Susanne & Christoph: Boho-Hochzeit im Glashaus boho, Hochzeiten, romantisch süß Farben

In Frankreich lernten sich einst Susanne und Christoph kennen und lieben. Es war die berufliche und private Leidenschaft, die beide an einen gemeinsamen Surferort an der Atlantikküste geführt hat, wo Susanne und Christoph im Surf Camp miteinander gearbeitet haben. Aus Kollegen wurden Freunde, aus Freunde bald darauf Liebende. Und bei ihrer verträumten Boho-Hochzeit im Glashaus der Alten Gärtnerei“ wurde aus zwei Liebenden ein Ehepaar. Endlich! Eine spätsommerliche Traumhochzeit inmitten sattgrünem Blattwerk, sanft schimmernden Blüten in Pastellrosa und umringt von haushohen Glasmauern, die dieses romantische Hochzeitsensemble gut behütet mit Transparenz rahmen. Davon wollen wir mehr sehen und freuen uns ganz besonders über diese Bilder von Ines & Emanuel.

Der Heiratsantrag? Überraschungsbrunch im Café Reitschule, Kutschfahrt durch den Englischen Garten, Picknick samt Blumen, Kniefall und Antrag. Und im Anschluss: Freunde, Familie, Cocktails, Party und Übernachtung im Flushing Meadows. Chris hat einfach an alles gedacht, der Tag war voller Highlights und Liebe! 

Ich habe mich auf der Vintage Wedding Messe in München in mein Brautkleid verliebt. Das vierte Kleid, das ich anprobierte, fühlte sich richtig an. Meine Mama, Schwester, Schwiegermutter und Trauzeugin mussten weinen, ich hatte Herzklopfen. Es war genauso kitschig und schön wie im Film.

Während der Zeremonie spielte ein Duo bestehend aus Geige & Cello. Es war wunderschön, und ein Herzenswunsch von mir, diese Instrumente zu hören!

„Wir wollten ein Fest der Lieber feiern!“, so die Braut Susanne. „Ganz laut vor unseren liebsten Menschen auf dieser Welt ja zueinander sagen und genau in diesen wundervollen Kreise uns einander die Ewigkeit versprechen.“ Gesagt, getan. Zwischen sattem Grün in allen Nuancen, Zartrosa und Weiß. Und mitten im Glashaus, das festlich geschmückt, zum zauberhaften Ort des Glücks und der überwältigenden Kreativität wurde. Zwischen üppigen Blattwerk hängen elegante Kronleuchter von gläsernen Decken, Blumenarrangements und kleine Blüten in hängenden Gläsern ergeben zusammen dreidimensionale Dekoration und wandeln Glashausatmosphäre in herrschaftlichen Garten Eden. Ein Duo, nahe der freien Trauung, spielt auf Geige und Cello während die Braut in ihrem schlichten, locker fallenden Brautkleid mit Spitzendetails von Rembo Styling auf ihren Liebsten zu schreitet. Hier und da stehen weiße Shabby Chic-Tischchen mit rosa-weißen Blumenarrangements sowie Kerzen unter hängenden Blättern, die wie grüne Dächer über den Köpfen der Hochzeitsgesellschaft thronen. Dann erfüllt das „Ja, ich will“ den Raum, gefolgt vom Leuchten der Augen des Paares und dem innigen Kuss. 

Da wir uns in Frankreich kennengelernt haben, war alles französisch angehaucht. Natürlichkeit stand im Vordergrund, aber auch eine Priese Bohème. Und Blumen!

Bloß einen Wimpernschlag entfernt wandelt sich idyllische Kulisse in glamouröse, florale Festlichkeit: Runde, weiß gedeckte Tische und lange hölzerne Tafeln platzieren sich elegant und leicht-sommerlich zugleich mit vielerlei Blumendekoration und werden von üppigen Pflanzen und von der Decke hängenden Gläsern mit Blüten pittoresk gerahmt. Kunstvoll eint sich rustikale Naturverbundenheit mit modischer Finesse, mit sommerlichter Boho-Romantik und mit moderner Blütenmagie. Why not! „Unvergesslich war auch die Mitternachtseinlage unserer Freunde“, erklärt Susanne. „Sie performten als Band, gaben eine kurze Slapstick Einlage, sangen aus voller Brust a capella  ,o happy day’, ,You’re the one that I want’, ,500 miles’ und ,can’t help falling in love’ mit eigenen Lyrics für uns. Im Anschluss kamen auch noch selbst produzierte Raps.“ Ja, es sind die persönlichen Details, die für den unvergesslichen Charme sorgen und eine Hochzeit erst gelungen machen – auch für die Hochzeitsgäste!

Worte können nicht fassen, welche Dankbarkeit wir jedem Gast, unserer Familie und Freunden gegenüber empfinden. Durch unsere Gäste wurde dieses Hochzeitsfest erst magisch. Wir waren voller Freude, Glück, Lachen und Liebe!

Unsere Hochzeits-Trackliste

Current Swell – young and able (Hochzeitstanz)
Peter Gabriel – the book of love
Jason Mrasz – I’m yours
Frankie Valli – I love you baby
Elvis Presley – can’t help falling in love

Fahrt unmittelbar in die Flitterwochen und lasst euch richtig verwöhnen! Lasst die Seele baumeln. Genießt das schwelgen in der Erinnerung an den großen Tag. Es ist herrlich und einmalig. Wir haben jede Sekunde der Zweisamkeit genossen. Des Weiteren legt Wert auf euren Fotografen/Fotografin. Besonders im Nachhinein sind es die Fotos, die wir immer wieder hervorholen, herzeigen und die für Immer bleiben.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.