Ein Hauch von noni 2017 Brautkleider, Hochzeitstrends Farben

Puristische Eleganz vereint sich mit zarter Leichtigkeit, schmiegt sich entlang der sinnlichen Silhouette der Braut um in farbigen Details und anmutiger Spitze raffiniert zu enden. Es sind luftig-leichte Brautkleider mit einer feinen Nuance von Bohemian, die Johanne Bossmann und Judith Müller von noni mit ihrer neuen Brautmoden-Kollektion 2017 präsentieren. Dabei ist das Hauptaugenmerk stets auf die lässige Klarheit und die verträumte Leichtigkeit des Seins gerichtet. Die sieben neuen Roben aus der „Federleicht“-Kollektion vereinen im modernen Stil fließende Stoffe und elegante Spitze – alles, um die Braut im kommenden Hochzeitsjahr in romantische Sphären zu heben.

 

federleichter Boho-Stil

Elfenbeinfarbene Designs im luftig-leichten Look verleihen ihrer Trägerin romantisch-elegante Bohemian-Attitüde. Dabei schwingt die typische, puristische Handschrift des feinen deutsches Labels stets mit und zeigt sich hier und da innovativ und neu. Es sind zarte Kunstwerke in Stoffen aus denen wohl Hochzeitsträume gemacht werden: fließende Seide, zarter Seidenchiffon und Seidenjersey, ebenso hochwertiger Organza, edler Tüll und feine Spitzenstoffe vereinen sich zu einmaligen Liaisons und zeigen wie lieblich doch der Hochzeitssommer 2017 aussehen kann. Darin möchten auch wir über saftig grüne Wiesen schreiten und mit einem lauten Ja diese legere Eleganz und die Liebe selbst in unserem Leben willkommen heißen.

 

Farbenspiel

Die pure Natürlichkeit mit ihren zarten Farben sind ebenfalls in der neuen Brautmoden-Kollektion zu finden. Nuancen in Pink und Rosa wechseln sich mit frischem Grün und sattem Blau ab – und verleihen den ausschließlich knielangen oder „tea length“-Kleidern aus elfenbeinfarbener Dupionseide zauberhafte Akzente. In der Frühlingssonne schwingen weite Tellerröcke, die mit transparenten Oberteilen aus zartem Seidenorganza und Tüll modisch kombiniert werden. Dazu gesellt sich ein Hauch von femininer Sinnlichkeit: stilvolle V-Ausschnitte und hochgeschlossene Vorderseiten erhalten mit tiefen Rückenausschnitten sowie dekorativen Schleifen-Accessoires und Zierknöpfen in strahlenden Farben das besondere Etwas. Und plötzlich erzählen die locker fallenden Brautkleider selbst vom bunten Frühlingserwachen und der lieblichen Leichtigkeit des darauffolgenden Sommers.

Besucht noni in unseren Hochzeitskollektionen und entddeckt noch viele weitere Kleider aus dieser Kollektion.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.