszeremonie. Wenn wir die individuell gestalteten Kirchenhefte des Brautpaares vor uns haben und sie mit ihrem Programm, rührenden Trausprüchen und kreativen Wegbeschreibungen zur wunderschönen Ergänzung dieses Festes werden. Alles was man dafür benötigt ist ein klein wenig Kreativität, ein Hauch Persönlichkeit und den Online-Dienstleister Schobuk.

 

Designen leicht gemacht

Ein Kirchenheft für die eigene Hochzeit birgt so viel mehr als ausgewählte Kirchenlieder und einzelne Programmpunkte. Es ist ein kleines Kunstwerk aus bis zu 48 Seiten voller Liebe, das mit Danksagungen, emotionalen Worten und Bildern gespickt, die Herzen der Hochzeitsgäste berühren soll. Deshalb bietet Schobuk ein kostenloses Online-Programm zur individuellen Gestaltung und bequemen Bestellung an. Damit sparen Brautpaare viele Stunden an Zeit und die Gestaltung der Kirchenhefte kann ganz einfach von Zuhause aus erstellt werden. Ja, manchmal liegt das Hochzeitsglück eben nur einen Mausklick entfernt. Und das Resultat kann sich am Ende sehen lassen: hochwertiges Papier, persönliches Design simpel mit zwei Heftklammern fixiert, werden zu kleinen, kreativen Heften.

Tipp für Trauzeugen: Wie wäre es mit einer selbst gestalteten Hochzeitszeitung als Geschenk für das Brautpaar? Die personalisierte Zeitung kann ebenso einfach mit der Software erstellt werden. Egal, ob mit pikanten Details, manch kleiner Jugendsünde, einem Hochzeitsrätseln oder anderen Beiträgen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Dabei sind Brautpaare an kein fixes Layout gebunden. Viele Bilder, Texte und Ideen lassen sich während der Gestaltung auf allen A5-Seiten einfügen und verwirklichen. Hinzu kommen vielfältige Seitengestaltung mit Grafiken wie Bilderrahmen, Herzen, Ringen oder Blumen. Ein Freudenfest für Gestaltungsliebhaber. Und wer noch mehr Papeterie mit der Software Schobuk erstellen möchte, der kann sogar eine lustige Hochzeitszeitung in A4 kreieren. Nur zu! Einmal designt, lässt sich die Hochzeitspapeterie bequem via Online-Bestellung drucken und nach Hause liefern – sogar in 24 Stunden, wenn es sein muss.

 

Tipps zur Gestaltung

Dann der Moment, wenn man endlich das feine Papier seiner eigenen, individuell gestalteten Kirchenhefte in den Händen hält und plötzlich weiß: Es kann losgehen! Ab dann ist alles auf Hochzeit eingestellt. Die Papeterie ist der Feinschliff. Wem die gedruckten Kirchenhefte noch zu schlicht sind, der kann selbstständig seine Hefte mit weiteren Deko-Elementen aufpeppen: Schleifen, Bänder, Kordeln und Co. in den Hochzeitsfarben geben dem Papier noch mehr Persönlichkeit und einen Hauch von Chic. Eleganz auf Papier verewigt sozusagen.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
2 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. Schöner Beitrag aber Vorsicht!!!

    Die Kirchenhefte dürfen niemals geheftet werden! Ich hatte schon Brautpaare die da Probleme bekommen haben. Kirchenhefte einfach mit einem Band in der Mitte zusammen binden.
    Wenn die Kirchenhefte mit Tacker oder ähnlichem geheftet werden können GEMA Gebühren für die darin enthaltenen Lieder anfallen.

    Also unbedingt beachten!

    Viele Grüße

    Ludwig (DJ Hap)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.