Tina und Marcel: Ihre elegante Hochzeit im Industrial-Chic Eleganz pur, Hochzeiten Farben

Elegant und klassisch JA sagen? Aber sicher doch! Doch wie immer ist es die kleine Portion vom “gewissen Extra”, die traditionelle Hochzeiten im schlichten, eleganten Stil doch noch zu einer originellen Hochzeitsfeier machen. So haben es auch das Brautpaar Tina und Marcel geplant: Die unglaublich schöne Mischung aus moderner Eleganz und imposanter Industrie-Kulisse wurde zu einer klassischen Hochzeit im Industrial-Chic. Beeindruckend und wahrlich “anders” zeigte sich passend dazu die mehr als 100 Jahre alte Tuchfabrik in Euskirchen, die liebevoll restauriert wurde. Bot sie doch mit ihren verschiedenen Hallen, Räumen und dem Innenhof die ideale Kulisse. Die Trauung fand unter freien Himmel im Innenhof der industriellen Hochzeitslocation statt und setzte das klassische Brautpaar in einen spannenden Kontext.

Moderne Eleganz einmal anders

Traumhaft schön schritt Braut Tina in einem schlichten Brautkleid in A-Linie von Marianne Caroe zum Traualtar. Die elegante Hochsteckfrisur, ein ausdrucksstarkes Augen-Make up, glitzernde Brautschuhe von Jimmy Choo und ein romantischer Brautstrauß aus weißen Pfingstrosen von Heiko Kalitowitsch vollendeten den klassischen Brautlook. An ihrer Seite sieben schöne Brautjungfern in langen, locker fallenden Kleidern in Anthrazit mit einem Blumenanstecker aus einer einzelnen Pfingstrose. Und die beiden Blumenmädchen, darunter auch die süße Tochter des Brautpaares, die die Hochzeitsgesellschaft in zauberhaften weißen Kleidchen und begeisterten Gesichtern verzaubernden. Ein Moment voller Emotionen.

Hochzeitsdekoration im Industrial-Chic

Es war wohl die gesamte Industrie-Kulisse, die eine perfekte Umgebung für spannende Hochzeitsbilder bot und durch den großartigen Gegensatz der eleganten Roben aller Gäste und der rustikalen Kulisse der Tuchfabrik für künstlerische Bilder sorgte. In den großen, schlichten Räumlichkeiten mit beeindruckenden Maschinen und Gewichten, die als Dekorations-Elemente erhalten wurden, erhielt das Hochzeitskonzept im Industrie-Style höchste Perfektion. Lange, rustikale Holztische wurden mit ebenso langen anthrazitfarbenen Läufern, die längs über die Mitte der Tische drapiert wurden und kreativen Vasen in Vintage Glühbirnen-Form dekoriert. An jedem Platz fand sich ein Namensplättchen für die Hochzeitsgäste aus Schiefer, die mit einer schräg aufgesetzten Kerze den Industrial-Look abrundeten. Und dieses Lichtermeer, welches sich dadurch den Gästen beim Einlass in den Saal bot, war sicherlich einer der unvergesslichsten Momente des Tages.

So wird eine klassische, schlichte Hochzeit mit dem passenden Hochzeitsmotto zu einer unvergesslichen und vor allem individuellen Hochzeitsfeier. Schließlich möchten wir doch anders als alle anderen JA sagen! Fotografisch begleitet wurde dieser Tag von der fantastischen Hanna Witte und die entstandenen Bildermomente laden zum Inspirieren ein.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.