Geniesse die Vorteile

Als angemeldeter Benutzer kannst du alle Bilder, Posts und Hochzeitsdienstleister
bei Hochzeitswahn unter deinem Profil abspeichern und somit ganz leicht wiederfinden.

x

oder

anmelden

Passwort vergessen? anmelden

anmelden mit facebook

Login

neu hier?
jetzt registrieren

registrieren

Passwort vergessen?!

Tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein und wir schicken Ihnen ein neues zu.

x
Absenden Zurück

Gefällt Ihnen das Bild?

Als angemeldeter Benutzer kannst du alle Bilder, Posts und Hochzeitsdienstleister
bei Hochzeitswahn unter deinem Profil abspeichern und somit ganz leicht wiederfinden.

x
Speichern

Dienstleisterkontakt

Schicken Sie dem Dienstleister eine E-Mail
um direkt mit diesem in Kontakt zu treten. x

senden
24 Feb 2012 //
Kommentare  ( 12  )

Beatrice und Johanns Rock-Glam-Wintermärchen “Love on the Rocks”

Oh, wir lieben die heutige Hochzeit von Anfang bis zum Ende und wieder zurück. Man kann gar nicht anders, außer Grinsen, beim Anblick dieser glücklich-farbenprächtigen „Love on the Rocks“-Hochzeitsvision, welche durch Friederike und Kerrin von hochzeitskonzept -Weddings and Events of a Lifetime zur Realität wurde.

Nicht nur zur Freude des Brautpaares, war jedes Detail perfekt arrangiert und platziert – wir sind schon fast eifersüchtig auf jeden einzelnen Gast, der bei dieser fantastischen Hochzeit mittanzen durfte.

Atemberaubende Papeterie von unserem Wahnbüchlein-Mitglied Die Exklusiven Einladungskarten sind ebenso beindruckend wir die brillante Fotoreportage von frankdaniels photography. Könnte eine Hochzeitswoche auf Hochzeitswahn noch besser ausklingen? Rein ins Vergnügen!

Vor kurzem haben wir auch das super-fun Verlobungsshooting von Beatrice und Johann gezeigt und wer dies verpasst haben sollte, sollte diesen Klick nicht versäumen!

Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography
Beatrice und Johanns Rock'n Roll Hochzeit bei frankdaniels photography

Friederike & Kerrin von hochzeitskonzept sagen:

Dekoration:
Bei der Dekoration hatten wir uns für eine Rock/ Winter/ Glamour-Farbpalette entschieden: ein vintage-hellgrau gepaart mit silber, schwarz und kristallweiß, die sich in der gesamten Papeterie und Dekoration wiederfanden. Anstelle von traditionellen Eskortkarten bekam jeder Gast eine kleine Whiskyflasche, mit deren Hilfe sie ihren Platz fanden- die Tischnamen selbst waren eine Mischung aus Johanns Lieblings-Rockbands und Whiskymarken. Um Mitternacht das nächste Highlight: Die Whisky-Pyramide statt Torte- aber mit Brautpaar!

Erwähnenswerte Details:
Die katholische Trauung fand in einer winzigen Bergkirche statt, die gerade genug Platz für die 60köpfige Traugesellschaft bot. Bevor die Gäste den Shuttle zur Kirche bestiegen, bekam jeder von ihnen seine „Eintrittskarte“: das „Love on the Rocks“-Festivalarmband. In der Kirche warteten kuschelige Decken als Gastgeschenke, Kirchenhefte im CD-Booklet-Look inklusive dem Love on the Rocks-Soundtrack mit den Lieblingsliedern des Brautpaares.

Beatrices Brautstrauß aus weißen Amaryllis zierten Erbstücke ihrer Großmutter, als sie zum Foo Fighters-Song “Everlong” am Arm ihrer Mutter in die Kirche einzog. Die Trauung selbst war sehr emotional und persönlich- der Pfarrer war der Cousin des Bräutigams.

Nach der Zeremonie wurden die Gäste vom Team des Feurigen Tatzlwurm mit dem Signature-Drink des Brautpaares begrüßt: einem speziell für diesen Tag zusammengestellten “Love on The Rocks”. Nach jeder Menge Flammkuchen, Cupcakes und Großmutter Hellys Vanillekipferl ging es nun mit einem romantischen Fackelumzug durch die winterliche Nacht weiter zur Festlocation: Einer mehr als 300 Jahre alten Alm voller urtümlicher bayerischer Details. Das ausgeklügelte Lichtkonzept ließ die Tischdekoration aus Kristallzweigen und Amaryllis funkeln und verwandelte die Alm in ein wahres Winter-Wunderland.

Beatrice sagt:

Ich kann mir keinen schöneren Hochzeitstag vorstellen. An diesem Morgen wachte ich sehr früh auf, weil ich vor Aufregung kein Auge mehr zubekam. Ich fühlte mich wie die Hauptdarstellerin in „Princess for a day“. Ich wusste, dass alles perfekt vorbereitet und geplant war, ich mich um nichts mehr kümmern musste, sondern nur noch genießen konnte! Meine Trauzeugin holte mich aus meinem „Schloss“, unserer wunderschönen Hochzeitssuite, zum Brautstyling ab. Während wir kichernd durch das Hotel liefen, mussten wir gut aufpassen, dass Johann mich nicht vor der Trauung sah!

