Anna-Lena & Simons Bohemian-Hochzeitstraum boho, Ein Hauch von vintage, Hochzeiten Farben

Der Vorteil eines kleinen Dorfes ist es, dass irgendwann doch das zusammenfindet was auch zusammen gehört. So war es auch bei Anna-Lena und Simon, die sich immer wieder auf verschiedenen Festen im heimischen Dorf über den Weg gelaufen sind. Bald darauf haben sie daraus einen gemeinsamen Weg gemacht, der kürzlich bis zur Maria Himmelfahrt-Kirche in Fuchsstadt geführt hat. Zur kirchlichen Hochzeitszeremonie, wo das Brautpaar im rustikalen Flair mit weißem Schleierkraut, zartrosa Blüten und goldenen Kerzenständern feierlich sich das Ja-Wort gab – zu sich und zur einem weiteren gemeinsamen Lebensweg. Was jetzt kommt, ist eine romantische Vintage-Hochzeit auf dem Land, liebevoll von Leonie Capello Photography festgehalten.

Ich wollte dir nur mal eben sagen, dass du das Größte für mich bist!

Über die Sendung „Zwischen Tränen und Tüll“ auf VOX bin ich auf Victoria Rüsche aufmerksam geworden.

Während auf den Tischen braunes Kraftpapier mit weißer Spitze vom besonderen Hochzeitstag erzählen, schimmern unmittelbar daneben die Accessoires der Braut: das Parfum von Chloé, Schmuck von Tiffany und wunderschöne goldene Schuhe. Nach und nach leert sich dieser und Accessoires werden zu besonderen Details eines natürlichen und locker fallenden Brautlooks. Das Vintage inspirierte Brautkleid von Victoria Rüsche mit langen, transparenten Ärmeln wird nun zusammen mit der verträumten Hochsteckfrisur und dem filigranen Haarschmuck von La Chia zum nonchalanten Hingucker. Fest hat sie den weißen Brautstrauß in ihrer Hand und wagt Schritt für Schritt den Weg zum First Look. Jenem Moment, wo sie ihren Liebsten das erste Mal als Bräutigam sehen wird. Was dann folgt sind Herzrasen, tiefe Blicke und innige Küsse. Ein Strahlen macht sich auf beider Gesichter breit und lässt aufgeregte Herzen wieder zu Ruhe kommen. Hand in Hand geht es durch blühende Landschaft, vorbei an sattgrünen Wiesen. Der Herbst zeigt sich golden und von seiner spätsommerlichen Seite. Bloß erste kühle Brisen berichten vom baldigen Einkehren melancholischer Tage.

Bleibt euch und eurem Stil treu. Tanzt, lacht, habt Spaß und lasst euch durch nichts und niemandem aus der Ruhe bringen.

Nach der emotionalen, kirchlichen Trauung wartet draußen ein Traktorenanhänger mit frischer Limonade und Sekt zum Anstoßen auf die wahre Liebe. Hier und da stehen verjährte Obst- und Weinkisten und präsentieren stolz alte Eimer mit weißem Schleierkraut und bunte Blumenarrangements von Katharina Schumm. Auch im Hotel Ulrich, der Hochzeitslocation, zaubert liebliche Vintage-Dekoration aus Holz und Eukalyptus- sowie Olivenzweige ländlichen Zauber in die Räumlichkeiten. Eine alte Holzpalette zeigt alte Bilder vom Familienstammbaum und neben dem hübschen Sweet Table, warten eine Donut- und eine Whiskey Bar auf lustige Stelldicheins. Elegante Hochzeitstische in weiß schmücken sich mit alter Spitze, reichlich Gläsern, in denen zarte Rosen farbige Akzente setzen, und mit rustikalen Holzscheiben auf denen weißen Kerzen thronen. Ein zauberhafter Platz um zu Feiern, den milden Herbst zu genießen und vor allem die wahre Liebe zu spüren. Für einen Tag. Anna-Lena und Simon jedoch feierten ihre Liebe noch weiter – als es mit dem gemieteten Bulli von Berlin spontan in die weite Welt ging. Und noch bis heute frönen sie romantisch ihre Zweisamkeit!

https://vimeo.com/188734487

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.