Das Styling fand in der Suite meiner Trauzeugin statt, zusammen mit all meinen Freundinnen: 10 Mädels, 3 Stylistinnen und jede Menge Prosecco-“Sex and the City”-Feeling pur! Nachdem mein Make-Up und meine Frisur perfekt waren, zog ich mich zurück, um in aller Ruhe in mein Hochzeitskleid zu schlüpfen. Es war schön, meine Mutter und meine Trauzeuginnen dabei zu haben, die mir beim Ankleiden halfen- wieder ein echter Prinzessinnen-Moment!

Zu diesem Zeitpunkt dauerte es nur noch 1 Stunde bis zur Trauung und die Aufregung und Vorfreude stieg immer weiter! An der Kirche wartete schon unsere Hochzeitsplanerin und brachte mich genau zum richtigen Zeitpunkt zum Kirchenportal, als sich die Türen zu unserem Lied öffneten, und Johann am Altar auf mich wartete. Die Art und Weise, wie er mich in diesem Augenblick ansah, war der schönste und berührendste Moment meines Lebens. Die Zeremonie war wunderschön, ich fühlte mich wohl und geborgen.

Nach dem Empfang liefen wir mit Fackeln zu der Alm, in der das Fest stattfinden sollte. Als wir näher kamen, hörte ich schon die bewundernden Kommentare der Gäste. Die Alm lag vor uns, wunderschön beleuchtet im verschneiten Tal. Aber es wurde noch besser, als wir die Alm betraten, traute ich meinen Augen nicht: Die Dekoration war schöner, fantastischer und einzigartiger als ich es mir je hätte erträumen können! Es war die perfekte Umsetzung unserer Vorstellungen, und noch mehr! Der ganze Abend war für uns eine Kombination aus Wintermärchen und Rockkonzert. Ich glaube, dass dieser Tag noch lange bei allen nachklingen wird, die dabei waren. Und ich weiß, dass ich meine Erinnerungen an unserer Hochzeit für immer in meinem Herzen tragen werde: „Everlong“.

Hochzeitsplanung/Design: hochzeitskonzept -Weddings and Events of a Lifetime
Fotografie: frankdaniels photography
Floristik: Petra Müller Blumen
Papeterie: Sonja Bührke von Die Exklusiven Einladungskarten
Styling Braut: Barbara Gerdes
Styling Brautjungfern: Veronika Liebl
Licht/Sound: LuTV
Location Getting Ready: Der Alpenhof Bayrischzell
Trauung: Bergkirche Wall, Oberaudorf
Location Hochzeitsfeier: Alm des Feurigen Tatzlwurm
Band: The QBox
DJ: DJ Anusch
Cupcakes: Wir machen Cupcakes
Brautschuhe: Hassal
Haarschmuck: Etsy
Hochzeitskleid: Rosa Clara über mitgift bridal lounge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

kommentare

  1. Steffi sagt:

    Ja der HAMMER!
    Wahnsinnshochzeit – stilvolle Elemente, witzige Motive und eine echt wunderschöne Braut! Bravo an alle Beteiligten!

    Boah … ! :)

    Lg S.

  2. Juliane sagt:

    Wohooo!! Das ist ja der Hammer! Sowas habe ich ja noch gar gar nie gesehen!!
    Super, wenn das zu einem passt! Ich kann nur staunen, wirklich!
    LG Juliane

  3. Nicole sagt:

    Wow…so ein Paar und so eine geinial geplante, gestylte Hochzeit wünscht sich jeder Fotograf! Genial!
    ..Kompliment auch an das Fotografen-Team…schöne Umsetzung!
    LG, Nicole

  4. So wunderschöne Deko!! Aber meine verwandten sind ohne englisch aufgewachsen und würden kaum etwas verstehen^^

  5. Super Deko und verzauberte Atmosphäre! :)

  6. Jutta sagt:

    Tolles Motto! Sieht super aus!
    Das Holzherz finde ich auch ganz toll!
    LG, Jutta

  7. AnnAis sagt:

    Ich sag da nur mehr OMG. Wie TOLL!!!! Vor allem Styling – Einladungen, Tischdeko usw. Congratulations, that is truly awesome.

  8. Bei dieser Hochzeit verschlägt es einem ja die Sprache! Ich bin total begeistert von diesem Ideenreichtum – ein großes Lob an die Hochzeitsplanerinnen! Das ist wirklich großartig! Das Konzept ist so toll umgesetzt und das war sicher nicht einfach. Eine herrliche Mischung aus Rock und Edel!

  9. Tamara sagt:

    Super Deko und super Fotos!
    Könnte mir vielleicht jemand verraten, woher der Cake-Topper auf der Whiskey-Pyramide ist? Ich bin nämlich gerade verzweifelt auf der Suche nach so einem!
    Liebe Grüße, Tamara

  10. Uta sagt:

    Tausend Dank für diesen Beitrag!!! Ich grübel schon so lange über die Ausgestaltung meiner Hochzeit…. und diese Umsetzung ist einfach perfekt! Genau die Inspiration nach der ich gesucht habe. Das gibt mir den Mut, mich auch an eine Winterhochzeit zu wagen.

  11. Karten sagt:

    Die Erklärung ist glaubwürdig. Es wird volle Erinnerungen sein, den beliebteste Moment deiner Hochzeit mit anderen zu teilen. Das Brautkleid und die Hochzeitskarten sind ausgefallen perfekt.

Pingbacks

  1. […] und Johanns Rock-Glam-Wintermärchen “Love on the Rocks” … lies weiter […]

Social Media Facebook Twitter Feedburner

© 2010-2014 Hochzeitswahn. Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Widerrufsbelehrung | AGBs

NACH OBEN